Support:

Archiv_Mobilfunk

Antworten
Netzwerkforscher

Surf-Flat verbraucht, was nun?

Hallo, ich habe über die Preisboerse24 einen Vodafone Basic 100 Spezial-SIM abgeschlossen, der mir auch bei den Punkten 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS verständlich ist. Bei der Internetflat mit 100 MB kann ich mir leider nicht leisten, es auszuprobieren, was dann passiert.

 

In meiner Vertragsbeschreibung steht wörtlich: Beim Surfen im deutschen Vodafone-Netz steht Ihnen ein High-Speed-Datenvolumen von 100 MB/Monat zur Verfügung. Bis 100 MB steht Ihnen eine Bandbreite von bis zu 7,2 MBit zur Verfügung, danach bis zu 64 K/Bit s.

 

Ich interpretiere das so, dass, wenn meine 100 MB weg sind, ich weiterhin, wenn auch im Schneckentempo, surfen kann, ohne dass mir weitere Kosten entstehen. Denn, wenn es danach richtig teuer werden sollte, wäre es ja wohl eine Frechheit, wenn die Kunden mit lediglich 64 K/Bit s surfen könnten, obwohl sie dafür Höchstpreise bezahlen müssen. Da wir aber hier in Toyota-Land leben - nichts ist unmöglich -, möchte ich mich deshalb vorab rückversichern, ob meine Interpretation auch richtig ist.

 

Eine Nachfrage diesbezüglich bei der Hotline ergab - aber auf Basis des normalen Vodafone Basic 100, dass es bei Überschreiten der 100 MB richtig teuer werden würde, man könne noch 200 MB für ca. 10€ dazubuchen und wenn diese dann verbraucht sind, hat man das Recht, mit der gedrosselten Geschwindigkeit von 64 K/Bit bis zum Abrechnungsende zu surfen. Allerdings hatte die Dame nicht bemerkt, dass ich einen Basic 100-Spezial SIM hatte. Dies hat auch für Rechnungschaos gesorgt, denn mit der 1. Rechnung wurde mir eine einmalige Anschlußgebühr von 29,95 in Rechnung gestellt und abgebucht, die   k e i n   Bestandteil meines Vertrages war. Das konnte geklärt werden und diese einmalige Anschlußgebühr wurde mir inzwischen gutgeschrieben. So weit, so gut, oder auch nicht, denn ich weiß nun immer noch nicht, ob meine Interpretation richtig ist und ich gedrosselt weitersurfen kann, so wie ich meinen Vertragstext verstehe.

 

Somit bitte ich nun hier um explizite Aufklärung, was nun richtig ist, damit ich weiß, wie ich mit meiner Surfflat umgehen muß. Ich bedanke mich schon im voraus für nette, aussagefähige Antworten. MfG

Giga-Genie

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Hallo,

wie Sie schon schreiben entspricht der Tarif nicht zwingend dem Original Vodafone Tarif. Beim aktuellen Angebot steht eindeutig Internetflat mit 100 MB Highspeedvolumen. Daher stimme ich zumindest beim aktuellen Angebot Ihrer Interpretation zu.

Ansprechpartner wäre ggf. der Verkäufer. Dieser schließt mit Vodafone spezielle Vereinbarungen. Lassen Sie sich die Auskunft schriftlich geben, also Anfrage per Email.

Alternativ ausprobieren, kostet maximal 10 €. Wäre verkraftbar.

Gruß

Hafe
Royal-Techie

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Im Prinzip wenn die 100MB verbraucht wird einfach die Geschwindigkeit gedrosselt ohne Mehrkosten.

Wie hafe schon angedeutet hat kann das Volumen gegen ein Gebühr aufgestockt werden. Mehrkosten wenn

man versehentlich mit einem falschen APN (Zugangspunkt) surft.

Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware.
Datenguru

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Also wenn ich aber das Kleingedruckte zum Basic 100 lese entstehen nach Verbrauchen des Volumens sehrwohl Folgekosten. Es steht drin, das bei der Nutzung hinaus ein Preis von 0,19cent /MB anfällt!!!

Giga-Genie

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Genau deswegen sollte sich der/die TE ja auch an den eigentlichen Vertrags"anbieter" wenden, da nicht wirklich klar ist, was nun für diesen Tarif gilt.

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Datenguru

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Bei uns als original VF wäre es aber so, steht ja so da...deshalb glaub ich da kaum an eine Abweichung...aber soll er ruhig nachfragen.

Giga-Genie

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Und genau da liegt m.E. das langohrige Tierchen im Gewürz:

 


@ka2307 schrieb:

In meiner Vertragsbeschreibung steht wörtlich: Beim Surfen im deutschen Vodafone-Netz steht Ihnen ein High-Speed-Datenvolumen von 100 MB/Monat zur Verfügung. Bis 100 MB steht Ihnen eine Bandbreite von bis zu 7,2 MBit zur Verfügung, danach bis zu 64 K/Bit s.




 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Netzwerkforscher

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Hallo, genau das steht in meinem Basic 100 Spezial SIM nicht, dort sind nur die Folgekosten für Telefonate und SMS aufgeführt. LG

Netzwerkforscher

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Danke an Euch alle für die Antworten. Ich bin nun einfach gespannt, was sich als die richtige Lösung entpuppt. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein! LG

Giga-Genie

Betreff: Surf-Flat verbraucht, was nun?

Erfahren wir die Lösung dann hier im Forum ebenfalls? Ist immer gern gesehen... Smiley (zwinkernd)

Dankeschön!

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Du befindest Dich im Community Archiv. Hier können Beiträge nicht mehr kommentiert werden. Helfen Dir die vorhandenen Infos nicht, benutz einfach die Suchfunktion.

Du bist neu in unserer Community?

Dann schau doch mal in unseren „Willkommensbeitrag“.