Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

 

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (27. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (28. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (29. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (30. September)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste
Sperrandrohung und Mahnung trotz bezahlter Rechnung!
Schnuffelbaby
Netzwerkforscher
Manchmal habe ich das Gefühl bei KD sitzt jemand, der sich immer wieder neue Schikanen ausdenkt. Ist ein Problem nach Monaten erledigt, kommt das nächste....und nun mal was völlig neues Smiley (fröhlich)
Am 18.03. erhielt ich meine monatl. KD Rechnung in Höhe von 88,02 EUR....diese habe ich überwiesen und der Geldeingang war am 01.04.2015 bei KD. Rechnung damit erledigt.....könnte man meinen....ist es aber nicht.
Zwischenzeitlich kam ein Schreiben von KD mit dem Hinweis, es habe aus Versehen jemand einen Betrag in Höhe von 31,40 EUR auf meinen Vetrag gebucht. Also zwischenzeitlich hatte ich sogar Guthaben, aber da es sich ja um einen Fehler handelte wurde dies bearbeitet und dem entsprechendem Konto zugeordnet. Also wurden die 31,40 EUR wieder storniert.....also Guthaben wieder weg und weil ich ja die 88,02 EUR zu meiner Rechnung vom März überwiesen hatte, befand sich das Konto wieder auf 0. Online war auch kein Hinweis auf fehlende Zahlungen oder ähnliches, also alles gut, dachte ich Smiley (fröhlich)

Irrtum am 18.04.2015 erhielt ich dann die Rechnung vom April 2015. Betrag alles ok und dann sehe ich Übertrag aus vorangegangenen Rechnungen 31,40 EUR. Also rief ich den Kundenservice an, man teilte mir mit dies sei ein Fehler, denn ich habe ja meine Rechnung aus März 2015 vollständig bezahlt. Am 20.04.2015 traf hier eine Mahnung ein.....in der enthalten der aktuelle Rechnungebetrag wofür es vor 2 Tagen erst die Rechnung gab und eine offen Forderung 31,40 EUR aus Februar 2015.

Kann ja nicht möglich sein, habe doch im Februar und März meine Rechungen beglichen und wenn im März nichts mehr offen war!? Nun ja ich habe wieder Kontakt aufgenommen, man wolle das klären und sich bei mir melden, bis dahin passiert nix. Es rief niemand an, hatte ich auch nicht wirklich erwartet und heute bekam ich eine SMS, dass ich mit einer baldigen Sperre rechnen muss, wenn nicht umgehend gezahlt wird.

Eins weiß ich kommt es zu einer Sperre werde ich eine offizielle Beschwerde einreichen. Warum kann es nicht einfach mal laufen, seitdem ich Kunde bin ist jedes Jahr was neues, was sich über Monate hinwegzieht.
Mehr anzeigen
15 Antworten 15
Das_Omen
Netzwerkforscher
Mit welcher Abteilung hast denn das Problem bisher besprochen? Mahnhotline, Vertragshotline...technische Hotline?
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser

Hallo,

hast Du bei deinen Anrufen direkt die Mahn-Hotline *** angerufen? Wenn nicht, versuche noch mal darüber das zu klären...

MFG

 

Community-Team: veraltete Rufnummer entfernt. Wendet Euch mit Eurem Anliegen bitte an den Kundenservice unter der Nummer (0800) 2787000

Mehr anzeigen
Schnuffelbaby
Netzwerkforscher
ok dann versuche ich es da einmal, habe bisher nur die 08002787000 angerufen.
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser
Berichte dann bitte ob es zu einer Klärung gekommen ist...

Und wenn nicht, hilft dir sicherlich das Team weiter...

MFG
Mehr anzeigen
Schnuffelbaby
Netzwerkforscher
Das mache ich....das Team hier war bisher die einzigen die helfen konnten, weil es der Kundenservice einfach nicht hinbekommt.
Mehr anzeigen
Menne99
Giga-Genie
wenn du immer 14 Tage zu spät zahlst dann kommt halt eine Mahnung, in den AGB´s steht das 5 Tage nach erhalt der Rechung das Geld bei KD sein muss!

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Aus der Formulierung "Geldeingang am 1.4. bei KDG" ist aber nicht unbedingt zu schließen, dass die Überweisung erst nach 14 Tagen erfolgte. Bei KDG sind auch die Buchungswege sehr verschlungen.
Mehr anzeigen
Schnuffelbaby
Netzwerkforscher
Es geht ja auch nicht generell um eine Mahnung...es geht darum, dass ich im März eine Rechnung über 88,02 EUR bekomme, diese bezahle und in der Rechnung April steht ein Übertrag aus vorhergehender Rechnung......wo ist der Fehler also Smiley (fröhlich)

Ich habe jetzt die Mahnabteilung angerufen, die haben mich weiter verbunden, weil mir die Dame nicht helfen konnte. Die nächste Dame hat dann gesagt sie schickt mir Auszüge zu die ich doch bitte einmal durchsehen möchte und das KD dort keinen Fehler finden kann. Es ist nur merkwürdig, dass genau 31,40 EUR zur Debatte stehen.....genau der Betrag der mit fälschlicher Weise gutgeschrieben und dann wieder storniert wurde.
Mehr anzeigen
Thomas
Moderator
Hallo Schnuffelbaby,

konntest du jetzt schon alles mit der Mahnabteilung klären. Laut System erfolgt ab 01.05.2015 wieder Einzug von deinem Konto. Dann dürfte es auch nicht mehr so ein durcheinander geben. Soweit ich es nachvollziehen konnte, wird es keine Sperre geben.

Viele Grüße
Thomas


Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen