Menu Toggle

Es kommt aktuell zu Einschränkungen im Mobilfunkbereich

- Mobilfunk: Mobile Daten und Telefonie 2G, 3G und 4G Schleswig-Holstein, Grömitz 

Eilmeldungen: hier                         

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste
SMS- und Anruf-Kosten ins Ausland
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich besitze zur Zeit den RED M Vertrag inkl. SMS-Flat. und Mobilfunk-Flat. Nun möchte ich gerne eine SMS ins Ausland verschicken, bzw einen Anruf tätigen. Genauer gesagt nach Spanien (Mallorca) auf ein Handy der Telekom.

 

Greift auch hierbei meine SMS-Flat bzw die Mobilfunk-Flat und ich bezahle auch in diesem Fall 0,00€ oder enstehen mit für den Versand und das Telefonat Kosten? Und falls ja, auf welche Höhe belaufen sich diese?

 

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

 

Schonmal vielen Dank im vorraus

 

Gruß
Escaflowne

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hallo Escaflowne,

 


Escaflowne schrieb: Greift auch hierbei meine SMS-Flat bzw die Mobilfunk-Flat und ich bezahle auch in diesem Fall 0,00€ [...]


ja genau

 

Begründung: nicht immer kann der Anrufer bzw. Versender eine SMS wissen, ob sich der Empfänger gerade im Ausland aufhält. Daher fallen für den Anrufer bzw. Versender die üblichen Verbindungskosten gemäß des Tarifs an bzw. greifen die Inklusivleistungen des Tarifs.

 

Lediglich der Angerufene im Ausland zahlt für eine ankommende Verbindung gemäß seines Tarifs. Der Empfang von SMS ist auch im Ausland kostenfrei.

 

Beste Grüße,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
Highlighted
Moderator

Hallo Escaflowne,

 


Escaflowne schrieb: Greift auch hierbei meine SMS-Flat bzw die Mobilfunk-Flat und ich bezahle auch in diesem Fall 0,00€ [...]


ja genau

 

Begründung: nicht immer kann der Anrufer bzw. Versender eine SMS wissen, ob sich der Empfänger gerade im Ausland aufhält. Daher fallen für den Anrufer bzw. Versender die üblichen Verbindungskosten gemäß des Tarifs an bzw. greifen die Inklusivleistungen des Tarifs.

 

Lediglich der Angerufene im Ausland zahlt für eine ankommende Verbindung gemäß seines Tarifs. Der Empfang von SMS ist auch im Ausland kostenfrei.

 

Beste Grüße,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Daten-Fan

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort...hat mir wirklich weitergeholfen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Das freut mich Smiley (fröhlich) Und ich danke für das Feedback

 

Somit kommt hier ein Haken dran und ein Schloss vor.

 

Beste Grüße und schönen Sonntag wünscht,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen