Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste
Betreff: SMS-Berechnung in Verbindung mit iPhone und / trotz Vodafone Red M
Gehe zu Lösung
chrileh
Smart-Analyzer

Hallo, ich habe vor kurzem meinen red m vertrag für junge Leute umgestellt in den selben Vertrag mit iPhone. Da iPhone und die SIM karte habe ich jetzt und bisher habe ich das Handy nur so genutzt dass eigentlich alles in den flats enthalten ist. Jetzt werden mir aber unter Daten/SMS/MMS aus dem dt Vodafone Netz bei meonvodfone 0,30€ angezeigt und ich kann mir nicht erklären wie sie zustande kommen. Die einzige Erklärung die mir einfällt wäre, dass ich lte genutzt habe, jedoch stand in der vertragsbeschreibung dass ich LTE inbegriffen habe?! Muss ich jetzt auf den einzelverbindungsnachweis warten und eventuell damit rechnen dass der Rechnungsbetrag noch weiter steigt oder könnt ihr mir helfen woran es liegen kann?
Grüße

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Der_Pate87
Giga-Genie

Facetimeaktivierung ist das Zauberwort. Da wird eine SMS nach England verschickt und die kostet nunmal 0.30€

 

Gruß

Der_Pate87

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 Antworten 8
Der_Pate87
Giga-Genie

Facetimeaktivierung ist das Zauberwort. Da wird eine SMS nach England verschickt und die kostet nunmal 0.30€

 

Gruß

Der_Pate87

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

chrileh
Smart-Analyzer

Oh ok danke!Smiley (fröhlich) das ist aber einmalig..?
Gruß

Mehr anzeigen
Der_Pate87
Giga-Genie

Für jedes mal de- und aktivieren wird diese SMS versendet. Wenn du es also bei der einmaligen Aktivierung belässt, bleibt es auch bei der einen SMS. Smiley (zwinkernd)

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Mehr anzeigen
chrileh
Smart-Analyzer

Okay vielen Dank Smiley (fröhlich) da muss man auch erstmal drauf kommen.. Das heißt wegen LTE brauche ich mir keine Sorgen zu machen?!

Mehr anzeigen
Der_Pate87
Giga-Genie

@chrileh schrieb:
Das heißt wegen LTE brauche ich mir keine Sorgen zu machen?!

LTE ist seit dem 08.07.2013 ohne Aufpreis in den RED Tarifen enthalten.

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Mehr anzeigen
chrileh
Smart-Analyzer

Sehr gut Smiley (fröhlich) danke für die schnellen Antworten!

Mehr anzeigen
Der_Pate87
Giga-Genie

Bitte Smiley (fröhlich)

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Mehr anzeigen
Alexandra
Moderatorin

Hallo chrileh,

Du hast Deinen Thread auf "gelöst" gesetzt und Der_Pate87 konnte alle Deine Fragen beantworten. Hierfür vielen Dank!

Ich schließe diesen Thread nun. Daher hier eine Zusammenfassung. Zudem passe ich den Betreff an Smiley (zwinkernd)

 

Zusammenfassung:

 

  • Berechnung in der Rubrik Daten/SMS/MMS von 0,30 Euro, trotz Vodafone Red M und Nutzung ausschließlich der Inklusiv-Leistungen mit dem iPhone - Berechnung ist für die Aktivierung von Apple - Facetime oder iMessage.
  • Für jede De- und Aktivierung wird diese SMS versendet. Wenn Du es bei einer einmaligen Aktivierung belässt, bleibt es auch bei der einen SMS
  • LTE ist seit dem 08.07.2013 ohne Aufpreis in den RED Tarifen enthalten (für Neukunden, Tarifwechsler oder im Rahmen einer Vertragsverlängerung ab besagten 8.7.2013)

 

Dieses Thema gibt es aktuell auch zu anderen Vodafone-Tarifen, wie der Vodafone SuperFlat Internet - Klick mich

 

Viele Grüße

 

Alexandra

(Moderatorin)

 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund