Archiv_Mobilfunk

Red 1,5 GB + Easy Travel Flat - Roaming im Vertrag?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Habe folgenden Vertrag:

Red 1.5 GB

Internet mit max. LTE-Speed

Telefon- & SMS-Flat

EU-Roaming für Vertragsverlängerer inklusive

Easy Travel Flat (monatlich)

Den Vertrag kann ich ab 15.8.2017 verlängern.

 

Meine Fragen, die die Jungs im Münchner Vodafone-Laden am Marienplatz [Flagship Store, oh je] nicht beantworten konnten:

1. Bezieht sich der Satz "EU-Roaming für Vertragsverlängerer inklusive" auf bereits getätigte Verlängerungen (bin seit 20 Jahren Kunde)? Dann hätte ich kein Easy Travel kaufen müssen! Oder auf kommende Verlängerungen?

2. In den Vertragsbedingungen steht ganz allgemein, dass man mit 3-monatiger Kündigungsfrist zum Ende der Laufzeit kündigen könne. Bei Easy Travel Flat ist es 1 Monat - muss man das vorher auch 2 Jahre gehabt haben???

3. Falls ich ab 15. Juni 2017 Easy Travel Flat nicht mehr brauche, weil im Vertrag enthalten, obwohl die Verlängerung erst ab 15. August möglich ist: Kann ich dann am 15. Juni 2017 per 15. Juli 2017 kündigen?

4. Falls EU-Roaming nur für neue Vertragsverlängerer gilt, kann ich dann erst per 30.8. Easy Travel kündigen?

 

Anna dankt jetzt schon allen, die sich die Mühe machen....

 

 

Edit: @Anna99 Verschoben in den passenden Bereich "Mobilfunk"!

 

 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

Anna99 schrieb:

@ttwa2011 Danke, auch für's Verschieben. Hatte zwar gemerkt, dass ich in der falschen Rubrik war, aber wie ändert man das, wenn man den Post schon abgesandt hat?


Kein Problem. Das kannst du nicht mehr ändern. Moderatoren und Superuser schieben das dann schon an die richtige Stelle.Smiley (zwinkernd)

 


Anna99 schrieb:

>> D.h.: Ich habe am 15. November 2015 Easy Travel gebucht, kann also zum 15. Mai 2017 kündigen (1 Jahr + 6 Monate), dann erst wieder zum 15. November. Möchte das aber nur bis Juli 2017 behalten (Juli/August brauch ich's nicht). Gibt's da eine Lösung?

 

 

Hattest du jetzt 6 Monate Easy Travel Flat kostenlos bei deiner letzen VVL? Dann kannst du ja monatlich kündigen. Ruf am Besten mal die App auf. Gehe auf "Vertrag", "Mein Tarif" und klicke dort auf die "Easy Travel Flat". Du siehst dann sofort wann du die Option stornieren kannst (Blauer Kasten unten) und kannst ggf. dort auch kündigen. Du findest dort auch alle Bedingungen.

 


Anna99 schrieb:

>> Das kann doch nicht wahr sein. Vodafone weiß doch schon längst, was dann passiert. Schließlich kann deren IT nicht in der Nacht vorher beginnen, die Änderungen einzubauen... 

 

 

... wird auch vermutlich das Gigatravel sich ändern. Vermutlich wird dann auch dieses wegfallen.

>> Auch das weiß Vodafone sicher längst. Und wie verträgt sich die Aussage "wegfallen" mit der jetzigen Werbung auf ... handys-tablets-tarife/mobilfunktarife.html "EU-Roaming inklusive"?

 

Warum bekommt man als Kunde nicht automatisch eine Mail mit allen Infos???


Nein @Anna99. Dazu muß zunächst auf europäischer Ebene zunächst mal der am 6. April verabschiedten Verordnung des EU Parlaments von den Mitgliedsstaaten zusgestimmt werden, bevor etwas Mitte Juni in Kraft treten kann (wenn auch nur Formsache). Zuvor kann kein Provider etwas über die Umsetzung bzw. die konkrete Ausgestaltung kommunizieren

Stand heute existieren Roaminggebühren in der EU. "Wegfallen" von Gigatravel (in der jetzigen Form), war eine  Vermutung von mir als Kunde. Sollten keine Roaminggebühren mehr anfallen, ist logischerweise auch "EU Roaming inklusive" wohl überflüssig. Wie das dann genau im Juni dann aussieht, bleibt abzuwarten.

 

Du kannst davon ausgehen, daß alle Kunden zu gegebener Zeit die Infos erhalten werden. Einfach noch ein bisschen gedulden...

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
Highlighted
SuperUser

Hallo @Anna99!

Willkommen in der Community!


Anna99 schrieb:

1. Bezieht sich der Satz "EU-Roaming für Vertragsverlängerer inklusive" auf bereits getätigte Verlängerungen (bin seit 20 Jahren Kunde)? Dann hätte ich kein Easy Travel kaufen müssen! Oder auf kommende Verlängerungen?


Deine letzte Verlängerung war dann im Jahr 2015. Damals war es noch nicht inkludiert, Erst im Rahmen einer neuen Vertragsverlängerung wäre (Stand heute) Gigatravel kostenlos inkudiert. Der Text, den du zitierst, ist die allgemeine, aktuelle Tarifbeschreibung (ich vermute aus Mein Vodafone) und nicht auf deinen konkreten Vertrag bezogen.

Beachte: In deiner Easy Travel Flat ist im Gegensatz zu Gigatravel zusätzlich die Schweiz, Türkei, USA und Kanada inkludiert. Du bist also bezüglich des "Roamings" besser abgedeckt als mit Gigatravel.

 


@Anna99 schrieb:

 

2. In den Vertragsbedingungen steht ganz allgemein, dass man mit 3-monatiger Kündigungsfrist zum Ende der Laufzeit kündigen könne. Bei Easy Travel Flat ist es 1 Monat - muss man das vorher auch 2 Jahre gehabt haben??? 


Die Mindestvertragslaufzeit der Easy Travel Option beträgt 12 Monate. Danach verlängert sich die Option um 6 Monate wenn du nicht rechzeitig kündigst. Ausnahme: Wenn du die Option 2015 im Rahmen der Aktion "Easy Travel Flat 6 Monate kostenlos erhalten hast ist die Option nach den 6 Monaten monatlich kündbar.

 


@Anna99 schrieb:

 

3. Falls ich ab 15. Juni 2017 Easy Travel Flat nicht mehr brauche, weil im Vertrag enthalten, obwohl die Verlängerung erst ab 15. August möglich ist: Kann ich dann am 15. Juni 2017 per 15. Juli 2017 kündigen? 


Gigatravel ist bei dir wie bereits geschrieben nicht enthalten. Am 15. Juni werden ja allgemein, wie du sicherlich der Presse entnommen hast die Roaminggebühren in der EU wegfallen. Wie dann genau die Tarife bezüglich Roaming aussehen, wird man dann im Juni sehen. Es macht somit keinen Sinn, sich aktuell Gedanken über ein inkludiertes Gigatravel für eine VVL im August zu machen. Also einfach mal abwarten. Aber: Der Wegfall betrifft ja nur die EU. Wenn du auch eine Abdeckung außerhalb der EU, in der Schweiz, der Türkei, USA und Kanada benötigst ist es sicherlich sinnvoll die Easy Travel Flat weiterlaufen zu lassen.Smiley (zwinkernd)  Sie ist nur noch für Bestandskunden nutzbar. Wenn du sie einmal gekündigt hast, ist sie nicht mehr buchbar. Eine monatliche Flat für die Schweiz, der Türkei, USA und Kanada gibt es sonst nicht. 


@Anna99 schrieb:

 

4. Falls EU-Roaming nur für neue Vertragsverlängerer gilt, kann ich dann erst per 30.8. Easy Travel kündigen? 


Siehe oben. Du kannst die Easy Travel Flat natürlich auch früher kündigen, hast dann allerdings bis Juni keine Roamingabdeckung in deinem Vertrag. Da sich aufgrund des Wegfalls der EU-Roaminggebühren Mitte Juni einiges ändern wird, wird auch vermutlich das Gigatravel sich ändern. Vermutlich wird dann auch dieses wegfallen.

 

 

Also: Ich würde, wenn du Roaming benötigst, mindestens bis Juni die Easy Travel Flat weiterlaufen lassen und dann schauen wie die Tarife im Juni aussehen.


 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@ttwa2011 Danke, auch für's Verschieben. Hatte zwar gemerkt, dass ich in der falschen Rubrik war, aber wie ändert man das, wenn man den Post schon abgesandt hat?

<< Die Mindestvertragslaufzeit der Easy Travel Option beträgt 12 Monate. Danach verlängert sich die Option um 6 Monate wenn du nicht rechzeitig kündigst. 

>> D.h.: Ich habe am 15. November 2015 Easy Travel gebucht, kann also zum 15. Mai 2017 kündigen (1 Jahr + 6 Monate), dann erst wieder zum 15. November. Möchte das aber nur bis Juli 2017 behalten (Juli/August brauch ich's nicht). Gibt's da eine Lösung?

 

<< Am 15. Juni werden ... die Roaminggebühren in der EU wegfallen. Wie dann genau die Tarife bezüglich Roaming aussehen, wird man dann im Juni sehen. Es macht somit keinen Sinn, sich aktuell Gedanken über ein inkludiertes Gigatravel für eine VVL im August zu machen. Also einfach mal abwarten. 

>> Das kann doch nicht wahr sein. Vodafone weiß doch schon längst, was dann passiert. Schließlich kann deren IT nicht in der Nacht vorher beginnen, die Änderungen einzubauen... 

 

... Schweiz, Türkei, USA, Kanada

>> Danke, brauch ich, wenn überhaupt, je Land nur 1mal im Jahr für Kurztrips.

 

... wird auch vermutlich das Gigatravel sich ändern. Vermutlich wird dann auch dieses wegfallen.

>> Auch das weiß Vodafone sicher längst. Und wie verträgt sich die Aussage "wegfallen" mit der jetzigen Werbung auf ... handys-tablets-tarife/mobilfunktarife.html "EU-Roaming inklusive"?

 

Warum bekommt man als Kunde nicht automatisch eine Mail mit allen Infos???



Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Anna99 schrieb:

@ttwa2011 Danke, auch für's Verschieben. Hatte zwar gemerkt, dass ich in der falschen Rubrik war, aber wie ändert man das, wenn man den Post schon abgesandt hat?


Kein Problem. Das kannst du nicht mehr ändern. Moderatoren und Superuser schieben das dann schon an die richtige Stelle.Smiley (zwinkernd)

 


Anna99 schrieb:

>> D.h.: Ich habe am 15. November 2015 Easy Travel gebucht, kann also zum 15. Mai 2017 kündigen (1 Jahr + 6 Monate), dann erst wieder zum 15. November. Möchte das aber nur bis Juli 2017 behalten (Juli/August brauch ich's nicht). Gibt's da eine Lösung?

 

 

Hattest du jetzt 6 Monate Easy Travel Flat kostenlos bei deiner letzen VVL? Dann kannst du ja monatlich kündigen. Ruf am Besten mal die App auf. Gehe auf "Vertrag", "Mein Tarif" und klicke dort auf die "Easy Travel Flat". Du siehst dann sofort wann du die Option stornieren kannst (Blauer Kasten unten) und kannst ggf. dort auch kündigen. Du findest dort auch alle Bedingungen.

 


Anna99 schrieb:

>> Das kann doch nicht wahr sein. Vodafone weiß doch schon längst, was dann passiert. Schließlich kann deren IT nicht in der Nacht vorher beginnen, die Änderungen einzubauen... 

 

 

... wird auch vermutlich das Gigatravel sich ändern. Vermutlich wird dann auch dieses wegfallen.

>> Auch das weiß Vodafone sicher längst. Und wie verträgt sich die Aussage "wegfallen" mit der jetzigen Werbung auf ... handys-tablets-tarife/mobilfunktarife.html "EU-Roaming inklusive"?

 

Warum bekommt man als Kunde nicht automatisch eine Mail mit allen Infos???


Nein @Anna99. Dazu muß zunächst auf europäischer Ebene zunächst mal der am 6. April verabschiedten Verordnung des EU Parlaments von den Mitgliedsstaaten zusgestimmt werden, bevor etwas Mitte Juni in Kraft treten kann (wenn auch nur Formsache). Zuvor kann kein Provider etwas über die Umsetzung bzw. die konkrete Ausgestaltung kommunizieren

Stand heute existieren Roaminggebühren in der EU. "Wegfallen" von Gigatravel (in der jetzigen Form), war eine  Vermutung von mir als Kunde. Sollten keine Roaminggebühren mehr anfallen, ist logischerweise auch "EU Roaming inklusive" wohl überflüssig. Wie das dann genau im Juni dann aussieht, bleibt abzuwarten.

 

Du kannst davon ausgehen, daß alle Kunden zu gegebener Zeit die Infos erhalten werden. Einfach noch ein bisschen gedulden...

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Smart-Analyzer
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi,

 

da der Thread als gelöst markiert wurde, schließe ich hier ab.

 

Danke an alle Beteiligten!

 

Gruß

Bernd (Mod)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen