Archiv_Mobilfunk

Neu - Die Vodafone ReiseFlat Plus
Highlighted
App-Professor

Für meinen Urlaub hab ich eine Prepaid Karte von Libertel schon seit Jahren, mich erreichen wirklich nur die Leute die ich im Urlaub auch sprechen möchte. Datenvolumen reicht auch.

20x 3 Euro = 60 Euro Vodafone D2. Die Prepaid Karte von Vodafone Libertel lad ich mit 20 Euro auf und komm damit den ganzen Urlaub aus.

------
Gruß

Redanijax
Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

hast Du eventuell einen Link zur Libertel Karte. Google hat nicht wirklich viel ausgespuckt

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ich finde das Angebot absolut top!!

Gerade, weil Türkei mit inklusive ist. 

Mehr anzeigen
App-Professor

Hallo MarcBy,

vielen Dank für die recht detailierte Auflistung der Konkurenz. Es ist, glaub ich vielen gar nicht bewußt, dass für sich gesehen 2,99 für LTE Nutzung sich gut anhört. aber nicht wirklich günstig ist.
Anhand Deiner Auflistung ist gut zu sehen, dass ziemliche Kosten auflaufen und die anderen Anbieter hier eindeutig die Nase vorne haben. Kann an der Stelle nicht verstehen, warum VF nicht deutlich nachlegt.Besonders problematisch finde ich auch, dass sich die ReiseFlat aktiviert, sobald das Phone in irgendeiner Form benutzt. Wie bei meine ersten Post bereits erwähnt, kann es für Grenzgänger richtig teuer werden. Da ich kulanterweise immer noch das Reisepaket nutzen kann, bin ich von hohen Kosten bisher verschont geblieben, aber das nutzbare Volumen ist nicht grad viel und Telefonate schlagen schon zu Buche.

Ich hoffe sehr, dass VF den dringenden Handlungsbedarf erkennt und einen Tarif auflegt, welche uns, ggf. gegen eine geringes monatliches Entgelt dauerhaft von Roaminggebühren entbindet. Sonst laufen tatsächlich die Kunden weg!

Viele Grüsse aus dem deutsch/österreichischen Grenzgebiet.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@hans.kirnberger 

 

Was soll bitte daran nicht guenstig sein?

Ich kann dieses ganze nicht mehr verstehen.

Wenn ich im Ausland frueher Gesraeche gefuehrt habe, geschweige meine Daten abrufen wollte, war ich fast ein Vermoegen los. Heute kostet mich fuer eine Flat, 2,99 Euro und das sogar fuer die Tuerkei. Und ich kann noch im Urlaub selbst bestimmen, ob ich telefonieren, schreiben oder Daten abrufen moechte. Wenn ich nichts mache, dann kostet mich das auch nichts.

Ich finde das Angebot absolut top, und ich hoffe es bleibt auch so!

 

Vodafone, mach weiter so!

Mehr anzeigen
App-Professor

@Ford

Hallo,

leider kann ich Deiner Argumentation nicht ganz folgen.

Zur Erinnerung:

Das Reisepaket Plus wird immer aktiviert wenn ich im Ausland mein Telefon benutze.Wie in meinem ersten Post erwähnt bewege ich mich mehrmals wöchentlich im angrenzenden Tirol. Meine Frau schickt eine SMS, kostet effektiv 2,99.

Ich habe eine Panne, verspäte mich, was auch immer, ich schicke eine SMS, kostet 2,99.

Am WE bin ich am Gardasee, am Abend rufe ich ca. 2 MB Wetterdaten ab = 2,99. Wenn ich keine Daten benötige, kommt ein Anruf = 2,99 usw.

Bei einem anderen Anbieter kostet das Zusatzpaket All Inclusive 4,99 EUR. Macht rund 60 EUR im Jahr aus. Für "All Inclusive" ziemlich günstig.

Das Angebot "Reisepaket Plus" ist für den Vielsurfer/Telefonierer für sich genommen nicht schlecht, aber es berührt nur eine bestimmte Zielgruppe. Der Urllaub für 14 Tage kostet mehr wie ich im Monat für meinen Vertrag bezahle.

Mir ist auch klar, dass es unterschiedliche Bedürfnisse gibt, und nicht alle können befriedigt werden. Dennoch erscheint es mir seltsam, dass mich als langjährigen Kunden Roaming de facto in Zukunft mehr kosten soll wie früher. Trotz gegenteiliger EU Bestrebungen.

Wie schon gesagt, die anderen Anbieter haben hier deutlich vorgelegt (so wie ehemals Vodafone).

Für VF besteht aus meiner Sicht dringender Handlungsbedarf.

Ich für meinen Teil möchte an sich meinen Provider nicht wechseln (sonst wäre ich ja nicht schon über 10 Jahre dabei),aber trotzdem würde ich mir wünschen, dass Tarifmodelle sich besser an die einzelnen Bedürfnisse anpassen lassen.

In der Schweiz nutze ich übrigens die Prepaid eines der dortigen Provider, hat 10 EUR gekostet, 100MB und 3 Monate Laufzeit inclusive Rufnummer Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüsse aus dem deutsch/österreichschen Grenzgebiet

Mehr anzeigen
SuperUser
ab der 3. SMS gehts erst los technisch Smiley (zwinkernd)

Aber die EU schafft das doch eh alles ab, von daher....
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
@hans.kirnberger

Das ist doch alles Ansichtssache!
Ich z.B. wohne nicht in der Nähe von einer Grenze und mache im Ausland max. 10 Tabe Urlaub im Jahr. Sprich, wenn ich jedem Tag mein iPhone nutze, macht das das knapp 30.-€ im Jahr. So wünsche ich mir nicht den Tarif von der Telekom...
Ich möchte auch nicht irgendwelche Vorauszahlungen leisten, weil ich evtl. mich im Urlaub aufhalte und dann loslegen kann.
Außerdem kommt für mich schwer dazu, ich fliege, so wie jetzt auch diesen Sommer, gerne in die Türkei. Und da ist Vodafone mit dem Angebot unschlagbar!
Wie gesagt, jeder hat andere Ansichten, und für mich ist das Angebot einfach nur Top!!!!!
Mehr anzeigen
SuperUser
Übrigens gilt dort, wo die ReiseFlat nicht greift, das ResiePaket Data.
Und das Weltweit (!!).

Da ist VF auf jeden Fall ziemlich einmalig. Vor allem der Preis.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Schon irgendwie lustig, was hier als "günstig" und superdupertoll bezeichnet wird.

 

Bisher zahlte ich ~3 Euro pro Tag und bekam dafür 100 MB Traffic, 100 SMS und 100 Minuten Telefonie. Mein Kontingent "daheim" wurde nicht angetastet.

 

Jetzt zahle ich ~3 Euro am Tag, damit ich gnädigerweise mein bereits bezahltes Kontingent im Ausland nutzen darf.

 

Ganz tolle Aktion!

Mehr anzeigen