abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Nach Rufnummernportierung falsche Nummer unter "Telefoninfo"
Mark3Dfx
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo zusammen

 

heute wurde meine Rufnummerr zu VF portiert.

Hat alles geklappt, ich kann darunter angerufen werden und telefonieren.

 

Allerdings sehe ich bei meinem S20+ unter

"Einstellungen -> Telefoninfo ->Nummer"
noch die "alte VF die ich bei Bestellung des Vertrages von VF bekommen habe. 

 

Kann ich die Anzeige auf meine alte, portierte Nummer ändern?

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Apple hat das Problem gelöst!

 

- SIM Karte ins iPhone 8 Plus gesteckt
- Einstellungen -> Telefon -> Meine Nummer
- dort kann man die Telefonnummer ändern!
(FaceTime und iMessage meckern sofort rum, die hinterlegte Nummer würde nicht stimmen usw.)
- SIM wieder ins S20+
- Android Meldung ploppt unten auf "Ihre Nummer lautet: 0179-"
- Einstellungen -> SIM-1 Verwaltung und Telefoninfo zeigen endlich die richtige, eben geänderte Nummer
= Job done! 

 

 Soll noch mal einer über Apple und deren verdongelte Handys meckern Smiley (fröhlich)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

23 Antworten 23
BerndD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Mark3Dfx,

 

normalerweise geht das automatisch. Starte bitte mal das Handy neu. Wenn es dann immer noch nicht klappt, warte bitte bis Morgen. Vermutlich ist das ganze dann noch nicht komplett systemisch durchgelaufen.

 

Beste Grüße

Bernd

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Mark3Dfx
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Danke für Deine Antwort.

 

Das Handy habe ich schon neu gestartet, wie gesagt die Nummer wurde ordentlich portiert.

Angerufene sehen meine zu VF portierte Nummer und ich bin auch unter dieser Nummer erreichbar.

 

Einzig mein Telefon zeigt unter: "Einstellungen -> Telefoninfo -> Nummer" 

noch die ursprüngliche VF Telefonnumer die auf der SIM Karte vor der Portierung war an.

 

Bei mir steht da "Unbekannt". Scheint aber keine Auswirkungen zu haben, also juckt es mich nicht. Schönheitsfehler. 

Das "Problem" ist, das einige Telefonfunktionen zuerst immer auf die, auf der SIM Karte gespeicherte Telefonnummer zugreifen.

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass die Telefonummer auf einer SIM per OTA Update geändert werden kann.

Da müsste man physikalisch per SIM Reader oder einem Uralt Handy die die SIM ran

um diese zu "überschreiben".

 

P.S.

Handy war über Nacht aus, bis jetzt steht immer noch die "alte" originale VF Nummer unter "SIM-1"

Öffne mal 'Kontakte' oder 'Telefonbuch', da sollte es einen Eintrag 'Eigenes Profil' oder 'Eigene Nummer' oder sowas geben. Diesen öffnen und deine aktuelle Telefonnummer eintragen und speichern. Im Anschluss in den Geräteinformationen gegenchecken.

Mark3Dfx
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Schon probiert, ändert leider nichts.

 

Unter "Mobil" steht meine richtig portierte Nummer.

"Dieses Telefon" zeigt immer die mitgelieferte VF Nummer auf der SIM.

(SIM-1 Symbol) 

 

Nach.jpg

 

Kontakte -> Menütaste drücken -> Optionen -> Einstellungen -> Eigene Nummern

Da sollte dann die auf der SIM-Karte gespeicherte eigene Rufnummer auftauchen, bitte anklicken. Im neuen Bildschirm einen Namen vergeben.

Smartphone neustarten, dann sollte unter Menü -> Einstellungen -> Telefoninfo -> Status die richtige 'Telefonnummer' angezeigt werden.

Mark3Dfx
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Schon probiert, ich kann nur Zu meinem Profil hzfg. auswählen.

Ich ändere dann die Nummer, aber das Ergebnis bleibt nach dem Neustart gleich.

 

Telefoninfo zeigt die 0162 an statt der 0179

Contacts.jpg

Ist die Übergangs-Rufnummer noch irgendwo in den Kontakten hinterlegt?

Einen habe ich noch: Rufe mal die Einstellungen deines Smartphones auf -> weiter mit 'Über das Telefon' oder 'Geräteinformation' oder so. 'Status' auswählen, um den Status der SIM Karte anzuzeigen.

Anschließend sollte deine portierte Rufnummer unter 'eigene Rufnummer' da sein.

Falls nicht, gebe ich auf. Plauder dann mal mit dem Samsung-Support, die werden die übliche Antwort a la 'dann ist die Rufnummer nicht auf der SIM gespeichert' bringen und dich an VF verweisen für eine neue SIM. Das ist Quatsch, da Rufnummern nie auf der SIM gespeichert sind. 🙂

Es ist eine Android-Einstellung für die Kontaktabfrage bzw. Bug und hat mit einer angeblichen Speicherung der Rufnummer auf der SIM nichts zu tun.