Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

MeinVodafone-App: Einschränkung bei Kündigung

Mein Vodafone-App: Selfservice-Alle Dienste

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

 

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Mieser Telefonsupport!!!!
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich habe gedacht jetzt da KD mit Vodafone zusammen ist wird der Telefonsupport besser, aber das war nur ein Wunschdenken.
Hab heute schon 2 mal dort Angerufen wegen einer Rechnung und jedesmal als es für die unangenehm wurde haben sie mich aus der Leitung geworfen.
Da wäre noch ein Betrag offen, wo ich nie eine Rechnung noch Mahnung bekommen habe, aber solange die nicht bezahlt ist wird mein I-net nicht freigeschalten.
Eine Rechnung die ich bezahlt habe wurde anderst verbucht und kann jetzt nicht mehr Rückgängig gemacht werden.
Pech für den Kunden.
Und Geräte wurden berechnet weil ich sie angeblich nicht zurückgeschickt habe. Zum Glück habe ich die Sendungs ID von DHL.
Vielen Dank Kabel Deutschland für den guten Telefonsupport.
Naja vielleicht meldet sich ein Moderator bei mir.


 


Anm. Community-Team: Schlagworte und Kategorie für die bessere Zuordnung angepasst

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Highlighted
Host-Legende

Hallo Uwe,

wir Moderatoren sind keine Mitarbeiter von Kabel Deutschland und haben dadurch keine Möglichkeit der Einsicht in Kundendaten.
Leider ist hier in der Community derzeit mit einer Wartezeit von bis zu 12 Tagen zu rechnen. https://www.kunden-kabeldeutschland.de/feedbacks/warum-hat-das-community-team-noch-nicht-geantwortet

Dein Unmut ist verständlich. Da es aber eilt, empfehle ich Dir trotz mehrfacher negativer Erfahrung die Mahn-Hotline ***zu kontaktieren.

Versuche trotz der verständlichen Aufregung und Verärgerung im Gespräch ruhig zu bleiben. Es lohnt sich es immer wieder zu versuchen, erfahrungsgemäß erwischt man auch freundliche kompetente Mitarbeiter.
Und bereite Dich vor, suche Dir zuvor alle Rechnungen des in Frage kommenden Zeitraums heraus, sowie die Abbuchungen von Kabel Deutschland, bzw. von eventuellen Überweisungen deinerseits.

Gruß

Andreas

 

Community-Team: veraltete Rufnummer entfernt. Wendet Euch mit Eurem Anliegen bitte an den Kundenservice unter der Nummer (0800) 2787000

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ich bin freundlich und habe alles zur Hand, nur bei der Frage warum das nun falsch intern gebucht wurde und ich ja nichts dafür kann, werden DIE unfreundlich und legen auf.

Ich fahr jetzt in einen Shop vielleicht bekomm ich dann Hausverbot wenn ich diese Frage stelle, wundern würde es mich nicht.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Den Weg kannst Du dir wahrscheinlich sparen.
Die Shops siond im Regelfall freie Handeslvertreter auf Provisionsbasisund daher nur an Vertragsabschlüssen interessiert.
Auch ist deren Zugang zu den Kundenakten und der Handlungsspielraum sehr eingeschränkt.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Moin Uwe,

die netten Damen und Herrn von der Hotline, legen auch schon mal mitten im Gespräch einfach auf^^ (hatte ich schon 2x, und hier im Forum hab es auch schon recht oft gelesen).

Ich hab aber auch fast immer eine/einen aus Sachsen zufassen, und mit meinem Plattdüütsch harmoniert dass wohl auch nicht so^^ (dat har gornich lang duert, da har wi uns ine Plünnen^^)

MfG
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
PresivandeGang schrieb:
(...)
Ich hab aber auch fast immer eine/einen aus Sachsen zufassen,

Das kann manchmal vorkommen, wenn man mit einer Hotline in Sachsen telefoniert... Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Jaja, immer die Ossies Smiley (überglücklich)
Ich wurde da geboren, lebe aber schon lange in Norddeutschland. Ich kann mich also auch in deren Sprache unterhalten, was sie aber nicht hindert einfach aufzulegen, egal aus welchem Bundesland die "Helfer" kommen. Die sind eher eine Farce denn eine wirklich Hilfe. Wenn was nicht in deren Ablaufplan steht wird aufgelegt weil sie schlicht hilflos sind, "möglicherweise" auch unterbezahlt für das was sie sich immer anhören müssen. Wenn KD nicht so unendlich viele Probleme hätte wäre das glaub ich auch für die Hotliner einfacher....
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Und wenn die Kunden gar keine Probleme hätten, wäre es ganz einfach.
Dann wäre nur die Kaffeemaschine zu bedienen und Bestellungen oder Vertragsänderungen mit den Anrufern zu besprechen. Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Der Shop is für Ar....., wieso kann man das nicht einfach mit Vodafone zusammen legen?
Bei Probleme in den Vodafoneshop und gut is.
Ich soll 97 Euro bezahlen aber wohin? Hab kein Verwendungszweck noch sonst was und einen Verwendungszweck können sie mir auch nicht geben.
Also wohin soll ich das bezahlen ohne dass es im Nirvana landet?
Der Shopmitarbeiter hat selbst zugegeben das die Hotline gerne auflegt wenns Probleme gibt und auch die Beschwerdebriefe landen im Papierkorb, ausser der Brief wird über einen Shop versendet dann wird er auch bearbeitet.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Uwe Schollenberger schrieb:
Der Shop is für Ar....., (...).

hatte ich vor zwei Stunden geschrieben. (sinngemäß Smiley (zwinkernd))
Mehr anzeigen