Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Kabel: Beeinträchtigung der Kabeldienste im Raum Neukalen
  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Behoben: MobilEinschränkung Telefonie und Daten über 4G PLZ Gebiet 457xx, 462xx - 465xx, 48249, 486xx - 487xx

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste

Langes Warten auf KRG und dann unverschämtes Angebot

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo hier mal mein Leidensweg,

ich habe meine 3!!! Verträge, unter anderem den Superflat Internet mit 1GB Internetvolumen, gekündigt und auf einen Rückruf der KRG gewartet.
Dieser Anruf kam nicht und ich rief persönlich dort an. Hier wurde mir die Auskunft gegeben der Kundenbeträuer dürfe mir kein Angebot machen, da ich Langjähriger Kunde wäre und mittlerweile einen gewissen Status bei Vodafone hätte. Ein Mitarbeiter aus einem speziellen Team würde innerhalb 20 - 30 min. Zurückrufen. Hat er natürlich nicht. Dieser Vorgang wiederholte sich weitere 2x genau so mit gleichen Aussagen.

Heute wurde ich von der Kundenbetreuung direckt mit der KRG verbunden und ich wurde gefragt was mir vorstrebt. Ich habe keinesfalls unverschämte Vorstellungen gehabt.
ich sagte es soll kein Red-Tarif werden sondern der Superflat Internet, wegen der 64 KB nach dem verbrauch des Inklusivvolumens bleiben, hier bat ich um "etwas mehr Datenvolumen und evtl einen kleinen Preisrabatt".
Der Mitarbeiter schob mich in die Warteschleife und wollte mir was unschlagbares basteln.
Das "unschlagbare" Angebot war dann folgendes, Superflat internet mit 2GB zu 99,- Euro rabatiert auf 75,- Euro. Das wäre ja immerhin 1,5 GB mehr als normal. Hä gehts noch ich habe immer 1 GB und nicht nur 500 MB.
Das war auch schon immer so das bestritt er massiv. Komisch ich habe den Vertrag schon seit Jahren und nicht erst seit Wochen. Desweiteren zahle ich jetzt 59,95 inkl. Handy und wollte eigentlich eine kleinen Rabatt nach immerhin 17 Jahren und nicht mehr zahlen. Hier sagte er es bleibt mir nur in den Red-M zu wechseln da hätte ich immerhin 1GB und nicht nur 500 MB. Hier ging die Diskusion wieder los, dass ich schon immer 1GB hätte. Der Red-M hatte auch die Konditionen wie im Internet wenn man normal verlängert. Für was brauche ich hierfür ein KRG und dann noch ein spezielles Team. Pah.

Mir bleibt wohl nur zur Konkurenz zu gehen. Oder ein Kundenbetreuer nimmt sich hier evtl. meinem Problem an.

@ RITTER: Bitte Antworte mir hier nicht drauf, Deine Antworten bei so manchen Beiträgen sind schon sehr Vodafone-nah und teilweise unverschämt.

Jetzt bleibt mir wohl
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

So eine Einigung wurde getroffen, Danke an Heike. Also wenn mal nicht alles nach Plan läuft nicht gleich wechseln sondern Nachfragen und höflich bleiben dann wird auch geholfen. Habe jetzt den Red M mit entsprechenden Rabatt.

Hier kann geschlossen werden.

 

Gruß

Gibetto 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

17 Antworten 17
Highlighted
SuperUser

@gibetto14 

 

zum welchen Termin hast Du denn gekündigt ? Ich kenn das aus Erfahrung das die Angebote

zum Schluss hin attraktiver werden. Smiley (zwinkernd)

Soll nicht heißen das es bei allen so ist, aber kenn viele die bis zum Ende gewarten haben.

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ja gewiss ich habe Zeit bis Dezember.
Ich arbeite aber bei einer großen deutschen Firma und hier habe ich einen Rahmentarif bei D1 angeboten bekommen. Und ich finde in der heutigen Tarifvielfalt muß man nicht betteln.
Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector

Du hast gekündigt und jetzt wartest du, punkt. Entweder es kommt noch ein gutes Angebot, letztlich ist bis Dezember ja noch viel Zeit, oder es kommt kein gutes Angebot und du wechselst zu einem günstigeren Anbieter. Wo ist das Problem???

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Genau so werde ich es machen.
Ich dachte nur hier nimmt sich ein Mod. dieser Sache an.
Man liest ja immer mal wieder, dass diese hier zur Zufriedenheit der Kunden helfen können.
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo gibetto14, 

 

ich prüfe gern, ob ich Dir jetzt bereits ein Angebot zur Vertragsverlängerung machen kann. 

 

Dazu benötige ich Deine Rufnummer und das Kundenkennwort als PN.

 

Gruß, 

 

Heike

(Moderatorin)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo Heike,

Pn ist raus.
sehr gerne würde ich bei Vodafone bleiben, da in den 17 Jahren bis auf 2 Ausnahmen alles super war.
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo gibetto14, 

 

Deine PN habe ich erhalten. 

 

Ich melde mich schnellstmöglich per PN zurück. 

 

Bitte hab etwas Geduld. 

 

Gruß, 

 

Heike

(Moderatorin)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen
Highlighted
Datenguru
https://forum.vodafone.de/t5/Mobilfunk-Vertrag/Rabatt-Angebot-zu-gering/m-p/679933

Bei mir sieht es genauso aus alte Kunden sind scheinbar nicht erwünscht!
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@gibetto14 schrieb:
Ja gewiss ich habe Zeit bis Dezember.
Ich arbeite aber bei einer großen deutschen Firma und hier habe ich einen Rahmentarif bei D1 angeboten bekommen. Und ich finde in der heutigen Tarifvielfalt muß man nicht betteln.

Aber andersrum  muss man auch nicht so viele Rabatte geben, das man am Ende ein Minusgeschäft macht ...

 

 

Vielleicht kommt ja noch was, ansonsten: Freie Neuwahlen.

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen