Support:

Archiv_Mobilfunk

Antworten
Smart-Analyzer

Kündigungsfrist verpasst

Hallo,

ich wollte meinen Mobilfunkvertrag bei Vodafone kündigen und mich dann in Ruhe nach einem neuen umsehen, vor allem bei Vodafone.Die 3-monatige Kündigungsfrist lief am 19.12.16 ab. Ich war im Weihnachtsstress und habe es vergessen. Ich habe die Kündigung am 22.12.16 eingereicht und heute die Bestätigung bekommen. Allerdings ist mein Vertrag nun zum März 2018 gekündigt und nicht 2017. Da die Frist nur um drei Tage überschritten wurde, wollte ich wissen, ob ich da vielleicht noch Hoffnung haben kann? Habe in früheren Threads gelesen, dass Vodafone da gern kulant ist?

Liebe Grüße,
Ronj
Moderatorin

Re: Kündigungsfrist verpasst

Hallo Ronj,

 

schade, dass Du kündigst Smiley (traurig)

 

Warum, wenn Du doch eh bei uns bleiben möchtest ? Wollen wir nicht lieber schauen, wie wir Deinen aktuellen Vertrag optimieren und verlängern ?

 

Viele Grüße,

Simone ( Moderatorin )

 

Alles Easy How To Hilfe !
Smart-Analyzer

Betreff: Kündigungsfrist verpasst

Hallo Simone,

Erstmal danke, für die schnelle Rückmeldung.
Ich wollte erst kündigen, um nicht nur meinen Vertrag zu ändern, sondern einen völlig neuen abzuschließen. Ich zahle im Moment wirklich sehr viel und wollte deshalb einen ganz neuen.
Immer wenn ich versucht habe meinen zu verbessern, wurden mir nur mehr Leistungen für Aufpreis angeboten. Mir geht es allerdings vor allem um die Kosten.

Liebe Grüße,
Ronj
Moderatorin

Betreff: Kündigungsfrist verpasst

Hallo Ronj  

 

ok, verstanden.

 

Was ist mit Deiner aktuellen Handynummer ? Brauchst Du die nicht ?

 

Grüße,

Simone ( Moderatorin )

Alles Easy How To Hilfe !
Smart-Analyzer

Betreff: Kündigungsfrist verpasst

Hallo Simone,

Meine Nummer würde ich zwar schon gern behalten, es ist aber auch nicht so wichtig.
Gibt es denn eine Möglichkeit für mich einen günstigeren Vertrag zu bekommen, oder meinen doch nicht zum nächsten März zu kündigen?

Liebe Grüße,
Ronj
Highlighted
Moderatorin

Betreff: Kündigungsfrist verpasst

Hallo Ronj ,

 

schaue ich mir gern an. Schick mal bitte Deine Vodafone Nummer per PN.

 

VG

Alles Easy How To Hilfe !
Daten-Fan

Betreff: Kündigungsfrist verpasst

Hallo,
 
und zwar habe ich genau das selbe problem ich habe es auch verpasst mein vertrag zu kündigen und der hat sich jetzt bis zum 16. August 2018 verlängert.
ich zahle im monat ca 40 euro und habe nur 1gb datenvolumen das ist heutzutage fast nichts,
ich wollte meinen vertrag eigentlich kündigen und auch einen neuen vertrag bei ihnen abschließen ich hoffe sie können auch etwas bei mir erreichen.
 
mfg
Allgaier

SuperUser

Betreff: Kündigungsfrist verpasst

Es kommt drauf an, wann du die Kündigung eingereicht hast. Wenn es sich um 1-3 Tage Verspätung handelt ist VF meist noch kulant. Alles darüber musst du in den sauren Apfel beißen und deine Kündigung wird zum nächsten Termin wirksam.
Voraussetzung, duz hast auch bereits gekündigt.
Daten-Fan

Betreff: Kündigungsfrist verpasst

Naja schauen wir mal vllt lässt sich da noch was machen war ja zu dem Zeitraum im Urlaub.. hoffe ich kanns noch ändern..

Betreff: Kündigungsfrist verpasst

Kündigen und einen neuen abschliesen ... meist ein Manöver das man sich sparen könnte wenn man einfach mal die Kommunikation mit VF sucht. 

Setzt aber meist schon zuviel bei den meisten Menschen vorraus. 

... versuchst trotzdem mal hier https://forum.vodafone.de/t5/Forum-Infos-Vodafone-News/Du-willst-gehen-Wir-m%C3%B6chten-dass-Du-blei...

Du befindest Dich im Community Archiv. Hier können Beiträge nicht mehr kommentiert werden. Helfen Dir die vorhandenen Infos nicht, benutz einfach die Suchfunktion.

Du bist neu in unserer Community?

Dann schau doch mal in unseren „Willkommensbeitrag“.