Archiv_Mobilfunk

Kündigung zwecklos?
Youngster
Hallo,

ich habe einen aktuellen VF Vertrag der bis 01.08.2011 läuft. da ich im Ausland wohne, benötige ich ihn nicht und wollte ihn jetzt schon kündigen...

ich befolgte die Hinweise und faxte eine Kündigung an die Zentrale.... trotz erfolgreicher Faxkennung, kam laut VF die Kündigung nie an.

auf Rat der Kundenbetreuung sollte ich dieses Fax einscannen und via eMail an VF senden... das kam wohl auch nicht an, obwohl eine AutoAntwort als empfangsbestätigung mich erreichte...

ich versuchte mein Glück wiedermal bei der Kundenbetreuung... die gaben mir den Rat, die Kündigung doch lieber per Einschreiben zu versenden...

WIESO steht in der Hilfe man soll es faxen???? und wieso der Rat es eingescannt vie Mail zu versenden??? diese Kundenbetreuung ist sehr schnell bei Vertragsverlängerungen und inkompetent und irreführend bei Kündigungen... ich finde es sehr schade, Kunden auf diese weise unfair an sich zu binden, in dem man ihnen es beim Kündigen erschwert...


wenn man google fragt wie man vodafone kündigen soll, dann bin ich nicht der einzige der solche Probleme hat...

schade schade vodafone... wollte eigentlich wieder zu euch, wenn ich wieder aus dem ausland zurück bin... aber ihr vergrault mich regelrecht... ich werde hoffentlich dann erfolgreich via Einschreiben Kündigen... und auf Wiedersehen
Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Netzwerkforscher
Wenn es auf die eine Art und Weise nicht geht, dann sollte man eben mal was anderes probieren.

Das Gleiche gilt bei neuen Bekanntschaften Smiley (zwinkernd)
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Rubenkraut: hast Du nicht kürzlich bemerkt, dass Einschreiben nur die Post reich machen und vodafone Schriftverkehr auf allen Wegen akzeptiert. Dem ist leider nicht so!

VF_User: Leider ist es eine traurige Tatsache, dass Briefe, Faxe und emails mit Kündigungen "seltsamerweise" eher selten ankommen. Möchte der Kunde mehr Geld ausgeben, geht komischerweise nie etwas verloren.
Ich habe es schon 100mal gesagt und leider ist der Hinweis aktueller, denn je:
Alle wichten Mitteilungen an VF immer per Einschreiben schicken!
Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Als Ferengie spart man schonmal extra, ansonsten bin ich auch in solchen Angelegenheiten IMMER für Einschreiben (per Einwurf; ist das günstigste für glaub ich jetzt zusätzlich 1,45€) Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen