Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Kabel Ausfall in Recklinghausen
  • MeinVodafone-App & MeinVodafone Web: Self-Service MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen
  • Behoben Kabel-Dienste: Aktuelle Beeinträchtigung aller Kabeldienste in Salzgitter 
  • Behoben GigaTV App: Fehlermeldungen Err-001 und 1203 
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen.

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste

Kündigung per Mail

GELÖST
Gehe zu Lösung
Daten-Fan

Hallo, ich habe hier im Forum gelesen man könnte ab sofort auch per mail seinen Vertrag kündigen. Ist das richtig? Und gilt die Kündigung auch ohne Unterschrift von mir?

 

Und weiß jemand an welche E-mail man die Kündigung schicken muß?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Daten-Fan

Hallo, zum Thema Kündigung per Mail hab ich nix gefunden. Vodafon schreibt hierzu nur:

 

Wie kündige ich meinen Vertrag?

Sie können Ihren Mobilfunk-, LTE- oder DSL & Festnetz-Vertrag schriftlich kündigen: per Post oder Fax.

Online kündigen Sie als  Mobilfunk-Kunde über unser Kontaktformular Mobilfunk, als LTE- oder DSL & Festnetz-Kunde über das Kontaktformular Festnetz.

Ihre Kündigung muss diese Angaben enthalten:

  • Den Satz: Ich kündige meinen Vertrag mit der Rufnummer/den Rufnummern ...
  • Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihr Geburtsdatum
  • Bei Kündigung von LTE, DSL und Festnetz zusätzlich Ihre Kundennummer
  • Bei Post- oder Fax-Versand Ihre Unterschrift und das Kündigungsdatum
    Falls Sie nicht unser Vertragspartner sind, brauchen wir statt Ihrer Unterschrift die Unterschrift des Vertragspartners.

 

Schicken Sie das Ganze an:

Vodafone GmbH
Kundenbetreuung
40875
Ratingen

Oder faxen Sie an: 0 21 02 - 98 65 75

 

Da steht nix von Mail drin. Ich kenne nur ein Formular hier, dieses habe ich schon zum zweiten mal ausgefüllt und warte weiter auf die Bestätigung.

Wenn es per Mail geht- bitte mal die genaue e-Mail.

Vielen Dank im Voraus

 

Update: Die o.g. Kontaktkanäle stehen Euch für Kündigungen zur Verfügung. Eine E-Mail Adresse gibt es nicht.
Für alle Mitleser: Hier findet Ihr weitere Möglichkeiten über Euren Vertrag und/oder inidviduelle Angebote zu sprechen: Du willst gehen - wir möchten das Du bleibst! Liebe Grüße, VF_Alex

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
73 Antworten 73
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo susi-ratlos,

 

die Kündigung eines Vertrags per Mail ist möglich
ist über das Kontaktformular möglich.

 

Allerdings brauchen wir für eine verbindliche Kündigung die unten stehenden Angaben in einer Mail:

• Ihre Vodafone Ruf- oder Kundennummer

• Ihre Kündigungsabsicht mit Namensnennung

• Ihre vollständige Adresse

 

 

LG

 

Anke

(Moderatorin)

 

Edit: Info aktualisiert

Mehr anzeigen
Daten-Fan
Hey, ich habe die gleiche Frage, welche Email denn?^^

mfg
Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Kündigungsmail an : kontakt@vodafone.com

 

Edit: Mailkontakt gilt nicht mehr. LG, Susanne

liebe Grüße, Susi

.....bin ausschließlich mit meinem Sony Xperia Z2 im Internet unterwegs...
seit Feb.1999 zufriedene Vodafone Kundin Smiley (überglücklich)
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ich frage mich nur grad, ob das überhaupt den rechtskräftig ist, weil doch die handliche Unterschrift mit drauf sein auf der Kündigung und das per Mail etwas schwierig wird =)

 

LG

Mehr anzeigen
SuperUser

@Chicka schrieb:

Ich frage mich nur grad, ob das überhaupt den rechtskräftig ist, weil doch die handliche Unterschrift mit drauf sein auf der Kündigung 


Diese Formvorschrift gilt bspw. bei Arbeitsverträgen und ist für diese Art von Verträgen auch im BGB festgeschrieben. Sie ist aber nicht zwingend für jedes Rechtsgeschäft in Schriftform (mit eigener Unterschrift) vorgeschrieben, sondern reicht wie hier auch in Textform.

 

Da VF die Kündigung aber auch per E-Mail akzeptiert (siehe obigen Beitrag von VF_Anke), ist auch diese rechtskräftig. 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke Mav1976,

ich probier es aus und lass mich mal überraschen =D

Mehr anzeigen
SuperUser
Die Bearbeitung von E-Mails kann bis zu 10 Werktagen dauern. Daher bitte unbedingt drauf achten, dass du noch locker in der Kündigungsfrist bist.

Ansonsten empfehle ich immer die schriftliche Kündigungsform per Post mit Einschreiben Rückschein.

Solltest du noch ausreichend Zeit haben bis deine Frist zur Kündigung verstrichen ist, dann würde ich das per E-Mail ausprobieren und nach gut 10 Tagen mal bei der Hotline (1212) nachfragen, ob deine Kündigung bereits bearbeitet wurde.

Du kannst aber auch den Status selbst überprüfen. Über "Mein Vodafone" (Mein Status) kannst du einsehen, zu wann dein Vertrag gekündigt ist, wenn diese bearbeitet wurde. Zusätzlich solltest du per SMS eine Bestätigung erhalten. Diese bitte unbedingt bis Vertragsende aufbewahren (Tip).
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Ich hab leider mehr als genug Zeit zum kündigen. Der Vertrag läuft erst 2014 aus. Ich kann ja mal rückmeldung geben ob es funktioniert hat Smiley (fröhlich)

Lg
Mehr anzeigen
Daten-Fan
Hallo!
Bitte schicken sie mir die Kündigung per Email !!
Danke
Mehr anzeigen