Archiv_Mobilfunk

GigaKombi Wechsel von Callya in RED Laufzeitvertrag
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Community,

 

ich habe aktuell einen "Internet & Phone DSL 16" Anschluss für 29,99€ Basispreis abzgl. 10€ Rabatt.

 

Zusätzlich haben meine Freundin und ich jeweils eine CallYa-Card gebucht mit dem "CallYa Smartphone Special" (1 GB Flat // 200 Min./SMS alle Netze // Flat ins Vodafone-Netz.

 

In der vergangenen Woche ist mir dann ein tolles Angebot bzgl. der GigaKombi ins Haus geflogen. Das Angebot erschien mir durchaus interessant und ich setzte mich mit dem Vodafone-Kundenservice in Verbindung.

 

Nach einem 30 minütigen Gespräch machte mir der freundliche Mitarbeiter, welcher stets betohnte wie gut er bzgl. aller bei Vodafone verfügbaren Tarife geschult sei, das folgende Angebot:

 

Der "Internet & Phone DSL 16" Anschluss bleibt zu den bisherigen Kosten von 19,99€ bestehen. Zusätzlich wird hier eine Mobil Flat -kostenfrei- geschaltet.

 

Die bisher vorhandenen CallYa-Karten sollten wie folgt gewechselt werden:

 

Meine bisherige Karte wird zu einem RED S mit doppeltem Datenvolumen geändert (2GB //All-Net Fat), Kostenpunkt: 16,99€ / Monat.

Die CallYa Karte meiner Freundin soll in einer zu meinem Tarif gehörende RED+ Partnerkarte geändert werden. (15€ / Monat).

 

Die anfallenden Anschlusspreise sollten durch ein Startguthaben von 100€ aufgefangen werden, zusätzlich wurden für die ersten 3 Monate jeweils 20GB Datenvolumen versprochen. Zusätzlich wurde mir versprochen, dass ich mit Abschluss des Vertrages in Zukunft auf ein spezielles GigaKombi Hotline Team zurückgreifen könnte.

 

Der Vorteil dadurch sollte sein, dass wir wie bisher ingesamt 2 GB Datenvolumen zur Verfügung haben, nur dies jetzt individuell nutzen können. Wie ich finde eine super Lösung!

 

Ich sagte dem Mitarbeiter diese Lösung zu und freute mich über das tolle Angebot.

 

Dann kam bereits das erste Problem:

Nach ca. 2 Tagen wurde mir eine neue RED-Sim Karte mit neuer Rufnummer zugesandt. Eine Rücksprache mit der Hotline ergab, dass der Kollege da wohl irgendetwas falsch ins System eingegeben hätte. CallYa-Karten lassen sich Vodafone intern nicht portieren, die CallYa Karten hätten zu einer RED Karte umgewandelt werden müssen.

 

Leider konnte die Mitarbeiterin bis auf eine Stornierung des Auftrages (Bestätigung fehlt mir bisher) nichts weiteres veranlassen, da ich mich dafür an den Vertriebsservice wenden müsste. Bei diesem Gespräch erfuhr ich auch gleich, dass es ein spezielles GigaKombi Hotline Team nicht gibt, die Kunden werden normal über die bekannte Servicenummer betreut...

 

Also versuchte ich einen Tag später erneut mein Glück bei der Vertriebshotline der Vodafone. Diesem war die Problematik bzgl. Umwandlung CallYa Karten zu RED schoneinmal bewusst und er bestätigte mir hier die verschiedene verfahrensweise. Allerdings teilte mir dieser Mitarbeiter mit, dass er eine CallYa Karte lediglich mit einem neuen Handy anbieten kann. Eine Umwandlung ohne Handy und schon garnicht zu den vorher genannten Konditionen sei nicht möglich (doppeltes Datenvolumen sei eine alte Aktion, die es nichtmehr gäbe). Ich lehnte hier dankend ab.

 

Da mir bewusst ist, dass man oft bei der Hotline einfach Glück mit dem Mitarbeiter haben muss, versuchte ich es kurz darauf einfach nocheinmal.

Dieser Mitarbeiter konnte mir dann tatsächlich auch eine Umwandlung einer CallYa-Karte in einen RED Tarif ohne ein Handy anbieten. Allerdings würde es bei dieser Umwandlung nicht die Möglichkeit des doppelten Datenvolumens geben. Dies sei nur Neukunden vorbehalten und für CallYa Karten Inhaber nicht vorgesehen.

 

Er machte mir dann tatsächlich den Vorschlag, doch einfach einen neuen RED S mit Partnerkarte abzuschließen, meine bisherigen CallYa-Karten sollte ich zu einem anderen Anbieter portieren, um sie dann wieder auf meine neu bestellten RED Karten zurückzuportieren. Eine andere Lösung könnte Vodafone mir nicht anbieten.

Auch diesen grandiosen Vorschlag musste ich dankend ablehnen.

 

Dennoch wollte ich nicht aufgeben. Ich dachte bei mir, vielleicht liegt es an der Hotline und die Mitarbeiter verstehen einfach nicht, was ich genau möchte.

Also machte ich auf den Weg zum nächsten Vodafone-Shop und schilderte dort meine Erfahrungen der letzten Tage.

Hier wurde mir dann erklärt, dass doppeltes Datenvolumen ein reiner Onlinebonus (und auch nur für Neukunden) sei, wie der erste Mitarbeiter mir das anbieten konnte, konnten die Damen leider auch nicht aufklären.

 

CallYa Karten werden tatsächlich nur zu den normalen Konditionen (abzgl. 10€ GigaBonus) angeboten. Ich hätte also die Wahl: 1.mich von meinen Rufnummern verabschieden und zum Neukunden werden, 2.: die grandiose Idee mit einer "Dreicksportierung" (sie rechnete dann mit knapp 60€ und 3 Wochen Wartezeit pro Karte). oder 3.: mich damit abfinden, dass "Bestandskunden" nunmal einfach mehr zahlen müssen als "Neukunden"...

 

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin eigentlich super zufrieden mit dem Vodafone-Netz und möchte auch tatsächlich gerne GigaKombi Kunde werden, wenn denn die Konditionen passen.

 

Gibt es möglicherweise aus der Community noch eine Idee? Die Hotline und der Vodafone-Shop konnte mir leider nicht helfen und den Berater der ersten Stunde lässt sich leider auch nicht mehr erreichen, er hatte tatsächlich die besten Konditionen zu denen ich auch gerne mein Vodafone-Komplettpaket abschließen möchte...

 

3 Antworten 3
Highlighted
Moderatorin
Moderatorin

Hallo @schMack,

 

bitte entschuldige, dass ich mich heute erst melde. 

 

Ich möchte Dir gerne helfen! Oder hast Du in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden?

 

Gruß

Susanne 

#StayHome und bleib gesund
Zeig, welchen Beitrag Du cool findest – klick auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Guten Morgen,

um das doppelte Datenvolumen genießen zu können, habe ich mich von meiner alten Rufnummer verabschiedet...
Die Umstellung läuft aktuell.

Gruß
schMack
Mehr anzeigen
Moderatorin
Moderatorin

Hi @schMack,

 

super, danke Dir! 

 

Berichte uns gerne bei Lust und Zeit von Deinen Anschaltungs- / Umstellungserfahrungen. 

 

Beste Grüße

Susanne

#StayHome und bleib gesund
Zeig, welchen Beitrag Du cool findest – klick auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen