Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste

GigaBoost 2018 - Fragen & Antworten

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Also hab eben nochmal die Hotline angerufen.

 

Nach Rückfragen bei seinen Kollegen war die Aussage des Mitarbeiters: ich wäre (mit meinem Gigacube-Vertrag) nicht für die Giga Boost Aktion berechtigt!

 

Der Kollege hat mir immerhin aus Kulanzgründen 25GB auf meinen Gigacube gutgeschrieben. Die kann ich zwar ur bis 14.2. nutzen aber besser als nichts.

 

Trotzdem grenzt die Aktion für mich an irreführender Werbung, weil Vodafone sagt (Zitat):

"Wir schenken allen unseren Kunden 100 GB."

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

gigacube.jpg

 

Hier auf der Vodafone Webseite steht es eindeutig.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ja - eindeutiger geht es eigentlich nicht mehr - und trotzdem bekommt man es nicht.

 

Die Frage ist, wie man hier vorgehen sollte ...

 

Würde mich ja schon wundern, ob es trotzdem mal igendeinem GigaCube Kunden (ohne Vodafone-Handyvertrag) gelungen ist, den Giga Boost zu bekommen.

 

Aber ich denke, dass die, bei denen es geklappt hat, hier nicht unterwegs sind...

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo, bin ebenfalls Vertragskunde (!) mit dem GigaCube Flex (34,99 € pro Monat bei Nutzung, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit) seit Sommer 2017.

Und nachdem ich auf der Seite für die Freikarte gelesen hatte:
"Sie sind unser Festnetz-, GigaCube- oder TV-Kunde? Dann holen Sie sich Ihre kostenlose Prepaid-Freikarte mit 100 GB Datenvolumen. Fordern Sie diese hier einfach bis zum 28. Februar 2018 an."
dachte ich, tolle Sache von Vodafone!

Leider teile ich euer Schicksal, denn trotz Eingabe der persönlichen Angaben aus meinem Vertrag: "Ihre Eingabe war leider nicht richtig."

Wenn ich jetzt von homeworkz lese, GigaCube-Kunden schauen in die Röhre, bin ich sehr.... enttäuscht und fühle mich... als Kunde zweiter Klasse (Netiquette beachtet, check!)

Da waren die Mitarbeiter in der Filiale immerhin ehrlicher ("Hallo, bekomme ich mit meinem GigaCube den GigaBoost?" - "Leider nein. Leider gar nicht.")
Mehr anzeigen
Highlighted
Host-Legende
Host-Legende

Und das alles mit der Freikarte, die du über das Formular angefordert hast @yogifrog2005?

Mehr anzeigen
Highlighted
App-Professor

Auch GigaCube-Kunden mit Vodafone-Handyvertrag bekommen die 100 GB nur auf die Handy-Karte und niemals auf die GigaCube-Karte!!!

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Hallo und danke für deine Antwort. Dieses Banner ist leider nicht verfügbar in meiner Vodafone-App. Auch nach Neuinstallation der App kann ich direkt nichts zur Gigaboost-Aktion finden...

 

MfG Steffen

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Ich habe mit der Vodafone Deutschland GmbH den Vertrag "Vodafone GigaCube Flex" abgeschlossen. Ich habe keinen weiteren damit gekoppelten Vertrag noch einen anderen Mobilfunk- oder Kabelnetzvertrag bei Vodafone.

Ich wollte mit "Vertragskunde (!)" nur ausdrücken, dass ich trotzdem "Kunde" bin! Aber eben wohl nur zweiter Klasse...
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo zusammen. Eure Aussagen, dass Cube-Kunden das Angebot nicht erhalten erstaunt mich. Die Aktion besteht weiterhin unverändert für alle Kunden. Zudem wurde erst heute der Thread GigaBoost 2018 geändert:

"Dieser Ablauf gilt auch, wenn Ihr einen GigaCube habt > da allerdings nur, wenn Ihr nicht den GigaBoost schon auf einer weiteren Handy-Nummer aktiviert habt"

 

Das lässt keine Irreführung oder Arglist erkennen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es bei solchen Aktionen immer wieder zu Problemen kommt: Die Mitarbeiter (besonders externe) sind nicht oder schlecht informiert oder die Promo lässt sich im CMS nicht buchen. Das ist ärgerlich, kommt aber vor.

 

Bevor ihr die große Keule rausholt (Verbraucherschutz, Presse) schreibt erstmal eine Beschwerde an die Geschäftsführung, wenn ein Anruf in der Hotline oder der Besuch im Shop keine zufriedenstellende Lösung brachte. Notiert euch Datum, Uhrzeit und den Namen des Mitarbeiters. Falls ihr tatsächlich von der Promo ausgeschlossen werdet, lasst euch dies bestenfalls schriftlich bestätigen (Brief oder E-Mail).

 

Die Aktion ist schon sehr peinlich für Vodafone und ich finde es traurig, wie damit umgegangen wird. Einen Fehler totschweigen hat noch nie funktioniert. Mit offener Kommunikation erreicht man viel mehr.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Kann sein, dass die Mitarbeiter im Shop „keinen Plan“ haben. Die sind die letzten in der Kette. Dort wurde ich gar nicht gefragt, ob ich den GigaCube ohne weitere Koppelverträge nutze, daher gehe ich davon aus, dass denen keine Details zur Werbemaßnahme bekannt waren. Mein „Gespräch“ war tatsächlich so kurz wie oben geschildert. Im Shop musste wahrscheinlich nur der riesige GigaBoost-Aufkleber an‘s Fenster geklatscht werden. Fertig.

Bislang dachte ich ja auch, dass da etwas mit der Buchungssite nicht stimmen wird. Wäre dann zwar auch peinlich gewesen, dass Vodafone das in zwei Werktagen nicht in den Griff bekommen hätte. Aber ein Hinweis à la „Geht leider noch nicht.“ wäre das mindeste gewesen.

Aber nun bekommen es ja doch nicht alle Kunden.

Große Keule? Hotline anrufen? Namen notieren? Einen Brief an die Geschäftsführung schreiben? Nicht für ein Goodie. Freue mich für die, die daran teilnehmen dürfen. Geht auch ohne…
Mehr anzeigen