Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

 

Mein Vodafone-App: Einloggen weder mit Mobilfunknummer noch SMS Code möglich

Mein Vodafone App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Siehe neueste
Galaxy S7 nur vorbestellbar mit Red Tarif ink. Premiumsmartphone
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

Da ich meinen Vertrag (Red L inkl. Smartphone) verlängern kann hatte ich mir das erst veröffentlichte Galaxy S7 ausgesucht.

 

Nun habe ich bei der Hotline angerufen und nachgefragt und man sagte mir ich müsse entweder den vollen Preis 699€ für das Gerät bezahlen mit meinen bestehenden Tarif oder meinen Vertrag auf *inkl. Premium-Smartphone (10€ mehr im Monat) umstellen.

 

Warum kann ich nicht in meinen bestehenden Vertrag bleiben und für das S7 eine höhere Einmal- Zuzahlung leisten?

 

Mir wurde angeboten:

IPhone 6s : 149€ Zuzahlung

Samsung Galaxy S6/S6 Edge: 39€/99€ Zuzahlung

Samsung Galaxy S7: 699€ Zuzahlung bei Vorbestellung (oder 10€ mehr pro Monat, dann für 1€)

 

Ich hatte meinen Red L Vertrag damals aus einer Rückholaktion günstig angeboten bekommen und möchte gerne diese Konditionen behalten. Für eine Zuzahlung zum S7 bin ich bereit aber möchte nicht den vollen Preis bezahlen.

 

Bin schon seit vielen Jahren zufriedener Vodafone Kunde (Gold Status, keine Ahnung was das bedeutet) und möchte das eigentlich auch weiterhin bleiben und meinen Vertrag verlängern. Dies kann ich seit ca 2 Monaten und ich hatte nur auf des Release des S7 gewartet. Nun die Ernüchterung. Smiley (traurig)

 

Bitte um Hilfe. Danke

Mehr anzeigen
21 Antworten 21
Highlighted
Daten-Fan

Tja, da kannst du bei Vodafone wohl nicht mehr auf ein Entgegenkommen warten. Ich habe auch gekündigt und wartete nun auf das Release. Habe soeben mit der Kundenrückgewinnung telefoniert. Ich zahle derzeit 35 Euro im Monat, allerdings ein Altvertrag mit 500MB was mir eigentlich ausreicht. Jetzt soll ich 45 Euro plus 200 Euro für das Edge zahlen. Bei der Konkurrenz zahl ich für den gleichen Tarif 15 Euro (!!!!) weniger bzw erhalte das doppelte für den gleichen Preis mit der halben Zuzahlung. Gestern wurde bei mir auch einfach das Telefon aufgelegt mit den Worten "Wir beenden das jetzt hier ich weiß eh nicht was sie von mir wollen". Ich bin seit 10 Jahren Kunde bei Vodafone und so geht man glaub nicht mit den Leuten um.  Ich habe der Dame heute am Telefon gesagt, dass ich bei der Konkurrenz ein deutlich besseres Angebot als Neukunde habe, aber das war egal. Im Vergleich zu dem Onlineangebot auf Vodafone.de sind es lediglich 7 Euro Erlass, wenn das alles ist, was Vodafone für die Kundenrückgewinnung macht, dann werden wohl zukünftig bei den vielen Anbietern einige wechseln. Komischerweise hat meine Bekannte heute auch noch ein viel besseres Angebot von Vodafone für das gleiche Handy/Vertrag erhalten. Wenn Vodafone da nichts ändert und nicht einheitliche Angebote machen kann, dann ist wohl jetzt der Zeitpunkt des Wechsels gekommen.

Dazu kommt auch noch, dass mich vor einigen Wochen jemand angerufen hat von Vodafone, dass ich meinen Vertrag umstellen soll, da meiner veraltet sei. Dies wäre auch der Red1,5 gewesen mit ner Verlängerug des Vertrags. Ich wollte dies jedoch nicht, da er mir nicht sicher den Preis der Zuzahlung für das Handy sagen konnte. Er meinte aber, dass eine Zuzahlung nicht über 50 Euro kommen würde und ich solle doch unbedingt die Vorteile jetzt nutzen. Da sag ich nur, gut dass ich auf mein Gefühl gehört habe!!!

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Dann bin ich wohl nicht der Einzige dem es so geht Smiley (traurig)

Bin auch schon seit ca. 14 Jahren Kunde.

 

Update: Habe soeben nochmal mit der Kundenbetreuung telefoniert. Mir wurde gesagt das Angebot mit den 10€ extra für das "Premium- Smartphone" würde bewirken, dass alle Rabatte rausfallen  aus meinenen Tarif und ich somit 99€/mtl. bezahlen würde -abzüglich DSL Vorteil und Studentenrabatt. Der damilge Rabatt auf den Basispreis durch die Rückholaktion würde in jeden Fall rausfallen. Das gelte für alle Smartphones im "Premiumsegment", die ich mir auswählen könnte.

 

Mir wurde empfohlen den jetzigen Vertrag so zu belassen und garkein Smartphone zu nehmen. Den Anteil den ich jetzt für das Smartphone zahle (damals HTC One für 1€ dazu bekommen) kann Sie auch nicht rausrechnen, da dann auch alle Rabatte rausfallen würden und der Monatl. Preis dann höher wäre.

 

Etwas verwirrend finde ich die verschiedenen Aussagen der unterschiedl. Kundenbetreuer.

 

Jedenfalls ist es wohl nicht möglich meinen jetzigen Vertrag so wie er ist zu behalten, mit dem S7 zu verlängern und die Differenz als "Einmal- Zahlung" zu begleichen.

 

Da wird einen wohl wirklich nix anderes übrig bleiben als den Vertrag zu kündigen. Hier im Vodafone laden konnte man mir auch nicht weiterhelfen und verwies mich auf die Kundenbetreuung um die Rabatte zu erhalten.

 

 

Ich habe per Kontakformular noch eine Anfrage geschickt und berichte ob da was rauskommt. Anonsten habe ich noch bis April Zeit die Kündigung rauszuschicken.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Sicher, dass die Rabatte bei einem Tarifupgrade rausfallen? Das würde mich echt mal interessieren. Ich weiß wohl, dass bei uns der Rabatt zum RedL bei Änderung der Substufe nach unten entfallen wäre, aber nach oben auch? Weiß das einer genau?

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Update:

 

Wurde inzwischen vom Vodafone Kundenservice auf meine Anfrage per Mail angerufen. Die nette Dame vertröstete mich und meinte sobald ich ein Smartphone zur Vertragsverlängerung nehme würden sämtliche Rabatte rausfallen. Indirekt hat Sie mir dann einfach empfohlen den Vertrag zu kündigen, als ich meinte dass es von Mitbewerben deutlich günstigere Angebote gibt mit ähnlichen Konditionen. (nette Reaktion nach circa 14 Jahren Kundentreue)

 

Da ich nicht gleich aufgebe habe ich nochmal bei der Vertragsverlängerung angerufen.

Erstaunlicher weise machte mir man dort wieder folgendes Angebot:

 

Samsung Galaxy S7: garnicht möglich mit meinem Vertrag, auch keine Erhöhung um 10€/mtl. (NP: ~699€)

S6: 39,95€ Zuzahlung (NP: ~449€)

S6 64Gb: 79,95€ Zuzahlung (NP: ~549-599€)

S6 Edge: 79,95€ Zuzahlung(NP: ~549-599€)

Iphone 6s: 149€ Zuzahlung (NP: ~675-699€)!!!!!!!

(Preise durchschnittlich laut Idealo bzw. MM)

 

Dabei soll mein Vertrag unverändert mit allen Rabatten so wie er ist bestehen bleiben. Kann mir das einer erklären warum man mir bei der Kundenbetreuung sagt es sei nicht möglich die Rabatte zu behalten und plötzlich bei der Vertragsverlängerungs Hotline behauptet man das Gegenteil?

 

Nun verstehe ich immernoch nicht warum ich das Galaxy S7 mit meinen Vertrag nicht kombinieren kann. Der Herr am Telefon meinte es sei seinfach zu teuer. Leider kann ich diese Begründung nicht nachvollziehen. Bezogen auf die anderen Preise müsste doch eine Zuzahlung für das Galaxy S7 bei circa 149€ bis maximal 199€ liegen!? (konnte man mir nicht beantworten)

 

Soll ich nun warten bis das S7 endgültig erschienen ist und es dann nochmal probieren? (aussichtslos laut Kundenbetreuung)

 

Nochmal zusammengefasst: Laut Anruf bei der Vertragsverlängerung kann ich mir absolut jedes Telefon im Vodafone Onlinshop mit meinem Tarif (Red L inkl. Smartphone) aussuchen mit der enstprechenden Zuzahlung, Ausnahme ist nur das Galaxy S7.

 

Dabei muss es sich doch um einen Systemfehler handeln oder will man damit die Leute bewegen von ihren alten Tarifen zu wechseln auf die Neuen Tarife?

 

Für mich nicht nachvollziehbar.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Da es erst vorgestellt wurde wird es noch eine Weile dauern bis die "Päckchen" mit einem S7 zur Verfügung stehen. ... dann noch einen drauf gesetzt - als gewinnorientiertes Unternehmen werden diese dann wohl auch erst für Neukunden sein.

14 Jahre Kundentreue = 14 Jahre Rabattgeier Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Ich versteh deinen Einwand, aber wo hast du die Preise her?

im RED L Smartphone kostetn die Dinger nämlich folgenden Preis:
6s 16gb: 299,90€ (1€ bei +10€/mtl)
S6 64: 159,90€
s6e 64gb: 289,90€ (1€ bei +10€/mtl)

 

Also ja, ich verstehe ja, warum du unbedingt willst, aber wenn du schon irgendwen anprangern willst, mach es wenigstens mit tatsächlich stimmenden Fakten..... Hilft deiner glaubwürdigkeit.

 

Das S7 gibts übrigens zum Launch NICHT in der Smartphone Stufe, sondern nur Premium Smartphone, also +10e mtl..

Das macht übrigens rechnerisch bei den Highend Geräten keinen Unterscheid, da die Zuzahlung mehr als 240€ geringer ist bei dem +10€ Tarif (siehe oben bei S6edge und iPhone 6s)

 

 

Zusammengefasst: Die aufregung ist leider völlig Fakten befreit...

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
 

@denschnet: Erkläre mir bitte mal wie ich ein tefonisches Angebot, welches mir seitens eines Vodafone Mitarbeiters nach Weiterleitung über die 1212 unterbreitet wurde hier im Forum faktisch Nachweisen soll?

 

Außerdem: Warum sollte ich hier im Forum um Hilfe ersuchen und dabei irgendwelche Unwahrheiten verbreiten. Welchen Vorteil würde mir das genau bringen?

 

Danke für deine Antwort aber Diese hat leider null Beitrag zur Lösung meines Anliegens erbracht.

 

Angeprangert habe ich niemanden, sondern bin blos verwirrt über die Aussagen der Kundenbetreuung bezüglich meines Vertrages und dessen Verlängerung mit Smartphone. Dies mit der Community zu besprechen halte ich als legitim, da es mir durch Vodafone als Hilfstellung angeboten wurde. Smiley (zwinkernd)

 

@MasterScorp1982:

Deine Erklärung klingt für mich plausibel. Muss ich mich wohl noch etwas gedulden und hoffen dass nach Release eine Kombination mit meinen Vertrag möglich ist.

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Zum ersteren: Weil du nicht der erste hier wärst, der irgendwas postet in der Hoffnung, jemand kontroliert es nicht und stimmt dir zu Smiley (zwinkernd)

Aber um es auf den Punkt zu bringen, denn scheinbar hast du das wichtigste meines Beitrages nicht gelesen:
Es lohnt sich finanziell NICHT, die höhere zuzahlung zu nehmen. Die ist nämlich bis zu 60€ höher, als die 240€, die du über 2 Jahre hast...
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

https://www.vodafone.de/privat/handys/samsung-galaxy-s7.html

Also vor dem 08.03 wird sich denke ich an der Haltung nichts ändern. 

Aber die eigenen Kündigungsfristen beachten wenn es wirklich nur am S7 hängt.

Interessanterweise gibts das auch erst ab dem 08.03 bei der Terrorkom ... 

Ich ahne schon Chaos bei Lieferzeiten hrhr

Mehr anzeigen
Top Beiträge