Archiv_Mobilfunk

Falsche Versprechungen bei Kundenrückgewinnung
Daten-Fan

Vor Weihnachten bekam ich einen Anruf der "Kundenrückgewinnung". eigentlich hatte ich einen Vertrag bei einem Mitbewerber im Sinn, der nicht nur günstiger sonder aucbh eine bessere Netzabdeckung in meiner Region hatte. Die - am Telefon sehr freundliche- Vodafonemitarbeiterin machter mir ein gutes Angebot, so dass ich mich zur Vertragsverlängerung überreden ließ. Sie bedauerte, dass das neue iphone 8 jedoch nicht mehr vor Weihnachten geliefert werden könne, sagte mir jedoch den 27 12. als Liefertermin zu. Auftragsbestätigung würde per email an mich geschicht werden.

Nachdem am 27.12. noch keine Auftragsbestätigung eingegangen war, rief ich bei der Bestellhotline an um mich nach der Tacking Nummer zu erkundigen, um für den Empfang der Lieferung jemanden zu organisieren. 

Der Vodafonemitarbeiter, ein Herr XXX, gab an, keinen Vorgang für mich finden zu können. Es sei nichts angelegt und dem zur Folge auch kein Gerät unterwegs. 

Meine Enttäuschung war gross. Herr XXX bot aber an den Auftrag kurzerhand neu anzulgen und versprach mir eine Lieferung des Gerätes "bis Sylvester". Immerhin, dachte ich, jetzt scheint ein zuverlässigerer Mitarbeiter am Werk zu sein und verließ mich auch auf dessen Versprechen.

Leider wurde ich jedoch auch hier enttäuscht. Die Bestätigung der Vertragsverlängerung kam, diesmal mit Bearbeitungsnummer usw. 

Doch dann der Blick aufs Lieferdatum: 16.1. also gut 3 Wochen, nach zugesagtem erstem Termin.

Liebe Vodafone Leute, ich fühle mich -gelinde ausgedrückt- absichtlich zum Zwecke der Kundenbindung oder - rückggewinnung getäuscht. Ich gehe davon aus, dass ihre Mitarbeiter genug Einblick haben, welche Lieferzeiten für die jeweiligen Geräte bestehen. 

Wenn mir als Kunden von zwei verschiedenen Mitarbeitern  Liefertermine zugesagt die dann ganz offensichtlich nicht eingehalten werden (können) kann man hier System vermuten. 

Meine bisherige Zufriedenheit mit dem Vodafoneservice hat hier gewaltig gelitten. 

 

Edit: Bitte keine Mitarbeiternamen posten - Persönlichkeitsrecht

 

 

 

 

 

2 Antworten 2
Moderatorin

Hallo vodasenhor,

 

willkommen hier in der Vodafone Community.

 

Das ist wirklich sehr unschön gelaufen. Smiley (traurig) Kein Wunder, dass Du nicht zufrieden bist.

 

Lass mich doch bitte einmal in Deine Kundendaten schauen, damit ich prüfen kann, ob und wie ich Dir ggf. helfen kann.

 

Dazu schicke mir gern eine PN mit Deiner Rufnummer, dem Kennwort und dem Link zu diesem Beitrag hier.

 

Gruß,

 

Heike

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo zusammen, 

 

vodasenhor hat sich weder hier noch via PN bei mir zurückgemeldet. 

 

Den Beitrag schließe ich nun auch wieder. 

 

Gruß, 

 

Heike 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen