Menu Toggle

Einschränkung Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G PLZ 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x

Es kommt zu Einschränkungen bei der Mobilen Telefonie und Daten 2G/3G/4G im PLZ-Gebiet 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x, Burg Spreew, Calau, Crinitz, Gollmitz, Laasow, Lübbenau, Terpt, Vetschau, Zinnitz.

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Falsche Abbuchung / Rechnungsbetrag zu hoch
Highlighted
bax Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,
ich habe fristgemäß gekündigt. Der Vertrag lief zum 05.09.2015 aus. Trotzdem hat man mir in der aktuellen Rechnung den Betrag vom 05.09.2015 - 30.09.2015 in Höhe von 24,92€ abgebucht.
Ein Anruf bei der Hotline ergab, dass dieser Betrag irgendwann in den nächsten Monaten zurückerstattet wird.
Es ist nicht viel Geld, jedoch muss ich mit diesem trotzdem arg haushalten. Die Kündigung war Kabel Deutschland seit über 3 Monaten bekannt, deswegen sehe ich mich definitiv nicht als kostenlosen Geldverleiher bis zu einer Gutschrift.
An der Hotline wurde mir erklärt, dass ich bei Rückgabe der Lastschrift die Gebühren zu zahlen habe. Laut AGB können mir diese nicht auferlegt werden, wenn ich den Umstand nicht verschuldet habe.
Ich bitte Kabel Deutschland also, den korrekten Betrag von 3,32€ abzubuchen. Sämtliche anderen Lastschriften werden zurückgegeben. Da ich das Konto auflösen möchte weißt dieses zur Zeit exakt diesen Betrag auf.
Die Kundennummer würde ich hierfür gerne an den Service übermitteln. Das Kontaktformular lässt mich nur "anrufen", ein Fax für einen Brief habe ich leider nicht.
Gerne überweise ich auch den fälligen Betrag.

Mehr anzeigen
28 Antworten 28
Netzwerkforscher
Poste mal die Rechnung,aber ohne personenbezogene Daten
Mehr anzeigen
bax Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Gerne. Sie befindet sich im Anhang.
Mehr anzeigen
SuperUser
bax schrieb:
An der Hotline wurde mir erklärt, dass ich bei Rückgabe der Lastschrift die Gebühren zu zahlen habe. Laut AGB können mir diese nicht auferlegt werden, wenn ich den Umstand nicht verschuldet habe.


Laut AGB sind Leihgeräte nach Beendigung des Vertrages auf eigene Kosten zurück zu senden. Bitte nicht verwechseln mit den AGB für gekaufte Ware über Hotline oder Onlineshop.
Mehr anzeigen
bax Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Du hast etwas falsch verstanden. Das Kabelmodem habe ich zurüzuschicken, das steht so in den AGB und habe ich auch akzeptiert.

Wird eine berechtigte Lastschrift zurückgenommen, hat man hierfür die entstehenden Kosten zu tragen. Auch dies ist akzeptabel.

Ich finde es aber eben nicht akzeptabel, dass mir die Hotline erklären möchte, dass ich auch in dem hier vorliegendem Fall die Gebühr zahlen muss. Und das sehe ich eben nicht ein.
Mehr anzeigen
SuperUser
Sorry, hatte ich tatsächlich falsch verstanden. Ich kann verstehen, dass Du die zu hohe Rechnung nicht zahlen möchtest. Warum immer noch so abgerechnet wird, ist und bleibt mir ein Rätsel. Wenn Du hier mal in die Beiträge schaust, kommt das Thema recht häufig vor.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Wenn Dir das warten zu lang ist bis zur Rückerstattung hole das Geld wieder und überweise den Betrag manuell. Ggf. kommen dann irgendwelche automatischen Mahnschreiben. Das musst dann halt aussitzen bis das Kundenkonto mit den nächsten Rechnungsläufen glatt ist.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
So weit ich weiß,kann man immer nur zum Monatsende kündigen.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
mein Vertrag endet am 8.1.2016

Das widerspricht ja der Aussage -> "zum Monatsende kündigen".

Oder wie meinst Du das?
Mehr anzeigen
App-Professor
teelmann schrieb:
So weit ich weiß,kann man immer nur zum Monatsende kündigen.

Nope… Laufzeitverträge *müssen* immer taggenau kündbar sein… Gab es auch mal ein Urteil drüber… Die Begründung des Urteils war sinngemäß: "… müssen taggenau kündbar sein, weil sonst versteckt eine längere Laufzeit als die vertraglich vereinbarte Mindestlaufzeit von 24 Monaten zum Tragen käme…".

Du meinst eine ggf. vertraglich vereinbarte Kündigungsfrist bei nicht-laufzeitgebundenen Verträgen… "X Tage / Wochen / Monate zum Ende des Kalendermonats"…
Mehr anzeigen