Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mein Vodafone-App: Mann kann sich nicht über das Mobilfunknetz anmelden

MeinVodafone-App: Einschränkung der Nutzung für Android Smartphones

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

Mobilfunk: Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

MeinVodafone-App: Einschränkung bei Kündigung

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Erfahrungen mit dem SMS und dem Whatsapp-Chat - Achtung, Kunde droht mit Auftrag :-)
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo zusammen, 

hier ein kurzer Erfahrungsbericht aus dem SMS und dem Whatsapp Kunden Chat.

Ziel war es, meinen Vertrag zu verlängern. 

1. Versuch SMS-Chat. Nach ein wenig hin und her, habe ich eine konkrete Frage zu einem Angebot (das mir in genau dem Chat per SMS gesendet wurde) gestellt. Antwort: "So ein Angebot haben wir Ihnen nie gemacht." -- Respekt, ich lüge also... Naja, steht zwar alles in dem Chat aber gut. Das war wohl nix.

2. Über den WhatsApp Chat habe ich dann ein gutes Angebot bekommen. Mehrmals nachgefragt, dass ich ja nichts falsch verstehe. Dann schickt mir der Mitarbeiter die Zusammenfassung zum finalen Abgleich. Plötzlich fehlen 8 Euro Rabatt über 12 Monate. --> Ich frage nach.. "Ah ok, entschuldigung, da hatte sich der Kollege wohl verrechnet. Den Rabatt kann ich Ihnen so nicht geben". 

Ja, der Kollege kann sich verrechnet haben. Da ich aber zuvor schon eine "unglückliche" Erfahrung im SMS Chat gemacht hatte, fällt es mir schwer daran zu glauben.

Ich schreie jetzt nicht gleich "alles sch...". So ist es ja auch nicht. Aber der Service war für mich immer das, was Vodafone von O2 abgehoben hat. Die Netzabdeckung ist in meiner Region auch bei denen o.k. Daher finde ich sowas schon sehr schade...

Noch ein Nachtrag zum Angebot: Unterm Strich hat der Mitarbeiter bei Whatsapp versucht, mir zu erklären, wie günstig das Angebot dennoch ist ("Viel billiger als wenn ich das Handy so kaufe"). Das war dann fast schon frech. Im Vergleich zu meinem jetzigen Tarif (ohne Smartphone) hätte ich über die 24 Monate 60 Euro mehr bezahlt, als wenn ich das P20 pro bei Amazon gekauft hätte... Und dafür auch noch meinen Vertrag verlängert... Naja, ein gutes Angebot sieht für mich anders aus....

Dies nur als kleiner Erfahrungsbericht eines bislang eigentlich überzeugten Kunden...

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Highlighted
SuperUser

Hallo @RheumaKai,

es tut mir leid, dass das so schief gelaufen ist. Ich habe tatsächlich auch Unterschiede in der Qualität feststellen können, vormittags mache ich mit der Kundenbetreuung die besseren Erfahrungen, das mag eine subjektive Wahrnehmung sein.

 

Aber zum Thema. Wurde denn schon etwas umgestellt? In diesem Fall könntest du das Angebot, bzw. die Zusage als Screenshot im Rahmen einer Reklamation als Beleg nutzen. Wurde nichts verändert, umgestellt, oder ein Gerät versendet, dann ist es tatsächlich ein Rechenfehler und du kannst nicht viel dagegen unternehmen. Hier hast du den Fall, dass du ein Angebot erhälst und annimmst und dieses erst "wirklich" geschlossen wird, wenn seitens Vodafone geliefert wird.

 

Was wurde dir denn genau angeboten? Nur Interessehalber.

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Guten Morgen Helferlein,

mir wurde letztendlich der Young M mit dem P20 Pro für 44,99 im ersten und 52,99 Euro im zweiten Jahr angeboten. Das entspricht dann ja 48,99 Euro pro Monat, wenn man es auf die ganzen zwei Jahre hochrechnet.

Zuvor, also als der Kollege sich verrechnet hatte Smiley (zwinkernd), war ich auf Neukunden Niveau (das ganze für 43,99 Euro über die zwei Jahre). Aber es ist ja ein vieldiskutiertes "Politikum", ob man als Bestandskunde die Konditionen eines Neukunden bekommt.

Naja, inhaltlich ist das alles ja halb so schlimm. Ich habe für meinen jetzigen Tarif 12,50 Euro Rabatt und bin eigentlich zufrieden. Das P20 Pro kann ich mir auch so kaufen.

Wenn VF mich nicht länger binden will, ist das in Ordnung für mich Smiley (fröhlich)

Was aber wie gesagt nicht geht, ist der Umgang in den Chats. Da fühle ich mich doch ein wenig veräppelt.

Ich habe vor einem Monat den Vertrag meines Sohnes bei O2 verlängert. --> Anruf eines Mitarbeiters --> telefonisches Angebot --> Email mit genau diesem Angebot und einem Link zur Angebotsannahme --> erledigt in 5 Minuten. Ohne Hickhack.

So hätte ich es mir eigentlich auch von Vodafone gewünscht....

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@RheumaKai  schrieb:...Zuvor, also als der Kollege sich verrechnet hatte Smiley (zwinkernd), war ich auf Neukunden Niveau (das ganze für 43,99 Euro über die zwei Jahre).

Das ist nicht so ganz richtig, die Neukunden sind den Bestandskunden zur Zeit bei einer Vertragsverlängerung mit dem aktuell üblichen Rabatt gleichgestellt, wie du hier auch nachstellen kannst. Es gibt die 8 Euro 12x und die 5 Euro auf die Smartphonezuzahlung von 25 Euro 24 mal, im Angebot auf der Homepage sind die 5 Euro bereits abgezogen und du findest daher die Info "24 x 5 Euro Rabatt auf mtl. Smartphone-Zuzahlung" und dann "Zuzahlung HUAWEI P20 Pro Black 20,00 €", dort sind die 5 Euro bereits abgezogen.

 

Was die Chats angeht, ganz ehrlich, ich behaupte immer noch, dass Vodafone einen guten Service bietet, aber ich gebe dir Recht, dass einzelne Mitarbeiter diesen Eindruck nachhaltig zerstören können, wenn man dann, so wie du auch noch direkt hintereinander auf zwei dieser Exemplare stößt ist das natürlich fatal. Smiley (zwinkernd)

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Moin Helferlein,

 

sorry aber ich muss Dir widersprechen. Neukunden zahlen für den Young M mit dem P20 Pro derzeit 39,99 im ersten und 47,99 im zweiten Jahr (Genau so steht es auf der Homepage

https://www.vodafone.de/privat/handys-tablets-tarife/alle-smartphones.html

Macht unterm Strich 43,99 pro Monat für die ganzen zwei Jahre. Und das sind nunmal 5.- Euro weniger als 48,99 Euro. Habe ich da einen Denkfehler?

Das einzige, was dazu kommen würde, ist der Anschlusspreis.

Und ja, der Service ist normalerweise super. Das hatte ich ja zu Beginn geschrieben. Ich war auch überrascht.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

mir wurde auch was versprochen......was es nicht gibt.

Ich weise auf den Fehler hin, trotzdem bestätigt. Er ist sich sicher...

Mehrmals nachgefragt...jaja...

 

Dann gebucht - natürlich wars doppelt so teuer.

 

Dann reklamiert. Fehler wurde eingestanden und es gab was aus Kulanz.....

Alles in allemwürde ich über den chat keinen vertrag buchen. nur fragen stellen.

 

Dennoch finde ich vodafone und die Reaktionen immer echt gut. Das Gefühl im Bauch stimmt danach eigentlich immer wieder. Ich glaub beim rosa Riesen isses da anders.... Und die blauen taugen ja eh nix.....

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

So, nun sind einige Tage vergangen. Auf eine Email Anfrage bekam ich einen netten Anruf von Vodafone. Die Dame am Telefon hat mir dann ein gutes Angebot gemacht und konnte alle meine Fragen kompetent beantworten.

So, wie ich es eigentlich von VF gewohnt bin...

Somit habe ich meinen Vertrag verlängert und gelernt, dass die gute alte Hotline (zumindest für mich) zukünftig wieder der Weg sein wird....

Whatsapp ist schon witzig, für den Service hier brauche ich das aber nicht...

 

Vielen Dank an alle und viele Grüße

 

...kann somit geschlossen werden....

Mehr anzeigen
Top Autoren