abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Betreff: Abrechnung GigaCube Flex obwohl nicht genutzt
SIH007
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe den Giga Cube Flex im September besorgt, weil ich die Abrechnung nur bei Gebrauch haben wollte. Flex bedeutet ja, dass nur, wenn das Gerät eingesteckt wird, auch Kosten entstehen. Nun habe ich die Projektwohnung, für die ich den Giga Cube brauchte, am 07.12.2018 aufgegeben, seitdem steht der Giga Cube im Karton verpackt im Schrank. Trotzdem erhielt ich heute eine Rechnung für den Zeitraum vom 15.12.2018 - 14.01.2019. Mir kommt das total unseriös vor. Habe heute bei der Kundenbetreuung reklamiert, bin sicher, dass sie mir trotzdem unberechtigt den Betrag abbuchen werden.

 

edit: @SIH007 ich habe deinen Beitrag mal als eigenen Beitrag angelegt, da es bei dir ja scheinbar anders liegt als bei dem Beitrag, an den du dich zunächst angeschlossen hattest.

3 Antworten 3
Helferlein
Giga-Genie
Giga-Genie

Hallo @SIH007,

wenn du mit deiner GigaCube tatsächlich ab dem 07.12.18 nicht mehr online warst, dann dürfte auch nichts berechnet werden. Ob und wann es zu einer Nutzung gekommen ist, kann nur jemand mit Zugriff auf deine Daten sehen. Hat denn die Kundenbetreuung eine Nutzung finden können?

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Ich habe hier gerade dasselbe Problem.  Geht da nur der telefonische Kontakt zum Kundenzentrum oder gibt es auch eine Beratung per Chat?


@NicoleGeilen  schrieb:

Geht da nur der telefonische Kontakt zum Kundenzentrum oder gibt es auch eine Beratung per Chat?


 

gibt verschiedene direkte Kontaktmöglichkeiten zur Kundenbetreuung, z.B. per WhatsApp, Kontaktformular und und und