Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten 2G/3G/4G  Region Leipzig PLZ 04xxx....

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten und Sprache 4G + VoLTE Region Ost Sachsen, Thüringen, südliches                             Sachsen-Anhalt, südliches Brandenburg

Self-Service: Vodafone-E-Mail Einloggen nicht möglich

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Mobilfunk

Berechnung des Verbrauchs der Datenvolumens
Highlighted
Netzwerkforscher

Ein gutes neues Jahr ins Forum! 

 

Seit Mitte Dezember habe ich zwei Verträge bei Vodafone mit dem Smart M-Tarif. Einen für meine Frau und einen für mich. Einige, für mich zunächst nicht erklärbare Abläufe konnte ich durch Suchen hier im Forum für mich nachvollziehbar klären.

 

Nun habe ich aber ein "Problem" dass ich nicht über die Such-Funktion klären konnte. Es geht darum, wie bei Vodafone der Verbrauch des Datenvolumens berechnet wird.

 

Im Quick-Check der Vodafone-App auf meinem iPhone wird mir ein Verbrauch von 1MB angezeigt und im Quick-Check der Web-Anwendung sind es sogar 3MB. Laut dem Quick-Check läuft der neue Monat seit dem 03.01.14...daher kann eigentlich überhaukt kein Verbrauch vorliegen, da ich seit dem 02.01.14 krank zu Hause im Bett liege. Dort ist das Telefon städig mit dem WLAN verbunden und sollte daher keine Verbindungen über das mobile Internet aufbauen können...

 

Die Frage bezieht sich jetzt auch nur auf meinen Vertrag, da ich ein paar kräftige Klopfer auf die Finger bekomme, wenn ich das Telefon meiner Frau ungefragt in die Hand nehme...Smiley (zwinkernd)

 

Ich bedanke mich schon mal im Voraus für die Hilfe!!!

 

Alex

 

 

 

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Highlighted
Giga-Genie
Wenn du das Handy ausschaltest und dann wieder einschaltest dauert es meist ein wenig bis es mit dem W-Lan verbunden ist in der Zeit verbindet sich das Handy erstmal mit dem mobilen Datennetz, da könnten die 1 bzw. 3 MB herkommen.
Warum ein unterschied zwischen App und Web-Anwendung besteht weiß ich gerade selbst nicht und finde keinen passenden Thear, wobei ich meine dass das Thema hier schonmal behandelt wurde...

Hat dir mein Beitrag geholfen oder gefallen? Dann drück doch auf den "Daumen hoch"! Smiley (fröhlich)


Achja, die  Suchfunktion  hilft bei Problemen! Ich wollte es auch nicht glauben, aber es funktioniert! 

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@hamsteralex guckst du mal hier vorbei. Smiley (zwinkernd)

 

Gruß

Der_Pate87

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Super...das erklärt den Unterschied in den Quick-Checks!

Aber das mit dem Datenverbrauch, nö, das liegt glaube ich an etwas anderem.

Das Telefon war die Tage immer an...und bevor das iPhone hier im Haus das Vodafone-Netz gefunden hat...hat es sich schon längst wieder in mein WLAN eingebucht.
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@hamsteralex schrieb:
Das Telefon war die Tage immer an...und bevor das iPhone hier im Haus das Vodafone-Netz gefunden hat...hat es sich schon längst wieder in mein WLAN eingebucht.

Hast du dann auch die MobilenDaten dauerhaft an oder schaltest du die nur bei Bedarf ein? Es gibt auch Apps die trotz deaktivierter MobilerDaten und aktivem W-Lan sich über diese Einstellung hinwegsetzen und sich per MobileDaten mit dem Netz verbinden.

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ok...die Mobilen Daten hatte ich immer auf "Aktiv" gesetzt. Somit wäre natürlich diese Möglichkeit gegeben.

Hm...hast du evtl. eine Idee wie ich herausfinden könnte welche Apps sich nicht an die Spielregeln halten?

Ich setzte jetzt mal die Statistiken zurück. Damit kann ich zumindest mal sehen, ob ich wirklich solche Apps auf dem iPhone draufhabe. Sollte doch so funktionieren, oder?
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@hamsteralex schrieb:
Ok...die Mobilen Daten hatte ich immer auf "Aktiv" gesetzt. Somit wäre natürlich diese Möglichkeit gegeben.

In dem Moment wo du den W-Lan Bereich verlässt, übertragen alle aktiven Apps ihre Daten mobile weiter.

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Der_Pate87 schrieb:
In dem Moment wo du den W-Lan Bereich verlässt, übertragen alle aktiven Apps ihre Daten mobile weiter.

Das ist klar...ich war aber wie schon erwähnt, die letzten Tage nicht mal vor der Tür. 
Aber...das Zurücksetzen der Statistik hat ein interessantes Ergebnis erbracht. In der doch recht kurzen Zeit bis gerade eben waren über die Mobile Datenverbindung 32,2KB Daten geflutscht. Verursacht wurde das durch die System-Dienste, genauer gesagt durch "PUSH-Benachrichtigung".
Finde ich interessant...oder?

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

hamsteralex schrieb
Aber...das Zurücksetzen der Statistik hat ein interessantes Ergebnis erbracht. In der doch recht kurzen Zeit bis gerade eben waren über die Mobile Datenverbindung 32,2KB Daten geflutscht. Verursacht wurde das durch die System-Dienste, genauer gesagt durch "PUSH-Benachrichtigung".
Finde ich interessant...oder?

Was dann für meine weiter oben genannte These spricht, dass sich einige Apps trotz W-Lan lieber über die MobilenDaten mit dem Internet verbinden. Smiley (zwinkernd)

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Da muss ich dir vollkommen recht geben. Ich schätze mal, da wird über das mobile Netz ständig nach irgendwelchen "Jobs" für die Systemdienste gesucht. Wenn dann das Telefon ein paar Tage nicht ausgeschalten wird...kommen schon mal ein paar KB(MB) zusammen.

Jetzt muss ich mal sehen, ob man das überhaupt deaktiviert bekommt.
Mehr anzeigen
Top Autoren