Archiv_Mein Vodafone-Mein Kabel-E-Mail

@vodafone.de pop3 Passwort ändern
Smart-Analyzer

Bei VF gibt es offensichtlich derzeit niemanden, der einem eine Konkrete Auskunft geben kann, deshalb probiere ich es auf diese Weise.

 

Ich wollte eigentlich nur mein Passwort für meine @vodafone.de-Adresse verändern, was aber offensichtlich nicht möglich ist. Diverse Kontaktaufnahmen (telefonisch und schriftlich) haben nichts erbracht - außer weiterem Frust.

 

Aus lauter Verzweifelung habe ich eine neue @vodafonemail.de-Adresse angelegt, in der Hoffnung, durch das Portal könnte ich eventuell Zugriff auf die "alte" Adresse erhalten - aber weit gefehlt. Das neue Mailportal, bietet jede Menge Hilfe an für @vodafonemail.de, aber nicht für die "alten" Adressen. Nirgendwo taucht ein/dieser Punkt auf. Die neue Adresse interessiert micht nicht die Bohne, ich möchte meine "alte" einfach vernünftig verwalten und bearbeiten können, stattdessen wird alles verschlimmbessert. Smiley (traurig)

 

Der Anruf heute von der "Fachabteilung" war die Krönung, der wollte mir erklären, dass meine Adresse(n) ja überhaupt nicht im System wären und ich ja in wirklich bei Freemail bin, bzw. eine freie Mailadresse habe. Oh man.

 

Irgendwo muss es doch die Möglichkeit geben, sich online mit dem @vodafone.de-Client azumelden und seine Mails online zu checken? An dieser Stelle müsste dann ja auch das Passwort oder die Aliase zu ändern sein. Ich habe das bisher nie gebraucht, da ich meine Mails immer mit Thunderbird abrufe (das funktioniert übrigens immer noch) aber trotzdem kann man doch erwarten, dass man es im Bedarfsfall vornehmen kann.

 

Bin mal gespannt, wie lange es dauert bis hier Abhilfe geschafft werden kann....

 

Frustrierte Grüsse.....

 

Itrom

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Smart-Analyzer

Heute morgen kam per Mail eine unglaubliche Mail auf mein Posting hier, offensichtlich hat sich aber niemand die Mühe gemacht, meinen Beitrag vernünftig zu lesen, ansonsten ist die Antwort von Vodafone wohl nicht zu verstehen:

 

Zitat: "Sie teilen uns mit, dass Sie Informationen für Ihr Mailprogramm benötigen. Alle Informationen zur Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage unter der "Hilfe". Da Sie ein externes E-Mailprogramm zum Abruf Ihrer E-Mails nutzen, können wir Ihnen leider keinen Support über Störungen geben. Sollte jedoch auch ein Abruf oder Versand direkt über das Kunden-Service-Center auf der Arcor-Homepage nicht möglich sein, dann teilen Sie uns dieses bitte mit. Wir werden dann mit Ihnen gemeinsam die Störung überprüfen."

 

Soso, Arcor. Da kann man sich aber nur mit Arcor-Adressen einloggen und nicht mit @vodafone.de. Wirklich sehr zielführen dieser "Support" (Ironiemodus aus)

 

Aber die Krönung kommt zum Schluss:

 

" Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Anfrage nicht direkt beantworten können. Zu Supportanfragen wenden Sie sich bitte daher an die kostenpflichtige Internet by Call Kundenbetreuung 0900 10  70 200 (1,52 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz) Diese ist täglich von 8 bis 22 Uhr erreichbar."

 

Wirklich sehr verbraucherfreundlich, hier werden sie geholfen Smiley (traurig)(

 

Itrom

Mehr anzeigen