Archiv_Mein Vodafone-Mein Kabel-E-Mail

Senden von Arcor mail nicht mehr möglich.
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

@Der Ritter@  schrieb:

Die Sperrung des Anschlusses erfolgt ja nicht "aus Spaß", sondern weil bei diesem Account größere Unregelmäßigkeiten festgestellt wurden, @Vodadoofmafiosi.  Und die passieren auffallend häufig dann, wenn der Inhaber des Accounts z.B. ein haarsträubend-unverantwortlich einfaches Paßwort vergeben hat, das ein "Knacken" sehr einfach gemacht hat.

 

Kann ich so nicht bestätigen. Die Unregelmäßigkeiten fingen erst mit Vodafone Loginumstellung an. Mein Passwort war über 10 Jahre save und warum sollte sich jemand bei mir einhacken wollen?. Ach ja um mich zu nötigen eine kostenpflichtige Hotline anzurufen? Das war doch der Lösungsweg auf den du (ihr)*** anspielt!

Das wird nicht passieren!

.

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Buddy
Hier bedarf es keine weiter Diskussion.
Dem TE wurde mitgeteilt, warum das so ist und Lösungsansätze vorgeschlagen.
Er/Sie will darauf nicht eingehen und die Mail-Adresse wieder frei schalten. Nur mit fadenscheinigen Aussagen "rumbrüllen", was ja eh nichts bringt.
Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Ich finde ja zwei Punkte spannend:

 

  1. Das Paßwort wurde anscheinend seit (mehr als) 10 Jahren nicht geändert (siehe oben).  Das ist dann im Hinblick auf einen möglichen unauthorisierten Zugriff fast schon grob fahrlässiges Vorgehen vom charmanten TE.
  2. Es wird (mal bildlich gesprochen) mitgeteilt, daß es die Lösungswege A, B, C oder auch noch D und E gibt.  Alle funktionieren nachweislich.  Aber nein, der charmante TE besteht auf Lösungsweg F.  Nur spielt der leider dieses Mal nicht mit.

 

Ich denke, hier kann dann zu.  Das führt zu nichts außer weiteren ignoranten Entgleisungen seitens @Vodadoofmafiosi.  Ist zwar schön, wenn man die Legitimation für die Wahl des eigenen Forennamens immer wieder neu erbringt, bringt aber nichts und niemanden weiter.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Der Ritter@  schrieb:

Ich finde ja zwei Punkte spannend:

 

  1. Das Paßwort wurde anscheinend seit (mehr als) 10 Jahren nicht geändert (siehe oben).  Das ist dann im Hinblick auf einen möglichen unauthorisierten Zugriff fast schon grob fahrlässiges Vorgehen vom charmanten TE.

 


Ich habe nicht geschrieben das ich in den 10 Jahren nicht das Passwort geändert habe sondern das ihr mich wegen dem VERDACHT <--- ( das ist brüllen) Spam zu verschicken bzw seltsamen vorgängen ausgesperrt habt.

Unschuldsvermutung??? Verdacht ist kein Beweis.


@Der Ritter@  schrieb:
  1. Es wird (mal bildlich gesprochen) mitgeteilt, daß es die Lösungswege A, B, C oder auch noch D und E gibt.  Alle funktionieren nachweislich.  Aber nein, der charmante TE besteht auf Lösungsweg F.  Nur spielt der leider dieses Mal nicht mit.

 

 


Diese Lösungswege funktionieren nacheislich nicht.

Anfrage im Forum nicht. Kostenlose Hotline nicht und die kostenpflichtige 0900er Nummer auch nicht weil es *** ist wie man schon in anderen Treats hier im Fotum lesen kann.

 

Hier noch was für Google bots:

Vodafone unseriös

Vadafone xxx

Vodafone erpressung

VodafonMafia

 

Für BND:

Bombe

Terror

 

Mfg

Vodafonmafiosi

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Und nachdem es uns @Vodadoofmafiosi nochmal allen aber so richtig gezeigt hat, sperre ich hier dann ab, da der Thread hier im Forum (ja, so schreibt man das...nicht


@Vodadoofmafiosi@  schrieb:

(...) Treats hier im Fotum (...)


oder so - wobei das aber erklären könnte, warum @Vodadoofmafiosi an Halloween nie was in sein Beutelchen bekommt, weil er/sie/es immer "Trick or thread!" skandiert...) als gelöst markiert wurde und keine Hilfe erwünscht ist.

 

Und zu die Tür.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Top Autoren