Menu Toggle

Einschränkung Telefonie und mobile Daten 2G, 3G, 4G PLZ Gebiet 361x, 36391, 635xx, 636xx, 972xx,

Derzeit kommt es zu Einschränkungen bei der Telefonie und mobile Daten in 2G, 3G, 4G im PLZ Gebiet 361x, 36391, 635xx, 636xx, 972xx, 974xx, 977xx, 98631

 

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten vorliegen.

Close announcement

Archiv_Mein Vodafone-Mein Kabel-E-Mail

Mobiles Zahlen Sperren - geht nicht, Fehlermeldung
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich habe hier im Forum schon ein paar Threads zu dem Thema gesehen, aber so eine richtige Lösung habe ich da nicht gefunden. Ich wollte das mobile Zahlen einmaliger Beträge sperren, nachdem ich schon das Bezahlen für Abos gesperrt habe. Allerdings erhalte ich immer (über verschiedene Browser) eine Fehlermeldung.

Was kann ich hier tun? An wen kann ich mich da wenden? Ich finde es relativ unübersichtlich, wenn man schauen will, an welche Mail- oder Telefonnummer man sich in diesen Fällen richten kann, daher bin ich jetzt im Forum gelandet.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Juliane

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser

@Jules2 wozu brauchst du das Kontaktformular?

 

Zunächst, hier für dich bebildert im Spoiler, der Weg auf der Vodafone Homepage zu den, von dir benötigten Information zum Sperren Mobiles Bezahlen: Smiley (zwinkernd)

Spoiler
suchemobbez.JPG

hilfemobez.JPG

Und hier der Link. Smiley (zwinkernd)

 

 

MeinTipp, sag der Computerstimme das nächste Mal einfach immer "Kundenbetreuer", dann kommst du auch ans Ziel. (Noch letzte Woche getestet) Smiley (fröhlich)

 

Die Einrichtung der Sperre Mobiles Bezahlen für Abos und Einzelkäufe ist kein Hexenwerk.

 

Die Sperre nur für Abos kannst du über die App, über das "BOT-Menü" und auch über MeinVodafone einrichten.

 

Was das Kontaktformular angeht, nun ja, vielleicht ist es wirklich so, dass es nicht ganz zufällig etwas schwerer zu finden ist.

 

Oft melden sich hier Kunden, mit Problemen, die zwingend über das Kontaktformular geregelt werden müssen und nicht leicht im Selfservice oder über die Hotline erledigt werden können. Diese klagen dann oft über lange Wartezeiten.

 

Sicherlich kannst du diesen Weg gehen und auch die Einrichtung der Sperre über das Kontaktformlar initiieren, aber erst mal würde ich die Suche nutzen und den Selfservice ausprobieren.

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Giga-Genie

@Jules2@  schrieb:

Ich finde es relativ unübersichtlich, wenn man schauen will, an welche Mail- oder Telefonnummer man sich in diesen Fällen richten kann (...)


Die Telefonnummer der Kundenbetreuung steht sogar auf jeder Rechnung drauf:  0800 172 1212 (bzw. nur 1212 direkt vom Handy aus).

 

Eine Emailadresse gibt es nicht, dafür aber das Kontaktformular (auch dazu gibt es entsprechende Informationen mit Hilfe der Forensuche), allerdings dauert da die Bearbeitung den einen oder anderen Tag länger.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hi,

 

Danke für die Info, ich werde mich da mal melden.

 

Aus Kundensicht wäre es aber trotzdem interessant, zu wissen, woran so eine Fehlermeldung liegt.

 

Beste Grüße,

 

Juliane

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo,

 

also beim Anruf der Nummer kriege ich einen Bot, der mir nicht die Information gibt, die ich brauche und der mir beinahe noch die Sperre für Abo-Zahlungen aufgehoben hätte.

 

Ein Kontaktformular finde ich mit intuitiver Nutzung der Seite nicht. Es gibt nur ein Frage&Antwort-Spiel, das mir aber nicht das Formular an sich präsentiert. Gibt es hier evtl einen Link?

 

Das Deaktivieren der mobilen Zahlung geht auch immer noch nicht.

 

MFG,

 

Juliane

 

 

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@Jules2@  schrieb:

(...) also beim Anruf der Nummer kriege ich einen Bot, der mir nicht die Information gibt, die ich brauche (...)


Und der sagt genau was?

 

 


@Jules2@  schrieb:

Ein Kontaktformular finde ich mit intuitiver Nutzung der Seite nicht.


Ich habe jetzt was ganz verrücktes und ausgefallenes gemacht.  Ich habe einfach mal ganz mutig "Kontaktformular" in die Forensuche eingegeben.  Und bereits im dritten und vierten gefundenden Thread ist auch der gewünschte Link drin.

 

Aber ich geb's zu, darauf kann man so ganz intuitiv nicht kommen.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Der Bot sagt mir bei der Spracheingabe von "mobiles bezahlen sperren" nur, dass ich das mobile bezahlen von Abos gebucht habe und ob ich das deaktivieren möchte. Dann fängt die Schleife von vorne an, ohne weitere Optionen. Ich habe jetzt nicht 20 Minuten versucht, doch noch einen geheimen Weg zu finden (der für die Super-User sicher wieder total einfach ist), eine echte Person an die Strippe zu kriegen, aber das halte ich auch nicht für nötig. Eine Support-Nummer sollte IMMER zu echtem Personal führen, wenn ich einen Bot will, dann reicht eine kurze Frage zu Beginn und gut ist.

 

Und zum Kontaktformular: Intuitiv heißt nicht im Forum zu schauen, wer noch das Problem hatte und sich dort durch die Threads zu suchen, ein Kontaktformular auf der Homepage zu finden. Intuitiv heißt, dass man via MeinVodafone direkt und mit wenigen Klicks zum Kontaktformular kommt, wenn man auf "Hilfe" geht.
Ich habe das Kontaktformular auch gefunden und zwar via Google. Frag jeden Webseiten-Designer, der was auf sich hält: das ist nicht ideal und nicht intuitiv, wenn ich zur Suchmaschine wechseln muss, um zu einem Ergebnis zu kommen.

Die Community sollte kein Outlet sein, um schlechte UX und immer weiter automatiserte Support-Leistungen bzw. weniger bezahlte Service-Mitarbeiter aufzufangen. Ich weiß nicht, warum hier so herablassend reagiert wird. Mir haben diese Antworten nicht geholfen, sondern nur mein Kundenerlebnis abgeschwächt. Ich weiß, dass viele Super-User hier quasi freiwillig helfen und das weiß ich auch zu schätzen, aber dadurch wird der Ton dann sicher auch mal rüder und nicht im Sinne eines klassischen Kundenservice. Finde ich persönlich nicht ganz so ideal.

 

https://www.businessnewsdaily.com/9802-customer-service-mistakes.html

Mehr anzeigen
Netz-Profi
Hallo!
Versuche es mal mit der Anleitung von @Helferlein . Das ist richtig gut beschrieben und sollte gut nachvollziehbar sein.
https://forum.vodafone.de/t5/Mobilfunk/Ungewollte-Kosten-durch-Drittanbieter-vermeiden-Oder-hilf-dir...
Gruß Kay
Mehr anzeigen
SuperUser

@Jules2 wozu brauchst du das Kontaktformular?

 

Zunächst, hier für dich bebildert im Spoiler, der Weg auf der Vodafone Homepage zu den, von dir benötigten Information zum Sperren Mobiles Bezahlen: Smiley (zwinkernd)

Spoiler
suchemobbez.JPG

hilfemobez.JPG

Und hier der Link. Smiley (zwinkernd)

 

 

MeinTipp, sag der Computerstimme das nächste Mal einfach immer "Kundenbetreuer", dann kommst du auch ans Ziel. (Noch letzte Woche getestet) Smiley (fröhlich)

 

Die Einrichtung der Sperre Mobiles Bezahlen für Abos und Einzelkäufe ist kein Hexenwerk.

 

Die Sperre nur für Abos kannst du über die App, über das "BOT-Menü" und auch über MeinVodafone einrichten.

 

Was das Kontaktformular angeht, nun ja, vielleicht ist es wirklich so, dass es nicht ganz zufällig etwas schwerer zu finden ist.

 

Oft melden sich hier Kunden, mit Problemen, die zwingend über das Kontaktformular geregelt werden müssen und nicht leicht im Selfservice oder über die Hotline erledigt werden können. Diese klagen dann oft über lange Wartezeiten.

 

Sicherlich kannst du diesen Weg gehen und auch die Einrichtung der Sperre über das Kontaktformlar initiieren, aber erst mal würde ich die Suche nutzen und den Selfservice ausprobieren.

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Super, vielen Dank, insbesondere den Sprachbefehl für die Hotline werde ich mir notieren. 

 

Die Sperrung für das mobile Zahlen via MeinVodafone geht bei mir leider nicht, weil da ständig die Meldung kommt "da ist was schief gelaufen, probiere es später nochmal" (unabhängig vom Browser und Tag). Ich muss daher wohl mit der Wartezeit beim Kontaktformular vorlieb nehmen. 

 

Aber lieben Dank für die ausführlichen Informationen, die dürften dem ein oder anderen User sicher auch noch behilflich sein. 

 

Schöne Grüße, 

 

Juliane

Mehr anzeigen
SuperUser

Wenn der Thread noch offen ist, gib uns Bescheid, ob du Erfolg hattest. Ich kann verstehen, dass man die Sperre besser heute als morgen eingerichtet haben möchte, ist bei mir auch bei jedem neuen Vertrag die erste Maßnahme.

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen