1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kundencenter - Telefoneinstellungen REST-API
sebastianvi
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Vodafone-Team,

 

Erfreulicherweise kann ich im Kundencenter von Vodafone eine Rufnummernumleitung einrichten. Leider nur nach einem sehr umständlichen Login und einem noch umständlicheren Geklicke in der Weboberfläche.
In Zeiten von Homeautomation und immer besser werdenden Automatismen, wäre es schön, wenn man euer Kundencenter via API ansprechen könnte und sobald alle Hausbewohner das Haus verlassen haben (festgestellt über den WLAN-Login-Status der jeweiligen Handys) würde man einen API Call absetzen können, der alle Anrufe auf ein oder mehrere Handys umleitet. Umgekehrt wird wieder ein API-Call abgeetzt, wenn eins der Mitglieder zu Hause ist.


Schön wäre natürlich, wenn das wie bisher nicht nur an eine Rufnummer gleichzeitig sondern an mehrere funktionieren würde, aber dies ist vermutlich ein größerer Aufwand. Rund-Anruf, bei dem der Erste der Abhebt den Zuschlag zum Anruf bekommt.

 

Das mein liebes Vodafone Team, wäre vermutlich ein gutes Argument zu Vodafone zu wechseln und/oder auch weiterhin die Rufnummern von euch betreiben zulassen.

 

Viele Grüße,
Sebastian

 

Fritzbox ist im Übrigen keine Lösung in diesem Fall, weil bei einer Weiterleitung die Rufnummer nicht mitgenommen wird. Ich sehe zwar, dass die Weiterleitung von daheim stattfindet, aber nicht wer anruft - im Nachgang lasse ich mir eine Mail zukommen, aber das ist eher eine Not- als eine Lösung.

6 Antworten 6
Jens
Moderator:in
Moderator:in

Hallo sebastianvi,

 

vielleicht wäre dann unser V-Home by Vodafone ein Blick wert. 🙂

 

Gruß

Jens

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Jens 🙂

 

wie soll mir denn die V-Home von Vodafone da weiterhelfen?

 

Wenn dann kann diese ja nur den Service der Fritzbox ersetzen - direkte weiterleitung. Im besten Fall mit einer eigenen Vodafone App - hast du hier Infos?

 

Eine Loesung im Sinne einer Antwort auf meine Frage ist das ja eher nicht 😄

Viele Gruesse,

Sebastian

Jens
Moderator:in
Moderator:in

Hallo sebastianvi,

 

Du gibst selbst an, dass die Funktionen der Fritzbox für Dich nicht ausreichen, also fällt diese schon weg.

Smarthome ist momentan stark im kommen und vieles wird dazu entwickelt. Schau es Dir einfach an. 🙂

V-Home hat eine eigene App und kann mit der Starter-Kit genutzt werden.

 

Gruß

Jens

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Jens,

 

vielen Dank für die Rückmeldung!

 

Unter Vodafone V-Home finde ich Home Automation sets https://shop.v.vodafone.com/DE/v-home/automation-kit

Leider sehe ich da nicht, wie ich eine Rufweiterleitung damit realisieren soll - gibts da eine Box und verwaltet die die Rufnummern statt der Firtzbox?

 

Vielleicht hast du hier nochmal infos für mich.

Viele Grüße,

S.

Jens
Moderator:in
Moderator:in

Hallo sebastianvi,

 

da V-Home noch neu ist, ging es mir in erster Hinsicht um Deine Hausbewohner-Status Abfrage. 😉

 

Die Frage zu Rufweiterleitung mit Hausbewohner-Status in Kombination kann ich nicht beantworten, tut mir leid.

 

Gruß

Jens

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Jens,

 

vielen Dank - aber bereits der Titel dieses Threads spezifiziert mein Anliegen sehr genau.

Als Moderator scheinst du von Vodafone intern zu kommen - wäre es möglich mein Anliegen intern weiter zu leiten oder mir (gerne auch via privater Nachricht) einen Ansprechpartner in Form einer Mailadresse zukommen zu lassen?

 

Das Thema wird mit Sicherheit nicht nur mich interessieren.

VIele Grüße,

S.

 

P.S.: Die Überwachung des Anwesenheitszustandes ist bereits über das Monitoring meiner Netzwerkumgebung (Unifi Controller) gewährleistet. Ich brauche also tatsächlich nur die REST-API Schnittstelle und entsprechende Berechtigungen.