Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Derzeit kommt es zu Einschränkungen in der MeinVodafone App/ CallYa-Flex-App und zu einem Ausfall des Fernseh-Empfangs im Großraum Schleswig. 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_LTE

Schluss mit 30GB Datenvolumen !!
Highlighted
Netzwerkforscher

naja zunächst ma sollten die drosseln höher liegen bei 2mbit stat 386kb

 

das is ne katastrophe nichma in einem forum kann man ordentlich schreiben da jedes bild was jemand postet avatare signaturen etc ein bremsen und der seitenaufbau einfach garnicht geht..... (selbes verschlingt ja auch unmengen an traffic und die **piep** wird bei jeder seite wieder neu geladen da is der trafic ruckzuck weg...)

 

ich bin bereits seit sontag wieder gedrosselt weil ich es gewagt habe mir einen film über maxdome anzusehen  zu allem überfluss hat unsere videothek seit dieser woche dicht gemacht, das wars also vorerst mit den  schönen filmabenden

 

 

bin echt froh wen mein vertrag im mai endlich endet

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

@dark_reserved schrieb:

naja zunächst ma sollten die drosseln höher liegen bei 2mbit stat 386kb


Sollte Vodafone wirklich die von uns allen lang ersehnten xxx bekommen, müssen wir uns wohl mit einer 1000er Leitung (gedrosselt) zufrieden geben.

Dafür werden dann die Zusatzvolumen bestimmt wieder teurer.Mir ist das mittlerweile alles total egal, ich will nur die xxx sehen.

 

Bitte, poste hier die Forenregeln beachtend in einer angemessenen Ausdrucksweise!

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
ich hab immer noch gehofft,
fakt ist seit Installation 7 x Ausfall der Mastenkonfiguration in meinem Bereich,
1x Ausfall über 5!!!! Tage
1x dafür unbegrentzter Traffic einen Monat....(GENAU RICHTIG)
und nun die Erkenntnis: das ganze für runde 35 euro pro Monat?also runde 700euro in 2 Jahren? Mein Nachdenken hat massiv eingesetzt und entsprechende Folgen

man bedenke: keine Sicherheit, dass man auch Notruf nutzen kann, keine Möglichkeit über normales Netz in Kleinster geschwindigkeit zu kommunizieren und dann ZUSATZKOSTEN durch Anschaffung 2. GERÄTSCHAFT um Minimalbereitschaft zu erhalten...das alles stimmt am Ende nicht also entweder der Preis oder das Angebot...in dem Fall eher beides?
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

nunja 35€ ist noch billig habe noch nen alt vertrag und daher zahl ich derzeit knap 62€ für 15gb

 

was die bereitschaft im notfal angeht......  die meisten telefon anbieter haben auch nur noch voip wen du eine standart leitung haben willst musst du entweder extra zahlen oder aber isdn beantragen was auch extra kostet + hardware  welche beim stromausfall aber auch nicht geht

 

beim klassichen anschluß geht das auch nur wen du ein tel. ohne strom anschluß hast also fallen auch gleich alle schnurlosen tel aus

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

nur mal nebenbei

 

das chinesische neue jahr beginnt am 31.01., selbst wenn vodafon wollen würde, die hardware hat noch kein neues jahr

 

nehmt es mit humor

 

das grösste volumen verbrauche ich bei der vergeblichen aufrufe der volumenanzeige

 

aus mangel an alternativen bleibe ich ein treuer kunde

Mehr anzeigen
Highlighted
Mastermind

Die ganzen Spekulationen, ob und wann es bessere Tarife oder mehr Highspeedvolumen gibt bringen sowieso nichts, wie man ja aktuell sieht. So sei es denn nun, zahle ich halt für 300 Gigabyte Highspeedvolumen monatlich 448,50 Euro. Für genügend Geld bekommt man ja alles, auch bei Vodafone. 

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

schuldige aber du hast wohl nen knal den soviel geld in rachen zu werven

 

du kannst mir nicht erzählen das bei euch nicht zumindest ne 786iger leitung über tel möglich wäre, damit kann man zumindest etwas anfangen is immernoch besser als die vf drossel und immernoch besser als 450€ zu zahlen

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Jawoll, ich bezahl doch nicht 450 EUR pro Monat. Für das Geld kann ich mir ja gleich nen Glasfaserkabel ins Haus legen lassen... Smiley (fröhlich)

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Er hat doch bestimmt nur einen Witz gemacht...

Oder er zahlt als Geschäftsmann.

Mehr anzeigen
Highlighted
Mastermind

Meine Güte, selbstverständlich war das "ironisch" gemeint! Selbstverständlich bezahle ich das nicht. Ich wollte aber einmal aufzeigen, was es kostet, wenn man den LTE-Anschluss so wie ein normaler Kabel-User nutzen würde, der z.B. mehrere Filme im Monat ansieht (je Tag z.B. lediglich ein Spielfilm in HD aus einer Online-Videothek ausleihen  oder auch nur ein paar Playstation 4-Spiele online kaufen und herunterladen). Nur dafür müsste man monatlich diese Summe bezahlen. Dafür könnte man sich im Prinzip auch jeden Spielfilm und jedes Spiel auf DVD bei Amazon bestellen! Daran sieht man einmal, wie weit die aktuelle LtE-Situation von einem vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis entfernt ist!

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen