Menu Toggle

Ausfall aller Kabel-Dienste in Wilhelmshaven

Derzeit kommt es in Wilhelmshaven zum Ausfall aller Kabel-Dienste, Internet & Telefon und Fernsehen. Sobald es etwas Neues gibt, informieren wir Euch.

Close announcement

Archiv_LTE

Lte Drosselung
Mastermind
Damit stehst Du nicht allein. Als mein Zufriedenheitsgarantiezeitraum war gab es keine Drosselung und auch keine Verbrauchsanzeige im Center. Mit Empfang und Geschwindigkeit hatte ich nie Probleme und das Volumen konnte ich nicht einschätzen. Nun wollen sie mir einen Vertrag aufschwatzen bei dem mir trotz vollem Preis nur 3600kbit zustehen obwohl ich 9 Balken in der Easybox angezeigt kriege und vermutlich Empfangstechnisch auch 50MBit drin wären. Oder gibts die nur bei vollen 10 Balken Empfang?
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Interview mit Dirk Ellenbeck (Vodafone): Vodafone-Kunden nutzen ca. 12 bis 15 GB Datenvolumen

 

 

Dirk Ellenbeck (Vodafone) hebt hervor, dass Vodafone mit 66 Prozent (LTE outdoor) mehr als zwei Drittel der Fläche Deutschlands mit LTE abdecke und 50 Millionen Menschen erreiche. Beim LTE-Ausbau setze man vor allem auf die 800-MHz-Frequenzen der Digitalen Dividende mit hoher Reichweite. Vereinzelt baue man die Städte mit 2600-MHz aus, so dass Vodafone-Kunden dort auch mit bis zu 100 Mbit/s surfen können. Dazu unterstützen alle 4G-Endgeräte von Vodafone die beiden LTE-Frequenzen. Beim Thema Datenvolumen weist er daraufhin, dass es bereits die Möglichkeit gebe, Volumina nachzukaufen. Dirk Ellenbeck spricht hier die Option für LTE-Zuhause Kunden an, für 4,99 Euro ein GB (Speedbucket) zusätzlich zu buchen, wenn man sein Inklusivvolumen verbraucht hat. Im Regelfall ist dies nicht notwendig, da ein Durchschnittssurfer bei Vodafone zwischen 12 und 15 GB im Monat verbrauche. Hier unterscheiden sich die Nutzer von LTE nicht vom durchschnittlichen DSL-Nutzer. Dieses Datenvolumen entspricht dem 4G-Tarif LTE Zuhause Internet 21600 mit 15 GB. Der Netzbetreiber bietet LTE-Tarife mit Inklusivvolumen von bis zu 30 GB an. Dabei wird es vorerst bei Tarifen mit Vertragsbindung bleiben. LTE-Prepaid-Tarife sind bei Vodafone aktuell nicht geplant.

 

12  bis 15 GB    iCH LACH MICH tOT

Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

Naja der durchschnittliche Verbrauch ist weder relevant noch aussagefähig.

-Der Verbrauch ist ja stark von der Drossel abhängig und viele sind ja schon nach 5GB gedrosselt... und mein Verbrauch war vorher bei genau 50GB und ist jetzt bei genau 30GB, würde mich wundern wenn ich der einzige wäre der das so genau steuern kann Smiley (zwinkernd).

-Davon abgesehen braucht man sich ja nur die Frage stellen ob man mit den aktuellen Tarifen das Internet voll nutzen kann. Man wird dann schnell feststellen das Cloud, VoD, Streams, Steam nur sehr sehr eingeschränkt nutzbar sind und die Nutzbarkeit speziell auch bei Familien nochmal viel stärker eingeschränkt ist. Und um genau solche Services ging es ja letztlich beim Ausbau.

 

Wenn man dann noch bedenkt das der gemittelte Wert sich auch aus Monaten mit bedeutend geringerem Traffic zusammen setzt... naja... Presse BS eben.

Mehr anzeigen
Mastermind

Es ist faszinierend wie Vodafone davon ausgeht, dass hinter jedem Anschluß genau EIN Durchschnittssurfer sitzt. Vermutlich kommt diese Einschätzung wohl eher aus der Erfahrung im Mobilbereich - Ein Vertragsnehmer = eine Telefonnummer = ein Mensch = ein Handy. Jedenfalls ist es im realen Leben eher unwahrscheinlich, dass an einer Easybox nur genau ein PC mit einem Menschen davor hängt.

Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

Hm, Vodafone hat das wohl erkannt und empfiehlt die unterschiedlichen Tarife auch nicht mehr an Einsteiger oder "vielsurfende" Familien. Wie bei der Konkurrenz wurden jetzt neben dem wachsamen Geparden die Label S, M und L eingeführtSmiley (zwinkernd).

 

Aber vielleicht folgen irgendwann andere Raubkatzen - wie Leopard, Snow Leopard, Lion, Mountain Lion, ... - und setzen gewaltig zum Sprung anSmiley (überglücklich).


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Mastermind

Die Frage, die sich sofort automatisch stellt, ist: Welchen LTE - Tarif aka DSL Ersatz empfiehlt Vodafone für normalviel surfende Familien mit Smart TV?

 

Ich geh mal davon aus den L +15+15+15+..... Smiley (überglücklich)

Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

Du kannst ja aufpassen wie ein LuchsSmiley (überglücklich).

Aber IPTV etc. kannst du dir mit LTE wohl vorerst abschminken.


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Mastermind

Hmmm, und ich hatte mich schon so auf die digitale Dividende gefreut und auf das Breitband für Alle. Smiley (traurig)

Mehr anzeigen