1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vertragswirrwarr nach Umzug
Andre0411
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Moin.
Bei meinem Umzug Anfang November hat man mir in einem Vodafoneshop angeboten, aus meinem DSL-Vertrag einen Kabel-Vertrag zu machen. Schneller, günstiger und keine 6 Wochen warten, das klang erstmal nicht schlecht. Der Router war auch Tags drauf hier und konnte gleich verwendet werden. Soweit so gut.
Jetzt hat Vodafone aber Anfang Dezember die üblichen 38 Euro abgebucht, was mich verwundert hat, haben wir doch den alten Vertrag scheinbar gekündigt. Da ich eh nochmal in den Shop musste, hab ich dort nachgefragt. Die haben sich an die Hotline gewendet die der Meinung war, es hätte nie eine Kündigung gegeben. Also hat die freundliche Mitarbeiterin im Shop das mit der Hotline geklärt, eigentlich sollte alles klar gehen und ich sollte gucken, dass ich in der Folgewoche eine Kündigungsbestätigung bekomme. Auch anderthalb Wochen später kam nichts, also nochmal hin, nochmal telefoniert: "Kündigung? Ha'm wa nich bekommen.". 

Jau. Jetzt sitz ich hier, zwei Verträge am laufen und keine Ahnung wie das Problem gelöst werden kann. Die Hotline ist da ja scheinbar nicht so hilfreich. Darum wende ich mich mal an das Forum hier. 

Gibt es eine Möglichkeit das ganze zu klären?

 

Grüße,

André

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Jens-K
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Andre0411,

 

tut mir leid, dass es bei Deinem Umzug zu Unstimmigkeiten gekommen ist.

 

Hier hätte der Shop den Anschlusswechsel beauftragen müssen.

 

gern sehe ich mir das mal an.

 

Sende mir dazu bitte

 

  • Deinen Namen
  • Beide Kundennummern (Kabel und DSL)
  • Dein DSL Kundenkennwort
  • Deine Kabel-Anschlussadresse
  • Dein Geburtsdatum

 

Gruß,

Jens

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 Antworten 2
Jens-K
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Andre0411,

 

tut mir leid, dass es bei Deinem Umzug zu Unstimmigkeiten gekommen ist.

 

Hier hätte der Shop den Anschlusswechsel beauftragen müssen.

 

gern sehe ich mir das mal an.

 

Sende mir dazu bitte

 

  • Deinen Namen
  • Beide Kundennummern (Kabel und DSL)
  • Dein DSL Kundenkennwort
  • Deine Kabel-Anschlussadresse
  • Dein Geburtsdatum

 

Gruß,

Jens

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Kurzes Update:
Jens hat sich erfolgreich um die Kündigung gekümmert. Danke dafür.

Anstatt der abgebuchten 38€ sah man sich bei Vodafone aber wohl nur dazu in der Lage, anteilig 11,69€ zurückzubuchen, warum auch immer.

Soll mir egal sein, ich schreibe es als Lehrgeld ab und weiß, bei welchem ISP ich in zwei Jahren nicht mehr bin.