Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

MeinVodafone & MeinVodafone App: Einschränkung beim Login

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gib'ts keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL & TOBi bei Mobilfunk oder TV. 

Close announcement

Archiv_Kabel

Siehe neueste
Kann ich Nummern, die mich anrufen, sperren lassen?
Christoph1
Netzwerkforscher

Hallo liebe Community,
Ich werde dauernd von irgend wlechen Leuten angerufen und belästigt. Kann mann die irgendwie im Kundenportal sperren lassen?

37 Antworten 37
Claudia
Moderatorin

Wer bestimmte Rufnummern auf seinem Festnetzanschluss blockieren möchte, hat verschiedene Möglichkeiten:
Bei der Fritzbox 6360 können die betreffenden eingehenden Rufnummern mit der Benutzeroberfläche des Modems gesperrt werden. Der Pfad lautet: Telefonie -> Rufsperren -> Neue Rufsperre (s.Screenshot)
Hier können für ausgehende und ankommende Anrufe Rufsperren eingerichtet werden. Dabei können für ausgehende Anrufe entweder einzelne Rufnummern oder komplette Bereiche (Mobilfunk, Ortsnetz, Ferngespräche, Ausland, Sonderrufnummern oder Auskunft) gesperrt werden, für ankommende Anrufe einzelne Rufnummern oder anonyme Anrufe. Diese Option besteht nur mit der von Kabel Deutschland vermieteten Fritzbox 6360, welche für zusätzliche 5€ im Monat gemietet werden kann. Der Wechsel von einem anderem Modem auf die Fritzbox ist mit einer einmaligen Wechselgebühr von 29,90€ verbunden.


Anonyme Anrufer können aber auch bei den anderen zur Verfügung gestellten Endgeräten blockiert werden. Die Änderung kann im Kundenportal unter Einstellungen -> Telefoneinstellungen vorgenommen werden.


Eine weitere Möglichkeit besteht in der Vergabe neuer Rufnummern durch Kabel Deutschland, welche anschließend nur an Personen kommuniziert werden, deren Anruf erwünscht ist. Eine Sperre eingehender Rufnummern seitens Kabel Deutschland ist nicht möglich.
Ein letzter (drastischer) Schritt ungebetene Anrufe zu unterbinden, wäre die Meldung der unerwünschten Rufnummer bei der Bundesnetzagentur.

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen

Anhänge

CX_Tilo
Digitalisierer
nein leider nicht, es ist aber möglich in der Fritzbox oder im Telefon die Rufnummern abzuweisen, wenn dein Telefon dies unterstützt
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Hallo CableForgger ,

mit dem Modem / WLAN-Modem nicht aber über die Blacklist in der HomeBox.

MfG Civis
Mehr anzeigen
Christoph1
Netzwerkforscher
ich hab kein Fritzbox nur Hitron oder wie das heist...
Mehr anzeigen
Thor11
Netzwerkforscher
Du kannst dann ja die Option HB zubuchen. Dann tauschen wir das Modem in die Fritte um und du kannst die Anrufer damit sperren.
Mehr anzeigen
Christoph1
Netzwerkforscher
und was kostet mich das?
Mehr anzeigen
Thor11
Netzwerkforscher
Der Modemtausch 29,90 EUR, die Fritte 5 EUR / Monat. WLAN ist da schon mit drin. Die Telefonieoptionen der Fritte sind die 5 EUR mMn aber wert.
Mehr anzeigen
Kaddl
Netzwerkforscher
Die Homebox bekommst du für 5 Euro im Monat hast dann dort aber jede Menge zusätzliche Funktionien wie bei einer Fritzbox.
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
@ Kaddl

HomeBox2 = Fritzbox 6360
Mehr anzeigen
Top Autoren