abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Falsche Konditionen
Anonym36613
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Hallo ,


Ich habe letzte Woche das cable 1000 Paket bestellt dadurch das bei mir aber offiziell nur 500mbit gehen habe ich das cable Max 500 bekommen soweit ok. Allerdings sollten da 50mbit Upload bei sein. Selbst die 200mbit Leitung wird laut Webseite mit 50mbit geschaltet. Im Vertrag in der App steht aber Max. 25mbit der Facebook Service war leider ziemlich nutzlos.

Und die 50mbit gehen hier weil den Upload booster könnte ich theoretisch buchen. Aber die 50mbit sollen ja im den 40€ enthalten sein.


Mit freundlichen Grüßen 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Torsten
SuperUser
SuperUser

So, hier findet ihr die Produktinformationsblätter, die ihr ja auch mit der AB bekommt: https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/pib/?q2=produktinforma


Nachtrag: Bitte NICHT die Tarife von Vodafone Kabel Deutschland wählen, die sind im Gebiet von Vodafone West nicht gültig. Hier gibt es immer noch die "alten" Tarife, die 2play oder 3play heißen, lediglich die GigaCable Max 500 oder 1000 sind gleich.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 Antworten 9
Mike-62
IOT-Inspector
IOT-Inspector
bist du sicher, dass du beim ersten Bild den gleichen Vertrag hast, ich sehe das nichts von CableMax
Anonym36613
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Ja. Da ich den 1000er Cable Max wollte mir dann aber halt bis auf Download gleiche Konditionen versprochen wurde. Und Cable Max heißt eigentlich ja die 1000er Leitung. 
Mike-62
IOT-Inspector
IOT-Inspector
"bis zu"

das sind immer die schönen Umschreibungen,

bei der 500er sind es eben "nur 25"

warum das so ist, weiß auch keiner so richtig,

so können sie noch 3 € zusätzlich verdienen,

genau der Schwachsinn mit dem Sicherheitspaket und den Boostern

Anonym36613
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Bis zu heißt aber das ich zumindest 50mbit im Vertrag stehen habe. Hoffe das klärt sich noch alles. Werde sonst den Vertrag wahrscheinlich widerrufen da mir zum aktuellen Zeitpunkt nichtmal die Vertragsbedingungen vorliegen weder digital noch als Papier Form.
Anonym36613
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Grenzt für mich halt an Betrug am Telefon zu bewerben bis auf den Download seien alle Konditionen identisch und dann ist dem nicht so. Gleiche die Sache warum schaltet man nicht inoffiziell 1000mbit down weil ich Kratze die ganze Zeit egal wann an den 550-560mbit was die Sperre Vodafone seitens ist nicht die elektrische/physikalische. Da kann man doch mehr schalten und dann bekommen was halt geht. Bin allgemein schon wieder ziemlich genervt.
Torsten
SuperUser
SuperUser

So, hier findet ihr die Produktinformationsblätter, die ihr ja auch mit der AB bekommt: https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/wissenswertes/pib/?q2=produktinforma


Nachtrag: Bitte NICHT die Tarife von Vodafone Kabel Deutschland wählen, die sind im Gebiet von Vodafone West nicht gültig. Hier gibt es immer noch die "alten" Tarife, die 2play oder 3play heißen, lediglich die GigaCable Max 500 oder 1000 sind gleich.

Anonym56789
Netz-Profi
Netz-Profi
Auf der HP von VF steht eindeutig Cable Max 1000/50 und Cable Max 500/25. Dass am Telefon etwas anderes behauptet wird, ist natürlich mindestens grenzwertig.
CE38
Giga-Genie
Giga-Genie
Die Produktdatenblaetter sind eindeutig - bei Cable Max 500 sind es nur 25 MB Upload.

Ich unterstelle den Mitarbeitern am Telefon keine boese Abicht. Mit der Produktbezeichnung "Max" wird ja kommuniziert, dass die am Standort jeweils verfügbare maximale Leistung geschaltet wird. Das stimmt aber nur fuer den Download und nicht fuer den Upload. Da sollten die Produktverantwortlichen unbedingt nachbessern und den Tarif Cable Max 500 mit 50 MB Upload ausstatten. Dieses Thema ist ein unnötiges Ärgernis und fuellt viele Forenseiten.
Anonym36613
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Ja das würde viele einfacher machen und für weniger Ärger sorgen...