abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Eigenkündigung nötig bei Kabel-Anbieterwechsl im Wohnhaus ?
Nipsakarda
Digitalisierer
Digitalisierer

Frage: Wenn der HAUSVertrag von VF ausläuft und vom Hausbesitzer nicht verlängert wird, und somit die Versorgung  auf einen lokalen Kabelnetzbetrieber übergeht (Stadtwerke bzw deren Netzsparte), muss dann der Einzelne Nutzer seinen Vertrag SELBST kündigen ? oder laufen die Verträge dann automatisch aus (und gehen auf den Neuen Betreiber über?).

 

Es geht um die Grundversorgung mit Fernsehen UND einige (nicht Alle) KabelDSL Nutzer..

.(Es liegt noch ein Uralt T Kupferkabel im Haus, das von 6-7 Personen genutzt wird...Für die ändert sich ja ohnehin nichts.)

 

Anlass: Die Informationspolitik der Eigentümers ist ÄUSSERST dürftig. Es kursieren unterschiedliche "Schei--hausParolen"...Soll man soetwas einfach auf sich zukommen lassen ?

 

Ps: Ich bevorzuge das "Sie" in der Kommunikation....Danke...

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
DreiViertelFlo
Giga-Genie
Giga-Genie

Wenn der Kabel betreiber im Haus komplett wechselt also Vodafone gekündigt wird, und dann auf pyur umgesitcht wird, wird jeder Vertrag automatisch beendet.

 

Ob du ein neuen Vertrag abschließen musst, oder automatisch einer gemacht wird über die Nebenkostenabrechnung muss dir dein Vermieter erzählen

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
DreiViertelFlo
Giga-Genie
Giga-Genie

Wenn der Kabel betreiber im Haus komplett wechselt also Vodafone gekündigt wird, und dann auf pyur umgesitcht wird, wird jeder Vertrag automatisch beendet.

 

Ob du ein neuen Vertrag abschließen musst, oder automatisch einer gemacht wird über die Nebenkostenabrechnung muss dir dein Vermieter erzählen

Thomas
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Nipsakarda,

 

ich schließe mich der bereits getätigten Aussage an.

 

Grüße

Thomas

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Ich danke Ihnen für die schnelle Antwort. Allerdings wid nicht auf Pyur gewechselt sondern auf so einen (leider nicht so tollen und teuren) lokalen städtlischen Anbieter....  Der ist teurer als VF und bietet zb. keine Uploadoption an....habe den deswegen kontaktiert: Antwort: Wir sind schnell genug...Das muss reichen....

 

Sind recht schnippisch und überheblich die >Leutz....Kann ja lustig werden....Sage schon mal leise: Servus....

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team