abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Cable Max 1000 dauerhaft für 39.99.-€ oder doch nur für kurze Zeit?
haegar2609
SuperUser
SuperUser
Hallo Zusammen, 

was ist denn nun richtig? Auf der Homepage steht, Grundpreis Cable Max1000 dauerhaft für 39,99.-€; aber unter dem Button "Angebot sichern" steht "Nur für Kurze Zeit". Das irritiert mich etwas. Vielleicht wisst ihr da ja mehr.

Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!
24 Antworten 24
Torsten
SuperUser
SuperUser
Ich fürchte von UM wird nichts übrig bleiben, schon gar keine Tarife. Ab morgen gibt’s dann auch hier bei VFW nur noch die Red I&P Tarife.
haegar2609
SuperUser
SuperUser
Hey Torsten, die Treueplustarife wurden von UM ja nie beworben, sondern nur vom Kundenservice bei langer Kundenzugehörigkeit angeboten. Mir ist schon klar, das von UM nichts übrig bleiben wird, aber solche Dinge wie die Treueplustarife sollte ein Anbieter nicht einfach beerdigen, nur weil er jetzt eine Marktmacht hat. Ich bin gespannt, wann und wie Vodafone mich zu einem Tarifwechsel "überreden" will. Eine hohe Preiserhöhung wäre unverschämt, nur damit ich wechsle. Bei einem guten Angebot würde ich es mir überlegen. Bei der Telefonie mal eine Allnetflat zu machen wie die meisten Mobilfunkanbieter(und ja auch Vodafone selber) und dazu noch eine gute Internetgeschwindigkeit zu einem guten Preis anzubieten würde noch mehr Kunden anziehen. 
Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!
Torsten
SuperUser
SuperUser
VFKDG hat auch keine Treueplus-Tarife, und auch im DSL gibt es die nicht. Darum denke ich, ab morgen wird es die wohl auch nicht mehr geben.
Anonym92512
App-Professor
App-Professor
Ich schließe mich an, ich denke, dass vieles von UM einfach wegfällt. Auf Treueplus-Aktionen kann man künftig nicht vertrauen. Und ja, sie waren nicht schlecht.


Der aktuelle CableMax 1000 ist mit 39,99 recht günstig. Die kommenden Red-Tarife werden wohl wieder dem Trend folgen, mit günstigen Einstiegspreis und Preissteigerung nach 6 Monaten. Gerechnet auf 2 Jahre kommt dann etwas mehr raus als beim aktuellen CableMax 1000. Hinzu kommt aber auch die Einrichtungsgebühr, die auf 69,90 steigen soll (Ich glaube, die war mal 20 Euro günstiger). Die folgenden Gigabit-Tarife werden damit etwas teurer werden, ich denke so an de 5 Euro mehr pro Monat als beim aktuelle CM1000.

Gelöschter User
Nicht anwendbar
Wenn sie dafür keine permanenten Preiserhöhungen machen ....
HarryRhine
Digitalisierer
Digitalisierer
Gratuliere Dutchman zu seiner Voraussage. Die neuen Tarifübersichten sind seit heute Morgen online.
Torsten
SuperUser
SuperUser
Naja, die Tarife sind ja bereits vor einigen Wochen bekannt gewesen. Nur die Anschlusskosten waren auch bei UM bereits bei 69,99 €.
Jocks
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker
Haegar2609:
Schade, hätte das Angebot wahrgenommen. Aber dazu hätte ich, da ich weiterhin eine eigene Fritzbox nutzen will, die 6591 oder die 6660 kaufen müssen, da meine 6490 nur Docsis3.0 kann und ich innerhalb von 14 Tagen einen Docsis3.1 Modemrouter anschließen müsste, um nicht bei gleichem Preis  auf Cable Max500 downgegradet zu werden, laut Auskunft von Torsten. Die 6591 und die 6660 sind im Moment nur schwer zu bekommen. Naja, vielleicht gibt´s ja mal wieder ein vergleichbares Angebot.

Ich habe umgestellt und besitze eine eigene Fritzbox 6590 die nur DOCSIS 3.0 beherrscht. Ich habe vor Abschluss explizit nachgefragt ob meine Box weiterhin funktioniert und ob ich sie erstmal bis auf weiteres so nutzen kann. Beides wurde eindeutig mit Ja beantwortet.

Derzeit kommen ca 750 MBit/s an.


BTW: Ich würde auf jeden Fall eine 6591 der 6660 vorziehen... auf Grund der WLAN-Qualität die in der 6660er grotenschlecht ist  und ein großer Rückschritt trotz neuerem WLAN-Standards AX. Aber wie kann man da auf 2 interne Antennen auf nur 2 Raumebenen zurückgehen? UNglaublich

haegar2609
SuperUser
SuperUser
Mir wurde gesagt, spätestens nach 2 Wochen mit einer Docsis3.0 Fritzbox(in meinem Fall die 6490) wird im Cable Max1000 Tarif zwangsdowngegradet(im Down-und Upload) und das zum gleichen Preis, wenn man nicht eine Docsis3.1 Box anschließt.
Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!
Jocks
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker
Na da bin ich mal gespannt wie gut die Aufzeichnung am Kundendienst funktioniert... oder ob die Aufnahme plötzlich nicht mehr auffindbar ist.


Ein zwanghafter Umstieg würde m.E. gegen die Endgerätefreiheit  verstoßen.