Menu Toggle

Es kommt aktuell zu Einschränkungen im Mobilfunkbereich

- Mobilfunk: Mobile Daten und Telefonie 2G, 3G und 4G Schleswig-Holstein, Grömitz 

Eilmeldungen: hier                         

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
schlechter Empfang RTL bis gar kein Empfang, andere Sender ok
Highlighted
Netzwerkforscher
Immer wieder haben wir bei RTL und SAT 1 Störungen, das Bild bleibt stehen, der Ton geht weiter oder es wird gar nichts angezeigt. Bis dann der Hinweis 2 kommt. Ihr Digitalanzeige kann kein Antennenanlagen empfangen...
Andere Sender funktionieren. Das Antennenkabel habe ich schon gewechselt, ohne Erfolg.
Mehr anzeigen
23 Antworten 23
Highlighted
Netzwerkforscher
Hier ein Bild von den Empfangswerten. Man sieht, dass der Tuner 1 gar kein Signal hat.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Der Receiver ist ein Sagemcom RCI88-320 KG
Software 2.1_0.01_3 - 992
Mehr anzeigen
Highlighted
Datenguru
Wie ist der Empfang direkt am TV? Falls der Fernseher auch digital kann.
Haben die Nachbarn auch Probleme? Wie sieht es mit ARTE HD aus?
Wenn ich es richtig lese, besteht das Problem nicht immer. Es kann also auch eine Störung sein, und muss nichts mit dir und deinen Geräten zu tun haben.
RTL und SAT 1 ( beide ohne HD) liegen nämlich auf der selben Frequenz, und die kann gestört sein.

Edit: Der Empfangspegel könnte ruhig etwas höher sein. Benutzt du ein T-Stück oder ähnliches?

LG

Das ganze Leben lang schlägt man die Zeit tot, und dann fragt man sich wo sie geblieben ist.
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Hallo peter124.

war zu dem Zeitpunkt des Fotos einer der beiden Sender eingeschaltet?

Es muß nicht unbedingt so sein das der gerade gesehene Sender auf Tuner 1 ist.
Allerdings wenn einer der beiden Sender eingestellt war, dann ist der in dem Fall auch auf Tuner 1, die anderen Tuner zeigen andere Frequenzen.
Auf der Frequenz von RTL und Sat.1 sind auch noch das sr-fernsehen sowie einige regionale Sender, da die gleichen Probleme?

arte HD und HR-Fernsehen HD sind ohne Problem zu sehen, wie auch Kabel1 HD?
Alle diese Sender sind auf einer Frequenz.

Zu deinem Foto, Tuner 1 ist klar, weniger als 32dB und ein BER von E-0, da ist nichts zu sehen.
Tuner 2 bis 4, ehrlich gesagt auch nicht überragend.
Der dB Wert ist bei Tuner 4 noch grad so akzeptabel, bei Tuner 2 und 3 auch nicht wesentlich besser.
Viel wichtiger ist aber der BER und da dürfte bei Tuner 4 (BER E-4), also den auf 402 Mhz sich befindenden Sender es auch zu Problemen kommen. RTL Nitro, Servus TV, beide die ohne HD.

Also so ganz optimal ist der Empfang nicht.
Der Sagemcom ist direkt an der Antennendose angeschlossen?

Überprüfe bitte mal über die Zusatzsendersuche die Frequenz für RTL und Sat.1.
Einfach die 122 eingeben, abwarten was angezeigt wird, nichts bestätigen.
Und das dann hier posten.

mfg peter
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Der Fernseher kann leider kein Digital.
Das Problem ist in letzter Zeit immer stärker geworden.
Das Problem ist gleichzeitig bei RTL, SAT 1 und SR-Fernsehen.
Arte HD, HR HD machen keine Probleme.
RTL Nitro und Server TV ohne HD machen auch Probleme.
Der Sagemcom ist direkt an die Antennendose in der Wand eingesteckt.
Die Zusatzsendersuche ergibt diese Werte:
Siehe Bild
Highlighted
Netzwerkforscher
Der Wert schwankt ständig
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hier wieder ein anderer Wert
Mehr anzeigen
Highlighted
App-Professor
App-Professor
Hier muss die Antennenanlage des Hauses überprüft werden. Wahrscheinlich muss der Verstärker mal richtig eingepegelt werden. Die Bitfehlerrate mit E3 ist zu hoch. Dieses liegt oftmals am falsch eingepegelten Verstärker.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Mach das gleiche mal bitte bei 114 MHz
Mehr anzeigen