Menu Toggle

- Mobilfunk: Einschränkungen 2G und 3G im Raum Hamburg

- SkyGo App Datenvolumen trotz Pass verbraucht

Alle Infos und Updates findet Ihr in unserem Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
nervige Post Werbung obwohl schon Kunde, aber Bestandkunden gehen leer aus...
Highlighted
Smart-Analyzer
Bin seit Jahren Kabel Kunde (Web+TV), bekomme aber einmal pro Monat Post mit dem Motto: wollen Sie nicht Kabel Kunde sein...Wieso das, und warum wird Bestandskunden nicht auch mal ein Angebot z.B. mit kostenlosem Upgrade auf eine bessere Leitung offeriert??? Oder Upgrade Option auf mehr Leitungen?
Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo Steve,

klar ist es "nervig" wenn man immer wieder Werbung erhält obwohl man schon lange Kunde mit allen Produkten ist.
Aber dagegen kannst du ganz einfach etwas unternehmen. Ruf doch einfach bei uns im Kundenservice an und lass dich auf die "Sperrliste" für Werbung setzen.
Das schin tdie Umwelt und auch deine nerven.

Zu deinem kostenlosen Wechsel... nun, ein Upgrade ist immer kostenlos. Allerdings musst du dann natürlich die höheren monatlichen Gebühren zahlen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo Steve,

als du damals Kunde geworden bist hattest du eine Promo als Neukunde. Dieser bekommt jeder Kunde. Manchmal gibt es auch tolle Wechselangebote für Bestandskunden, zum Beispielt ein Upgrad auf Internet und Telefon 100 für Bestandskunden die ersten 6 Monate ebenfalls mit einer Promo verbunden.

Wenn dir die Werbung auf die Nerven geht, gibt es auch die Möglichkeit dich auf eine Sperrliste setzten zu lassen.

Beides kannst du direkt im Kundenservice beauftragen unter: 0800 27 87 000 (MO-FR 7.30Uhr - 22 Uhr)

Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Highlighted
Youngster
Ich finde vor allem die pauschale Werbung "An alle Haushalte in der X-Strasse 1" nervig.

Man merkt auch nicht, dass sich an den Angeboten irgendwas ändert. Alle 2 Wochen (gefühlt) dieselbe Werbung: Wollen Sie nicht Internet (danke, hab ich schon)? Oder vielleicht Mobilfunk mit tollen Handy (mein eigenes Handy ist auch toll, danke nein)?

Abwechselnd dazu kommt persönliche Werbung, die mir TV anbietet (immerhin mal auf Basis der aktuellen Vertragsstruktur) - die sieht aber auch immer gleich aus.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Leider kannst du die allgemeine Postsendung (an alle Haushalte) nicht aufhalten, aber die Werbung, die direkt an dich adressiert ist, kannst du wie oben bereits erwähnt in eine Sperrliste eintragen lassen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo Steve,

zur Sperrliste wurde ja nun schon etwas gesagt Smiley (zwinkernd)

Allerdings muss ich eine Aussage korrigieren:
Upgrades sind - zumindest im Bereich TV - nicht kostenfrei!
Es wird bei TV-Upgrades eine Bereitstellung von 14,90 Euro berechnet, sobald der Kunden eine Produktänderung oder einen Gerätewechsel beauftragt.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Danke liebe Community für die Antworten, das mit der Sperrliste ist ja schon gut, ich denke nur, wie FlorianN schon meinte, eine Selektion der Bestandkunden von Seiten Kabel würde auch hier nicht nur die Umwelt sondern auch die Portokasse schonen...
Mehr anzeigen
Top Autoren