Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

Behoben Kabel: Ausfall aller Dienste in Berlin Wilmersdorf

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Wieso wird man als Neukunde so unmöglich behandelt?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer
Ich habe mich vor einer Woche via Kontaktformular erkundigt, mit welchen Kosten ich zu rechnen habe bei einem Kabel anschluss. Bekam darauf zwar eine Antwort aber alles andere als ausführlich.

Hab daraufhin angerufen...Callcenterwarteschleife..

Nochmals dem Herrn geantwortet, der mir geschrieben hatte..."Tut uns leid, ein kabel anschluss ist bei ihnen nicht verfügbar" Hää??? Doch!!?

Außerdem geht es nachwievor um die Kosten verdammt. Was ist das denn für ein Anbieter?? Da war ja 1und1 zehnmal freundlicher!!

Ich wollte nur wissen, wie es nachher läuft, was auf mich zu kommt.

- 19,90 monatlich für den Telefon & Kabel internet tarif
- dann 39 euro einmalgebühr
- 49 euro technikergebühr steht da..wieso soviel?? kann man den router nicht auch selbst anschliessen?
- und dann soll ich auch noch doppelt zahlen, weil mein bisheriger vertrag noch 4 monate läuft??
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
App-Professor
Blank schrieb:
… - 19,90 monatlich für den Telefon & Kabel internet tarif
- dann 39 euro einmalgebühr
- 49 euro technikergebühr steht da..wieso soviel?? kann man den router nicht auch selbst anschliessen?
- und dann soll ich auch noch doppelt zahlen, weil mein bisheriger vertrag noch 4 monate läuft??

Beim Neuanschluss läuft es wie folgt:

  • Du bestellst dein gewünschtes Produkt (am besten online, weil es da immer wieder tolle Specials gibt)

  • Dann bekommst du entweder ein Self-Install-Paket zum selber anschließen oder es kommt ein Techniker zur Erst-Installation. In beiden Fällen ist dies mit dem Bereitstellungsentgelt i.H.v. €39,00 abgedeckt.

  • Dann bekommst du mir der Auftragsbestätigung auch ein Portierungsformular zur Rufnummernmitnahme. Dies füllst du aus und sendest es an KDG; eine bereits vorliegen Kündigungsbestätigung vom vorherigen Anbieter kannst du ebenfalls bereits beifügen.

  • Du bekommst eine Kündigungsbestätigung von deinem vorherigen Anbieter. Diese sendest du in Kopie und darauf gut leserlich deine Kundennummer von KDG vermerkt ebenfalls an KDG.

  • Du bekommst eine Gutschrift über die vier Monate "überlappende" Vertragslaufzeit über die jeweilige Grundgebühr bei KDG.

In deinem Fall wäre es durchaus sinnvoll bereits jetzt selber bei deinem vorherigen Anbieter zu kündigen, da nur noch ~ 4 Wochen Zeit ist, um die Kündigungsfrist einzuhalten.

Mit den € 49,00 meinst du bestimmt den Einrichtungsservice. Den brauchst du ja nicht mit zu bestellen. Dieser Service ist nur dazu da, deinen Rechner per LAN-Kabel oder WLAN mit dem Kabel-Modem-Router zu verbinden. Halt sowas wie der "Installationsservice Kofort" bei Magenta o.ä.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Highlighted
SuperUser
Wo ist das Problem?
19,90€ für Tarif - ist ja eindeutig. Aber beacten, dass die nur für die ersten 12 oder 24 Monate gelten; tarifabhängig
39,90€ Einmalgebühr - ist die Bereitstellungsgebühr, wie sie andere Provider teils auch haben; im Rahmen von Aktionsangeboten kann diese auch mal entfallen. Einfach Website im Auge behalten
49€ Technikergebühr - kann anfallen, muss aber nicht. Wenn Selbstinstallation bei dir möglich ist, erhälst du deinen Router und musst den nur anschliessen. Sind aber weitere Arbeiten notwendig wie Verstärkertausch z. B., muss ein Techniker kommen
noch 4 Monate doppelt zahlen? Dafür kann KD ja nichts, dass dein Altvertrag (bei welchem Provider) noch 4 Moante läuft. KD erlässt aber beim Providerwechsel für bis zu 6 Moante die grundgebühr für den KD Anschluß.

Weitere Infos unter https://www.kabeldeutschland.de/internet-telefon
Aber die Fussnoten und die gelben Info Buttons beachten.
Preislisten und AGB findest du dort ebenfalls
Mehr anzeigen
Highlighted
App-Professor
Blank schrieb:
… - 19,90 monatlich für den Telefon & Kabel internet tarif
- dann 39 euro einmalgebühr
- 49 euro technikergebühr steht da..wieso soviel?? kann man den router nicht auch selbst anschliessen?
- und dann soll ich auch noch doppelt zahlen, weil mein bisheriger vertrag noch 4 monate läuft??

Beim Neuanschluss läuft es wie folgt:

  • Du bestellst dein gewünschtes Produkt (am besten online, weil es da immer wieder tolle Specials gibt)

  • Dann bekommst du entweder ein Self-Install-Paket zum selber anschließen oder es kommt ein Techniker zur Erst-Installation. In beiden Fällen ist dies mit dem Bereitstellungsentgelt i.H.v. €39,00 abgedeckt.

  • Dann bekommst du mir der Auftragsbestätigung auch ein Portierungsformular zur Rufnummernmitnahme. Dies füllst du aus und sendest es an KDG; eine bereits vorliegen Kündigungsbestätigung vom vorherigen Anbieter kannst du ebenfalls bereits beifügen.

  • Du bekommst eine Kündigungsbestätigung von deinem vorherigen Anbieter. Diese sendest du in Kopie und darauf gut leserlich deine Kundennummer von KDG vermerkt ebenfalls an KDG.

  • Du bekommst eine Gutschrift über die vier Monate "überlappende" Vertragslaufzeit über die jeweilige Grundgebühr bei KDG.

In deinem Fall wäre es durchaus sinnvoll bereits jetzt selber bei deinem vorherigen Anbieter zu kündigen, da nur noch ~ 4 Wochen Zeit ist, um die Kündigungsfrist einzuhalten.

Mit den € 49,00 meinst du bestimmt den Einrichtungsservice. Den brauchst du ja nicht mit zu bestellen. Dieser Service ist nur dazu da, deinen Rechner per LAN-Kabel oder WLAN mit dem Kabel-Modem-Router zu verbinden. Halt sowas wie der "Installationsservice Kofort" bei Magenta o.ä.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Es geht doch...Danke. Ich schau immer genau nach "versteckten Kosten"

Zitat: "49€ Technikergebühr - kann anfallen, muss aber nicht. " na sowas will ich einplanen.
---------

Weiss jetzt noch jemand, ob es auch eine Abdeckung für Gespräche in Mobilfunknetze gibt (national) ?

Mit den netten Tarifen, wird ja "nur" eine Festnetzflat gestellt gell?

p.s. die KD Callcenteragenten sind nach wie vor verplant! ..aber vielleicht hatten da andere mehr Glück
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Hallo Blank,

es gibt 2 Optionen die Du dann zubuchen kannst.
1. Best Mobile 30 (30Minuten ins Mobilfunk-Netz für 3,99€)
2. Best Mobile 200 (200Minuten ins Mobilfunk-Netz für 9,90€)

Eine richtige Mobilfunk-Flat bietet KD derzeit nicht...

MFG
Mehr anzeigen
Highlighted
App-Professor
Ingmar schrieb:
Hallo Blank,

es gibt 2 Optionen die Du dann zubuchen kannst.
1. Best Mobile 30 (30Minuten ins Mobilfunk-Netz für 3,99€)
2. Best Mobile 200 (200Minuten ins Mobilfunk-Netz für 9,90€)

Eine richtige Mobilfunk-Flat bietet KD derzeit nicht...

MFG

Erwähnenwert ist noch, dass bei beiden Optionen nach den Inklusiv-Minuten der Minutenpreis für Mobilfunkverbindungen auf 9,9 Cent / Min. vergünstigt ist.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
okay..also diese "Tarifoption" dann dazu buchen, ansonsten pro minute in dt. Mobilfunknetze 2,9 oder 19cent?

Garnicht so leicht die Preise zu Mobilfunknetzen zu finden..

http://s2.kabeldeutschland.de/dl/static/media/Preisliste_Internet_und_Telefon.pdf?V1240_2014_12_00_100
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Pro Minute kostet es ohne die Option 19,9Cent...

MFG
Mehr anzeigen