Support:

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-DSL

Antworten
Smart-Analyzer

Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

Hallo,

es ärgert mich schon die ganze Zeit.

Warum ist Arcor als derzeitiger Anbieter nicht bei der Online-Bestell Maske auswählbar, wenn man VDSL bestellen will. Alle anderen tausend Anbieter sind in der Auswahlliste enthalten, nur Arcor natürlich nicht. Was soll das?

Will Vodafone etwa, dass alle Arcor-Kunden kündigen und für VDSL zu TCom wechseln sollen?

Viele Grüße
Blaster99
Netzwerkforscher

Aw:Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

arcor ist doch vodafonee oder net wechsele doch von arcor zu vodafone wie ich
All-Inklusive-Paket 6000
Extra 1 International Flat 1
Easy-Box 602
Smart-Analyzer

Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

Hi ange_boy,

naja, Vodafone ist es schon, aber halt noch so ne Extra- Gesellschaft (Vodafone GmbH & Co. KG glaube ich). Vodafone ist Vodafone D2 AG.

Ich möchte ja zu Vodafone wechseln, aber nur wenn ich VDSL gleich mitbestellen kann. Habe keine Lust zu VF zu wechseln wenn ich da in absehbarer Zeit sowieso kein VDSL bekommen kann.

Vielleicht äußert sich ja ein VF Moderator zu meinem Anliegen. Interessiert mich wirklich was sich VF bei dieser Bestell-Schikane denkt.

Viele Grüße
Blaster99
Highspeed-Klicker

Aw:Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

Smiley (zwinkernd) So ähnlich ...

Arcor AG & Co KG in Eschborn wurde zur Vodafone AG & Co KG in Eschborn.
Vodafone D2 GmbH (die Mobilfunker Smiley (zwinkernd)) blieben Vodafone D2 GmbH.

Beide haben das gleiche Logo / CD.

Nun ist die Vodafone AG & Co KG in der Vodafone D2 GmbH mehr oder weniger aufgegangen, d.h. es gibt nur noch die GmbH.

Bestandskunden können aber wohl immer noch nicht VDSL nutzen.
Smart-Analyzer

Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

Hallo nochmal,

ist ja wirklich erstaunlich, wie lange man hier keine Antwort auf seine berechtigte Frage bekommt.

Anscheinend hat es VF nicht nötig, Kunden zu behalten.

Grüße
Netzwerkforscher

Aw:Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

Hi,
nach der Fusion der beiden Vodafone-Unternehmen zur Vodafone D2 GmbH, läuft derzeit noch die Zusammenführung der Kundenstämme. Mittlerweile kann ich mich als Ex-Arcor-Kunde hier (Forum) sogar mit meinen Arcor-Zugangsdaten einloggen, bisher nur als Nichtkunde.

Wer schon länger "Arcor-Kunde" war kennt nicht nur das "Problem" mit den speziellen Tarifen für Neukunden sondern auch, dass "techn. Erweiterungen" erstmal nur Neukunden zur Verfügung stehen. Altkunden kommen dann meist mit einer Verzögerung von 2-3 Monaten zum Zug.

Auch wenn es schwer fällt, würde ich noch abwarten. Ich rechne damit, dass Vodafone nicht wieder die Chance verpassen wird sich zur CeBit als einheitliches Unternehmen zu präsentieren, was es nun auch tatsächlich ist. Bis zu diesem Termin sollte es auch für Ex-Arcor-Kunden möglich sein Tarife aktuell anzupassen und Mobilfunkleistungen frei hinzuzubuchen. Man sollte auch erwarten können zur CeBit einen ersten reellen Ausblick auf den Neustart von IPTV zu bekommen, denn zur Funkausstellung wurde das Thema nur stiefmütterlich behandelt. Ich bin mir sicher, dass die CeBit den Beginn für die offensive Vermarktung von VDSL für Vodafone darstellen wird.

Gruß
Frank
Arcor-Sprache - Komfort-Anschluss Plus (NGN)
Arcor-Internet - 16000 / Arcor-Digital TV - Basis
Arcor-Mobil - handy flat + handy daten 50
Highlighted
Smart-Analyzer

Aw:Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

Würde mich alles auch mal interessieren.
Bin in der gleichen Situation und hätte auch gerne ohne große Umwege VDSL.
Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich aber

1. den Vertrag bei Arcor/Vodafone kündigen und bis zum Vertragsende warten
2. Einen Vertrag mit der Telekom machen und dann
3. einen Vodafone VDSL-Vertrag abschließen.

Und das, obwohl ich ja im Prinzip schon Vodafone Kunde bin.
Da ist ja jeder Behördengang ein Kinderspiel gegen Smiley (traurig)
Netzwerkforscher

Aw:Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

Würde mich alles auch mal interessieren.
Bin in der gleichen Situation und hätte auch gerne ohne große Umwege VDSL.
Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich aber

1. den Vertrag bei Arcor/Vodafone kündigen und bis zum Vertragsende warten

Nein, Du wartest einfach, bis VDSL von Vodafone in Deiner Region auch für Bestandskunden angeboten wird. Das geschieht meiner Erfahrung nach einige Monate nachdem Neuanschlüsse geschaltet werden.

2. Einen Vertrag mit der Telekom machen und dann

Nein, es findet ein einfacher Tarifwechsel statt, unabhängig von der Mindestvertragslaufzeit.
3. einen Vodafone VDSL-Vertrag abschließen.

Ja, Du brauchst zu gegebener Zeit nur einen Tarifwechsel auf VDSL veranlassen und erhälst einen Vertrag mit neuen Konditionen und wahrscheinlich voller Mindestvertragslaufzeit.

Vodafone vermarktet zwar Anschlüsse der Telekom, aber davon merkt der Kunde nichts. Vertragspartner ist ausschließlich Vodafone.

Gruß
Frank
Arcor-Sprache - Komfort-Anschluss Plus (NGN)
Arcor-Internet - 16000 / Arcor-Digital TV - Basis
Arcor-Mobil - handy flat + handy daten 50
Netzwerkforscher

Aw:Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

Hallo bin neu hier!!

wollte mich auch mal dazu äußern wegen dem Tarif wechsel. Ich habe heute Abend bei der Kundenbetreung angerufen und wegen meiner Internet Leitung etwas nachgefragt. Ich habe seit fast 4 Jahren einen DSL 2000 Anschluss bei Vodafone mit dem WLAN Modem 200 von Arcor. Da ich genau so viel bezahle für meine Leitung wie für eine 16000er wollte ich wechseln aber nixxxx. Mir wurde gesagt den Tarif, den ich habe bietet Vodafone gar nicht mehr an und ich müsste erst meinen alten Vertrag kündigen um einen neuen bei Vodafone abzuschließen. Ich dachte eigentlich wenn das alles Vodafone ist kann ich einfach den Tarif wechseln!!!! Ja mein Fazit: ich bin ziemlich entäuscht und überlege wenn es keine andere möglichkeit gibt, zu einem anderen DSL Anbieter zu wechseln.

mfg Denny
Netzwerkforscher

Warum kann ich als Arcor-Kunde nicht den VDSL-Tarif von Vodafone bestellen?

zum eigentlichen Problem:

aus eigener Erfahrung, auch wenns etwas aufwendig ist...

Geh in einen direkten Vodafone-shop, mach dort nen "Neuauftrag" und gib halt an dass dein alter Provider Arcor ist bzw sprech das mit denen ab. Was passieren wird ist, dass du zwischendurch 2 aktive Verträge haben wirst, aber der alte wird in der Regel kostenfrei zu sofort gekündigt...ist etwas nervig, aber machbar xD (natürlich nur wenn sie dir direkt VDSL anbieten an deiner Adresse)

@BlackDivision: wo ist denn das Problem? du wirst kaufmännsich nur auf Vodafone umgestellt und bekommst noch die aktuellen neukundenangebote...was willst du mehr?!
Das Ganze nennt sich providerwechsel von Arcor auf Vodafone. Im übrigen ist es genau das wie der eigentliche "Fall" hier im nachhinein bertachtet wird und der alte Arcorvertrag gekündigt wird Smiley (zwinkernd)