Archiv_Internet-Telefon-TV-über-DSL

Wann wird TICKET endlich bearbeitet ! ... seit Freitag 7.8. ohne TelefonVerbindu
Netzwerkforscher
Tank_Girl schrieb:

packt übrigens mal Sebastian6 an die Nase, da er das selbst wohl nicht kann.
Ooder er entschuldigt sich eventuell beim TE ggf. auch bei Jens...

Gut, ich habe Jens übersehen...

Ändert aber nichts daran, dass ich mich sicherlich nicht bei Matthias entschuldige. Warum auch?
Mehr anzeigen
Forum-Checker
@Yogi

so sieht dat aus ; )

@Sebastian6
dann bleibts dabei, dass Edit dir an die Nase packt... Smiley (fröhlich)

Aber das hilft dem TE auch nicht wirklich weiter,
außer er hält sich dadurch an die Regeln, ob er mag oder nicht.

Mehr anzeigen
Forum-Checker
Matthias Schneider schrieb:

um das Mißverständnis aufzuklären …
Grundsätzlich: GROSSBUCHSTABEN, FETTschreibung, Rufzeichen u.ä. sind eine Art und Weise der DEUTLICHEN Hervorhebungen, die in der Korrespondenz ganz selbstverständlich und normal benutzt werden können !
Damit möchte ich die „o.G. rügen“, hier fäschlicherweise gemutmaßt ein agressives Schreien zu unterstellen !


Von Unterstellen kann keine Rede sein! Aber vielleicht hilft dir ja das hier etwas, beim Verstehen:

http://www.netplanet.org/netiquette/

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Netiquette



Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator
Hallo Matthias,

hiermit verwarne ich dich.
Du wurdest bereits mehrfach auf deine Schreibweise hingewiesen und beachtest dies nicht.

Zu deiner Telefoniestörung: Dies liegt leider nicht in meiner Verantwortung.
Sobald eine Information dazu vorliegt, bekommst du eine Antwort.

Gruß
Jens
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Datenguru
Zwischen dauerhafter Großschreibung und der Betonung einzelner Worte, mache ich schon einen Unterschied.
(So nachlässig wie hier teilweise geleses wird, scheint das auch notwendig)

Aber vom AndreasBS kommt wieder nichts weiter als ein Rüffel. Er muss nicht mehr für VF Forum üben. Da wirst er viele Kudos für bekommen.

Ich dachte wir wollen alles besser machen, wenn wir unziehen. War das ein Irrtum.

LG
Das ganze Leben lang schlägt man die Zeit tot, und dann fragt man sich wo sie geblieben ist.
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Bitte unterlasse das dauerhafte Fettschreiben, sonst gibt's eine Verwarnung! Smiley (fröhlich)
Für mich persönlich, war es aber schon etwas mehr, beim TE, als nur die Betonung, einzelner Worte. Er wollte seinen Unmut "rausbrüllen", verständlich, aber im Netz verpönt...
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
berlin69er (offline) schrieb:
aber im Netz verpönt...


Hier vorliegend aber nicht so schlimm, wie ich finde (allenfalls grenzwertig). Da stören mich die Hinweise auf die Nutzungsbestimmungen mehr.

Mehr anzeigen
SuperUser
Old Hiawatha schrieb:
Zwischen dauerhafter Großschreibung und der Betonung einzelner Worte, mache ich schon einen Unterschied.
(So nachlässig wie hier teilweise geleses wird, scheint das auch notwendig)

Aber vom AndreasBS kommt wieder nichts weiter als ein Rüffel. Er muss nicht mehr für VF Forum üben. Da wirst er viele Kudos für bekommen.

Ich dachte wir wollen alles besser machen, wenn wir unziehen. War das ein Irrtum.

LG



Warum nur an einen Mod Vorwürfe, wo doch mehrere User den TE darum gebeten haben, sich an die Forenregeln zu halten?
Warum keine Vorwürfe gegen den User, der mit "psychischen Problemen" kommt?
Mehr anzeigen
Forum-Checker
mason schrieb:

Warum nur an einen Mod Vorwürfe, ...
Weil nur deren Aussagen Gewicht haben und beim Schreiber Eindruck machen Smiley (fröhlich)
Netzwerkforscher
mason schrieb:

Warum keine Vorwürfe gegen den User, der mit "psychischen Problemen" kommt?


Welche psychischen Probleme? Habe ich was überlesen? Wurde was gelöscht?
Mehr anzeigen