Menu Toggle

Es kommt aktuell zu Einschränkungen im Mobilfunkbereich

- Mobilfunk: Mobile Daten und Telefonie 2G, 3G und 4G Schleswig-Holstein, Grömitz 

Eilmeldungen: hier                         

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
Wann werden die Segmentüberlastungen in Uelzen behoben?
Highlighted
Netzwerkforscher
Wann werden in 29525 Uelzen die Segment Überlastungen in den Abendstunden endlich behoben? Ich kann regelmäßig in den frühen Abendstunden das Internet nicht richtig nutzen. Schlechter Download, 6-8 MBit bei eigentlich 32 Mbit Leitung. Benutzung von Streaming Seiten wie Youtube, MyVideo und so weiter nicht wirklich möglich. Streams Puffern lange, brechen zwischen drinne ab. HD Videos lassen sich fast gar nicht Streamen. Hoher Ping, so das man von Spieleservern fliegt wegen HighPing. Dazu noch PacketLoss. Sprich in meiner Hauptnutzungszeit von 18-23 Uhr kann ich Kabeldeutschland Internet nur sehr eingeschränkt nutzen.

Die Segment Überlastung ist an der Hotline bekannt, wurde mir mehrfach bestätigt. Auch zufällig am Straßenrand angetroffene Kabeldeutschland und Cableways Mitarbeiter mit denen man ins Gespräch kommt wenn die mal wieder vor einem Kasten hocken, bestätigen das. Leider scheint keine neu Segmentierung in nächster Zeit geplant zu sein.

Man versucht mir an der Hotline aber Techniker zu schicken die in meiner Wohnung nach Fehlern suchen wollen. Doof nur das zu den Zeiten wo der Techniker aufschlagen soll, ja alles wunderbar geht. Und ich glaube nicht das der Techniker in der Netzebene 4 eine Segment Überlastung beheben kann. Die meine Damen und Herren ist in der Netzebene 3 zu suchen.

Modemwerte sind was Pegel und Rauschabstand betreffen in Ordnung. Und nein, ich lasse mich nicht weiter für Dumm verkaufen an der Hotline, mit Tipps wie "Haben sie schon mal das Modem vom Strom getrennt usw." Das bringt nämlich nichts.
7 Antworten 7
Highlighted
SuperUser
Dieser Tipp mit der Prüfliste hat wieder nichts mit dem Problem der dem Kunden gegenüber von KD bestätigten Segmentauslastung zu tun.

Ist heute schon dass 2. Mal, dass mir solch ein Beitrag aus den FAQ auffällt, der am Thema vorbeigeht.
Werden diese FAQ-Beiträge anhand von Stichwörtern automatisch den Themen zugeschustert? Wenn ja, solltet ihr dringend an dem System arbeiten oder es besser ganz sein lassen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator
Hallo Winchester,
tut mir leid, dass du keine zufriedenstellende Antwort erhalten hast. Ich würde gern schauen, was da bisher gelaufen ist und ob ich irgendwelche Termine einsehen kann. Da ich dafür deine Kundennummer brauche, schalte ich dich gleich für die Privat-Nachrichten frei. Achte aber bitte bei deiner Antwort auf das Häkchen bei "Nicht öffentlich antworten".
@mason
Ja, die Zuordnung der FAQs läuft über die Tags und eine feinere Abstimmung ist schon in Arbeit.
Viele Grüße
Evi
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Liebe Evi, danke für dein Engagement. Aber wenn du mir und vielen anderen Uelzener wirklich helfen willst, schickt endlich die Bautrupps nach Uelzen. Ihr kennt die Daten. Ihr braucht nur in eurem NOC zu fragen wie es zwischen 18 und 23 Uhr in einigen Segmenten in Uelzen aussieht. Ihr braucht nicht mich als einzelnen Kunden mit Gutschriften oder sowas versuchen ruhig zu stellen. Baut endlich die Kapazitäten aus. Tretet euren Aktionären in den Hintern und vermittelt ihnen das nur ein gutes Netz und damit zufriedene Kunden das Kapital von Kabel Deutschland sind und nicht deren Einlagen. Aber das wird leider nicht passieren, weil nur auf Gewinn Maximierung hin gearbeitet wird. Kunde soll zahlen und den Mund halten.

Aus dem Grund bekommst du auch keine Kundennummer von mir, weil das nix bringt. Lasst endlich die Bagger rollen und segmentiert das Netz in kleinere Abschnitte mit weniger Kunden darin. Denn Kabel ist und bleibt nun mal ein Shared Medium. Nur das kann wirklich helfen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator
Hi Winchester,
ich kann deine Einstellung völlig nachvollziehen. Allerdings lässt sich die Angelegenheit nicht so pauschal lösen, wie du es dir wünschst und ohne etwas Konkretes in der Hand zu haben (in deinem Fall die Kundendaten und der entsprechende Verlauf der bisherigen Entstörung), kann ich leider nichts für dich tun.
Tut mir sehr leid. Falls du es dir anders überlegst, kannst du dich hier jeder Zeit wieder melden.
LG
Evi
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Liebe Evi!

Du machst deinen Job genauso wie alle anderen Service Mitarbeiter. Willst bezogen auf den Kunden eine Problemlösung schaffen, welche aber nicht im Umfeld des Kunden zu suchen ist sondern im schlechten Netzmanagement und Netzausbau deines Arbeitgebers.

Damit es dir etwas einfachen ist, es geht konkret um den Bereich Königsberg in Uelzen. Und ja es gibt eine Pauschale Lösung. Euch sind die Probleme hier im Viertel hinlänglich bekannt. Ohne das hier direkt am Netz in der Ebene 3 gearbeitet wird, wird sich nichts, aber auch gar nichts für mich und alle anderen hier im Bereich ändern.

Ich will keine Gutschriften, oder Angebote um aus dem Vertrag zu kommen. Ich will das ihr verdammt nochmal euren vertraglichen Pflichten nachkommt, dem Kunden eine Anständige Leitung zur Verfügung zu stellen, rund um die Uhr und nicht nur von 12 bis Mittags.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Achja...Gerade jetzt, Speedtest Kabeldeutschland:

"Die gemessene Download-Geschwindigkeit liegt ausserhalb des Toleranzbereiches."

Aber wir wissen ja, Speedtest könnten lügen, also mal Butter bei die Fische:

$ wget http://speedtest.qsc.de/100MB.qsc
--2013-02-23 12:07:13-- http://speedtest.qsc.de/100MB.qsc
Auflösen des Hostnamen »speedtest.qsc.de (speedtest.qsc.de)«... 195.90.7.115
Verbindungsaufbau zu speedtest.qsc.de (speedtest.qsc.de)|195.90.7.115|:80... verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 104857600 (100M)
In »»100MB.qsc«« speichern.

100% 104.857.600 636K/s in 2m 50s

2013-02-23 12:10:03 (602 KB/s) - »»100MB.qsc«« gespeichert

Wenn ich eine 6000er Leitung haben wollte, hätte ich eine Beauftragt. Aber ich habe eine 32000er und nein es liegt nicht an dem Download Ziel.

Oh...vermutlich schlecht weil es ein Testserver von einem anderen Provider ist. OK. Hier dann mal der Public FTP der GWDG angebunden an das X-WiN des Deutschen Forschungs Netz (Mit Anschlusskapazitäten bis zu 10 Gigabit/s und einem Terabit-Kernnetz, das sich zwischen ca. 60 Kernnetz-Standorten aufspannt, zählt das X-WiN zu den leistungsfähigsten Kommunikationsnetzen weltweit).

$ wget ftp://ftp.gwdg.de/pub/ls-lR.txt.gz
--2013-02-23 12:20:27-- ftp://ftp.gwdg.de/pub/ls-lR.txt.gz
=> »ls-lR.txt.gz«
Auflösen des Hostnamen »ftp.gwdg.de (ftp.gwdg.de)«... 134.76.12.3
Verbindungsaufbau zu ftp.gwdg.de (ftp.gwdg.de)|134.76.12.3|:21... verbunden.
Anmelden als anonymous ... Angemeldet!
==> SYST ... fertig. ==> PWD ... fertig.
==> TYPE I ... fertig. ==> CWD (1) /pub ... fertig.
==> SIZE ls-lR.txt.gz ... 48893921
==> PASV ... fertig. ==> RETR ls-lR.txt.gz ... fertig.
Länge: 48893921 (47M) (unmaßgeblich)

100% 48.893.921 662K/s in 66s

2013-02-23 12:21:33 (727 KB/s) - »»ls-lR.txt.gz«« gespeichert

Och nicht viel schneller. Also, Segment total überlastet hier und keine Besserung in naher Zukunft. Von Support Mitarbeitern nur das übliche Bla Bla.

Ich gehe jetzt ne Runde Kotzen, weil Spaß im Netz werde ich sicherlich nicht haben.

Aber nur damit hier keine Vermutungen aufkommen noch ein paar Technische Gegebenheiten zu meinem Netz hier im Hause.

- Ubee EVM 2200 Kabelmodem, aktuelle Downlink Frequenz 562 MHz, Power 66.7 dBµV, SNR 37.1 dB
- TP-Link TL-WDR3600 mit aktueller OpenWRT Firmware
- Full Gigabit Netzwerk Verkabelung
- Gigabit LAN direkt auf Motherboard, Atheros AR8151
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator
Hi Winchester,
mit dem Bereich Königsberg in Uelzen kann ich leider nichts anfangen, da nicht alle Kunden in diesem Ortsteil Bandbreitenprobleme haben bzw. an einem Segment hängen. Somit kann ich nach wie vor nichts für dich/ euch tun, also weder nach einem Termin schauen, noch die zuständigen Kollegen um eine schnelle Lösung bitten.

Viele Grüße
Evi
Mehr anzeigen
Top Autoren