Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

VodafoneKabel = ***?
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Der arme Rechtsanwalt tut mir heute schon leid - immerhin wird er bezahlt dafür.

Aber vielleicht mal ganz langsam:

A und B schließen einen Vertrag

 

  • B widerruft diesen Vertrag
    Rechtsfolge: A und B sind an ihre abgegebenen Willenserklärungen nicht mehr gebunden, es tritt ein Zustand ein, als hätte es den Vertrag nicht gegeben, eventuell gewährte Leistungen sind zurück zu geben (§ 357 BGB)

 

  • B kündigt diesen Vertrag
    Rechtsfolge: Vertrag ist bis zum Kündigsdatum zu erfüllen.

Das war aber jetzt wirklich der letzte Versuch, jemanden, der mir vorwirft sich lächerlich zu machen, einen simplen Vorgang zu erklären.

 

P.S. Möglicherweise könnte man ja den Versuch unternehmen, VF zu einer Kulanzlösung zu bewegen. Dass dies nicht gerade gefördert wird, wenn man der Meinung ist, das Unternehmen hätte sich strafbar gemacht bzw. eine rechtlich falsche Entscheidung getroffen, sollte eigentlich auch einleuchten

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Der braucht dir nicht leid tun. Der kriegt ja schließlich sein Geld dafür Smiley (überglücklich) 

 

 

(1) Wird einem Verbraucher durch Gesetz ein Widerrufsrecht nach dieser Vorschrift eingeräumt, so sind der Verbraucher und der Unternehmer an ihre auf den Abschluss des Vertrags gerichteten Willenserklärungen nicht mehr gebunden, wenn der Verbraucher seine Willenserklärung fristgerecht widerrufen hat. Der Widerruf erfolgt durch Erklärung gegenüber dem Unternehmer. Aus der Erklärung muss der Entschluss des Verbrauchers zum Widerruf des Vertrags eindeutig hervorgehen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
(2) Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Sie beginnt mit Vertragsschluss, soweit nichts anderes bestimmt ist.
(3) Im Falle des Widerrufs sind die empfangenen Leistungen unverzüglich zurückzugewähren. Bestimmt das Gesetz eine Höchstfrist für die Rückgewähr, so beginnt diese für den Unternehmer mit dem Zugang und für den Verbraucher mit der Abgabe der Widerrufserklärung. Ein Verbraucher wahrt diese Frist durch die rechtzeitige Absendung der Waren. Der Unternehmer trägt bei Widerruf die Gefahr der Rücksendung der Waren.
 

 

Und wo steht jetzt hier geschrieben, dass ich das Wort Kündigung nicht benutzen darf? Generell ist es mir schon klar was der entscheidende Unterschied von einer Kündigung und einem Widerruf ist!

 

Es wird ja jetzt immer lustiger mit dir! Du hast ja vorhin noch behauptet, dass bei einem Widerruf nie ein Vertrag bestanden hat!!! Du weißt doch nicht einmal mehr was du von dir gibst. Und solchen Leuten soll ich dann glauben?

@Der Ritter

 

da fehlen mir tatsächlich die Worte Smiley (überglücklich)

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar
Es ist einfach sinnlos. Geh zum Anwalt.
Mehr anzeigen
SuperUser

Ich versteh gar nicht, wieso @AicherTinka hier im Forum ist?

Sämliche Aussagen weiß Er/Sie/Es ja sowieso besser.

 

Und da Er/Sie/Es sich eh nicht helfen lässt, wäre es wohl besser, das ganze abzuschließen und Er/Sie/Es zahlt jemanden Geld dafür, der Ihm/Ihr/Es das erklärt. Das kann man dann wenigstens als Schmerzensgeld sehen.

 

 

 

*: Da es für das „dritte“ Geschlecht noch keine offizielle Anrede gibt, wurde hier „es“ verwendet.

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Host-Legende

Dann habe ich  >> Hier << einmal etwas was zur Aufklärung zum Unterschied zwischen Kündigung und Widerruf  beiträgt

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Die gigatv App braucht man nicht für die 500er Leitung.

Hätte die gigatv App 24monate vertragslaufzeit oder könnte man die wie aktuell 30tage testen?
Mehr anzeigen
SuperUser
Nebenbei bemerkt gibt es bei im Shop abgeschlossenen Verträgen kein Widerrufsrecht
Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Hallo @AicherTinka

Deine Verärgerung nach deiner Feststellung deines Anliegens kann ich zumindest leicht verstehen und ich habe versucht, mich in deine Situation hineinzuversetzen mit folgendem Ergebnis:
Ich hätte mich auch aufgeregt aber, nach einer Selbstrefkektion durchaus erkannt, das der Fehler durchaus bei mir selbst liegt.
Und gerade dann, wenn ich Hilfe hier in der Community erwarte, von Usern, die selbst alle Kunden sind (die bisher hier geantwortet haben) würde ich doch zumindest den helfenden Usern sachlich entgegentreten und nicht so ungehobelt herumpoltern und die eigene Verursachung auf Andere schieben, die ja nun wirklich nichts dafür können, ich denke das ich für alle User spreche wenn ich sage, das ich solchen Usern, sehr ungerne unterstützen würde wenn ich nicht über meinen Schatten springen könnte.
Ich kann den Vorpostern nur zustimmen mit dem, was sie dir geschrieben haben, warum kann man das nicht einfach akzeptieren das es nunmehr so ist, wie es ist.

Und ob irgendjemand der VF-Moderatoren noch bereit ist dich hier zu unterstützen nachdem du so gepoltert hast und sie sich nicht einfach auf die Aussage des Kundencenters berufen, erscheint mir fraglich aber vlt hast du Glück und die VF-Moderatoren gehen wie bisher immer auch, professionell an die Sache ran, gleich ob die Sachlage, wie du hier ja schon lesen konntest, eigentlich eindeutig ist, ob du das so siehst oder nicht.
Warte einfach bis sich ein VF-Mod meldet und gut ist sonst nimmt das hier ja nie ein Ende und steigerst dich immer mehr darein.

Denke daran, wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es auch zurück und wir User können nichts für deine dir scheinbar ungerechtfertigte Situation.

Alles Gute...
Herzliche Grüße
Der_Kunde

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo AicherTinka,

 

hier gab es ja einiges an Diskussionsstoff. Ohne einen Blick auf Deinen Anschluss (wegen der Bandbreite) und Deinen Datensatz (wegen der GigaTV-App) können wir hier nur spekulieren. Sende mir daher bitte Deine Adresse und dann Kundennummer mittels Privatnachricht zu. Melde Dich danach noch einmal kurz hier, damit ich mir einen Überblick verschaffen kann.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Claudia

 

Hallo Claudia, habt dir eine persönliche Nachricht geschickt mit allen Daten die du benötigst. Ich danke dir

 

LG

Mehr anzeigen