Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Umzug Internet (Kabel): Erlaubnis Hauseigentümers
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo. Ich habe den Umzugsservice von Vodafone genutzt und auch eine schnelle Antwort per Mail erhalten.
In der Mail hieß es: ...»Bevor es losgeht, brauchen wir dazu die Erlaubnis Ihres Hauseigentümers. Sobald wir sie haben, melden wir uns bei Ihnen. Das dauert etwa 3 Wochen.«
Nun ist meine Frage: Regelt das Vodafone, oder soll ich mich darum kümmern? Aus dem Text kann man das nämlich nicht rauslesen. Hier im Forum habe ich leider keine Antwort auf meine Frage gefunden.
Danke schonmal für die Hilfe.
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Smart-Analyzer
Ich habe soeben eine SMS von Vodafone erhalten:

»Guten Morgen Herr Pfaff, wir setzen uns mit dem Eigentümer in Verbindung und veranlassen alles weitere.«

Damit hat sich dieses Thema geklärt!
Trotzdem danke für eure Hilfe 👍
Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Giga-Genie

@MrMao@  schrieb:
Nun ist meine Frage: Regelt das Vodafone, oder soll ich mich darum kümmern? Aus dem Text kann man das nämlich nicht rauslesen.

Aber man kann es sich denken.  Denn woher soll Vodafone denn wissen/in Erfahrung bringen können, wer der Hauseigentümer ist?  Also mal so rein logisch überlegt...

 

Sprich:  Die Erlaubnis werden Sie vermutlich schon selbst beibringen und an Vodafone senden müssen.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
„vermutlich“ heißt nicht „müssen“! Smiley (zwinkernd)

Ich denke ja eigentlich auch so, dass ich diese Erlaubnis einholen muss, allerdings weiß ich wiederum nicht einmal genau welche Erlaubnis! Deshalb wäre es mal sinnvoll dies genauer in solche Mails zu schreiben um solche Missverständnisse zu vermeiden!
Mehr anzeigen
Giga-Genie

@MrMao@  schrieb:
(...) allerdings weiß ich wiederum nicht einmal genau welche Erlaubnis!

Und wer soll das hier erraten? Also außer ihm:

 

glaskugel-42372.jpg

 

 

Sie haben ja irgendeinen Vertrag mit Vodafone schließen wollen (also z.B. über einen Kabelanschluß).  Dafür sind vermutlich entweder irgendwelche Arbeiten im Haus nötig (die wird im Vorfeld vermutlich schon angesprochen worden sein), die der Eigentümer genehmigen muß.  Oder es geht um die Multimediagestattung.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
SuperUser

@MrMao@  schrieb:
Hallo. Ich habe den Umzugsservice von Vodafone genutzt und auch eine schnelle Antwort per Mail erhalten.
In der Mail hieß es: ...»Bevor es losgeht, brauchen wir dazu die Erlaubnis Ihres Hauseigentümers. Sobald wir sie haben, melden wir uns bei Ihnen. Das dauert etwa 3 Wochen.«

Aus dem Betreff des Beitrags heraus, ich würd meinen hier geht es um eine sogenannte "Multimediagestattung" deines Hauseigentümers.

Sprich, der Hauseigentümer erlaubt VF/KD da Arbeiten im Haus, an der Hausanlage durchzuführen damit du Kabel-Internet nutzen kannst.

Ursache, die Hausanlage gehört nicht VF/KD sondern dem Hauseigentümers.

Und da bist du gefragt, da du jenes haben möchtest, frag den Hauseigentümer ob der das erlaubt, egal wie was schriftliches wäre nicht schlecht.

 

Kabel TV übder Vodafone Kabel Deutschland gibt es bereits?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Ich habe soeben eine SMS von Vodafone erhalten:

»Guten Morgen Herr Pfaff, wir setzen uns mit dem Eigentümer in Verbindung und veranlassen alles weitere.«

Damit hat sich dieses Thema geklärt!
Trotzdem danke für eure Hilfe 👍
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo MrMao,

 

alles geklärt, also ist hier dann zu.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen