Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Umstellung Vertrag bei Umzug
Highlighted
Youngster
Guten Tag!

Ich habe folgende Situation. Aktuell besitze ich einen Internet und TV Vertrag (Kabelanschluss HD). Beide sind einzeln bestellt worden laufen aber aufgrund der vergünstigen Gebühr für den Kabelanschluss auf den gleichen Kunden.
Im November will ich umziehen und wollte den Vertrag mitnehmen. Dort wird bereits der Kabelanschluss in den Nebenkosten enthalten sein. Aus diesem Grund würde ich gerne nur den Internet Vertrag mitnehmen und den Kabelanschluss HD kündigen.

Jetzt meine Fragen:
1) Wie ist das beste Vorgehen in dieser Situation?
2) Kann der Kabelanschluss HD aufgrund des bereits bestehenden Kabelanschlusses gekündigt werden oder muss die Vertragslaufzeit dennoch eingehalten werden?
3) Entstehen mir hier Kosten durch die Kündigung?

Ich danke für die hilfreichen Antworten
1 Antwort 1
Moderatorin
Hallo chrisss,

wenn du an eine Adresse ziehst, wo der Kabelanschluss bereits über die Nebenkosten (Mehrnutzervertrag) abgerechnet wird, kann dein Vertrag "Kabelanschluss HD" auf Kabel Digital HD" für monatlich 5,90 Euro (inkl. des schon vorhandenen Leihgerätes) geändert werden. Dein Anschluss zieht also quasi komplett mit dir um (Internet & Telefon, sowie TV) und anschließend wird der TV-Vertrag umgestellt. So kannst du den vorhandenen Receiver oder das CI+ Modul gleich weiter nutzen.

Am besten meldest du deinen Umzug 14 Tage vor dem Umzugstermin. Dies kannst du über das Kontaktformular oder den Kundenservice (0800 - 2 78 70 00) machen.

Viele Grüße
Grit
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen