Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Umfrage: Bildqualität
Smart-Analyzer

Hallo,

 

könnt ihr mal genau hinschauen und bei Hautpartien und hellen homogenen Flächen (Himmel o.ä.) auf Artefakte achten. Bei mir sind diese Flächen immer wieder pixelig angezeigt.

 

Zudem kann ich nicht einen Sender aufnehmen und parallel einen anderen schauen. Wie geht es euch hierbei?

 

Falls ein Vodafone'ler mitliest, nehme ich gerne auch Hinweise und Hilfe an.

 

Grüße, Christian

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Ex-Moderator

Hallo cruis,

 

zumindest zum Thema Aufnahme und gleichzeitigem Ansehen eines anderen TV-Sender kann ich dich unterstützen.

Dazu hat helpnick eine FAQ-Liste ins Forum gestellt.

 

Zum für dich interessanten Beitrag geht es hier.

Letztlich hängt es mit der dir zur Verfügung stehenden Bandbreite zusammen

Wie du abfragen kannst, was bei dir am TV-Center ankommt, findest du ebenfalls unter oben stehenden Link ein schönes Schaubild.

Klick dich rein. 

 

Viele Grüsse

Rene (Moderator)

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Rene,

 

danke, dass du Hilfe anbietest. Ich habe den FAQ Eintrag gelesen und folgenden Wert aus meiner TV Box ausgelesen: 11990 KBit/s. Ich habe auch noch mal ein SpeedCheck gemacht: BISAT057

Ich kann mich sehr gut an den Telekomtechnikertermin erinnern, bei dem der Techniker dem Anschluss eine sehr gute Anschlussqualität attestierte. Deswegen würde mich die Begründung mit einem schlechten Dämpfungswert sehr wundern. Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du dich annehmen könntest.

 

Schöne Grüße, Christian

Mehr anzeigen
Ex-Moderator

Hallo cruis,

 

anhand deiner gemessenen Bandbreite kann man in der Tabelle ablesen, dass du aktuell folgendes machen kannst:

 

  • Aufnahme SD + Schauen SD  = 4700kbit/s + 4700 kbit/s

Zu mehr reicht es im Moment nicht. Inwieweit kann ich dich hierbei noch unterstützen?

Was für ein DSL Paket hast Du gebucht?

 

Schöne Grüsse

Rene (Moderator)

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Zu mehr reicht es im Moment nicht. Inwieweit kann ich dich hierbei noch unterstützen?

Was für ein DSL Paket hast Du gebucht?


Hi Rene,

entweder die Leitung oder die TV Box ist schuld. Ich vermute zweites, so dass sie die Grenzwert vielleicht neu ermitteln sollte. Aber das könnt nur ihr von Vodafone veranlassen. Und sollte die Leitung schuld sein, müsste diese vielleicht repariert werden. Gebucht haben wir 16.000er DSL. Nun fehlt mir a) Bandbreite und b) habe ich ein Bild nahe DVBT Qualität, trotz HD. Das sind zwei dicke Mängel, die ein Ergebnis liefern, das weit von dem Bestellten entfernt ist. 

Immerhin wohne ich mitten in München, nicht irgendwo in der Pampa... ich bin zuversichtlich, dass es möglich ist und hoffe auf (deine) Unterstützung.

Grüße, Christian

Mehr anzeigen
zkd Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

@ cruis:

 

Das von Dir "gebuchte" DSL16000 ist ein "bis zu 16000". Daß Vodafone hier im Vergleich mit anderen Anbietern sehr kundenunfreundlich agiert, ist bekannt und viele Kommentare dazu findest Du in anderen Threads.

Nur kann auch Vodafone nicht die Physik ändern und wenn Dein konkretes "bis zu 16000" an Deinem Anschluß / Deiner TAE-Dose in der Realität ein DSL9000 ist, hat Vodafone darauf nur einen geringen Einfluß.

Natürlich könnte man bei der Telekom die Schaltung einer bessern (ausgesuchten) Leitung veranlassen, was technisch kein Problem darstellt, aber mit Kosten verbunden ist, ob am Ende aber viel mehr Bandbreite dabei rauskommt, weiß man immer erst NACH den entsprechenden in Auftrag gegebenen Zusatzarbeiten.

***

Du müßtest Dir also überlegen, ob Du ein "Ultimatum" stellst und bei - durchaus zu erwartender - Nichterfüllung außerordentlich kündigst oder lieber auf das TV verzichtest und Dich dem in jeder Hinsicht sowieso besseren Sat-Empfang stellst.

Nur das geht dann nur per Brief auf Papier an die Geschäftsleitung, hier wird Dir mit Leitungsswitch niemand weiterhelfen.

 

 

Edit: Post aufgrund von Forenregel 1.1 editiert. Siehe hier.

Mehr anzeigen
Moderatorin Su
Moderatorin

Hallo zkd,

 

Meinung ist wichtig und gewünscht > ja!

 

Verleumdung ist kein Kavaliersakt - und durch die Forenregeln (die Du akzeptiert hast) verboten.

 

Dies ist unser letzter Verweis an Dich. Bei weiteren Verleumdungen werden wir Dich für unser Forum sperren.

 

Gruß
Susanne
(Moderatorin)

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Wenn du das Menü und das Bild pixelig siehst kann es sein, das du das selbe Problem wie viele hast und entweder nicht in der Lage bist den Fernseher entsprechend einzustellen oder, was wahrscheinlicher ist, dass deine Box die eingestellte Auflösung von selbst ändert.

 

 

Aber kleine Artefakte können auch bei dem HD Signal auftauchen, wenn man ganz genau hinschaut( je nach Fernsehereinstellung), wegen der Kompression,bzw niedriger Bitrate im vgl. zu Blurays.

Das Bild sollte aber neben dem DVB-T1 Signal betrachtet optisch "eine andere Welt sein".

 

 

Das Problem ist bekannt -mir lästig jetzt entsprechende Links zu posten,es passiert ja doch nichts- .

 

Ich muss bei mir jedesmal auf 576i runter stellen, dann drücke ich auf speichern und lasse die box neustarten (nur aus und wieder an mit FB) weil die auflösung komischerweise nicht umgestellt wird.

Ca. 20 sec nach dem Start fragt er mich ob ich die Auflösung behalten möchte. Ich klicke ja "speichern" gehe dann wieder ins menue und stelle auf 1080i um. Dann stellt er tatsächlich,manchmal sofort, manchmal erst wieder nach neustart per FB, die Auflösung auf 1080i um was man an dem viel schärferen Menütext und dem besseren Bild erkennen kann.

Manchmal klappt es auch nicht direkt und ich muss andere Auflösungen verwenden und von denen wieder auf 1080 umschalten.

 

Bei meinem Sharp habe ich auch zudem die Möglichkeit anzeigen zu lassen mit welchem Signal/Hz er angefüttert wird.

Und es ist immer wieder schön nach Feierabend die Nachrichten gucken zu wollen und erstmal auf 15min Boot plus den beschriebenen Trick zu warten bis man endlich HD sehen kann.

 

Also nochmal. Nur weil im Setup 1080i angezeigt wird heisst es nicht das er auch in 1080i ausgibt. Und das hat nix mit HD-Sender ja oder nein,bzw Upscale bei alten Filmen zu tun(das ist ja klar), die Box muss sich erst mit meinem Trick dazu überreden lassen.  Versuch es mal:

 

Auf niedrige Auflösung, speichern, evtl neustarten, wieder auf 1080i im VF Center einstellen und wieder speichern,evtl neustarten.

 

Vielleicht liegt es auch an den Energiesparoptionen, aber ich weigere mich diese auf Dauerbetrieb oder möchtegern-Standby zu ändern.

 

 

 

Mehr anzeigen