Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Kabel:  Ausfall des Senders Channel One Russia in Niedersachsen und Bremen

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste

Select Video funktioniert nicht

Go_Schi
Netzwerkforscher
Select-Video funktioniert sporadisch nicht. Dann kommt der Hinweis 111, das SV in meiner Region nicht verfügbar sei. Manchmal klappt es dann nach einigem Warten, dann geht es wieder mit dem gleichen Hinweis tagelang nicht. Das ist besonders ärgerlich, wenn man sich einen teuren Film, für den schon der Betrag abgebucht wurde, ansehen will. Vom Stecker nehmen, Antennenkabel ziehen und wieder neu anschließen - alles hilft nicht. Liegt es evtl. am Receiver oder besteht derzeit ein grundsätzliches Problem bei KD mit Select Video.
Mehr anzeigen
13 Antworten 13
DYCE
SuperUser
Hallo,

überprüfe mal bitte zum einen über Menü 5-7-4 die VoD-Frequenz(en) zum anderen kannst Du mal die einzelnen Frequenzen (730Mhz, 738Mhz & 746Mhz) über Menü 5-6-3 nachschauen...

MFG

Mehr anzeigen
Go_Schi
Netzwerkforscher
a) VoD-Frequenzen: D730/QAM64, Empfangspegel 52 dB. BER 4.7 x E-6
b) Die Prüfung der einzelnen Frequenzen ergab jeweils: Umschalten fehlgeschlagen oder welche Parameter soll ich hier aufführen?
Mehr anzeigen
Go_Schi
Netzwerkforscher
Kann mir hier jemand weiterhelfen? Siehe oben genanntes Problem?
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser
Zu a) : Also db-Wert und BER-Wert ist etwas zu niedrig. Mit 2-3db mehr und einem BER-Wert von E-7 wäre es besser...

Zu b) : Und genau das macht mich nun stutzig. Bei a) wird was empfangen, allerdings über die Einzelabfrage nun nicht mehr.
Um die Frage nach den Parameter zu beantworten: Wichtig wären die wie bei a) ...

Vielleicht einfach mal ein anderes Antennenkabel ausprobieren (ClassA, ab 90db, mehrfach geschieht)...

MFG
Mehr anzeigen
Go_Schi
Netzwerkforscher
Genau so ein Kabel haben wir uns vor ca. einem halben Jahr angeschafft. Merkwürdig ist es ja, dass dies "nur" zeitweise auftritt. Gestern ging es nach stundenlangem Probieren und sich in Geduld fassen. Nach ca. 20 Minuten Film gucken stockte der Film plötzlich, bis das Bild ganz einfror und sich gar nichts mehr tat. Nach Entfernen und anschließendem Wiederanschließen der Kabel kam immer nur der Hinweis 111. Und genau das haben wir nun schon ein paarmal gehabt. Kann es am Receiver liegen?
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser
Die Stichpunkte deuten zumindest bisher auf ein Empfangsproblem hin, anstatt auf ein Problem des Receiver/DVR.
Wobei ausschließen lässt es sich nicht...

MFG
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
@Go Schi: Überprüf bitte ob bei dir tatsächlich SV angeboten wird.
Ich finds sehr seltsam, was du betreffs des Empfanges schreibst.

https://www.kunden-kabeldeutschland.de/questions/wann-erhalten-weitere-stadte-und-dorfer-den-zugang-zu-select-video-vod

Welches Gerät wird genutzt? Es gibt ja Receiver und Recorder.

Zu den Werten, 52dB ist für QAM64 in Ordnung, ein paar mehr dB wären nicht schlecht da hat Ingmar recht.
E-6, sollte eigentlich reichen um ein vernünftiges Bild hinzubekommen.

Die anderen beiden, "Umschalten fehlgeschlagen" das sagt eigentlich alles, weniger als 32dB und beim BER E-0.

Genau deswegen meine Frage ob bei dir tatsächlich SV zu sehen ist.

Go Schi schrieb:
Nach ca. 20 Minuten Film gucken stockte der Film plötzlich, bis das Bild ganz einfror und sich gar nichts mehr tat.

War da irgendein Hinweis zu sehen?
Oder bloß einfach Bild bleibt stehen und nichts ging mehr.
Das Gerät ließ sich noch bedienen?

Versuchs mal mit dem Lieferzustand über das Menü.
Nachteil, die Einstellungen müssen erneut gemacht werden inklusive der Favoriten.
Wird der Recorder verwendet, bitte ohne löschen der Aufnahme.

mfg peter
Mehr anzeigen
Go_Schi
Netzwerkforscher
Ja, klar haben wir SV - und das schon seit paar Jahren. Sonst hätte ich das Problem nicht beschrieben. Es tritt eben nur sporadisch auf. Heute nachmittag ging es z. B. wieder ohne Probleme. Auch beim Testen der von Ingmar genannten Frequenzen stand nun nicht mehr "Umschalten fehlgeschlagen". Es geht halt ständig hin und her. Man kann sich nicht drauf verlassen, dass es funktioniert, wenn man einen Film sehen möchte.
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Gut, im Prinzip geht es,
Poste doch mal die Werte der anderen 2 Frequenzen, mit dB und BER.
Wenn du SV nutzen kannst.

Ich würde meinen auf Grund der Werte von 730 Mhz, es ist ein Empfangsproblem.
dB Wert akzeptabel, BER, gerade so.
Da aber das Bild stehen bleiben, sowohl als auch als Ursache haben kann, würde ich dich bitten mal den erwähnten Lieferzustand zu versuchen.

Könntest du mal die Werte für 114, 330, 450 und 626 Mhz posten, ich möchte wissen wie die allgemeine Empfangsituation ist.
Oder wenn du den Recorder hast ein Foto vom TV Signal-Menü hier reinstellen.

mfg peter
Mehr anzeigen