Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Selbstinstallation von Hotline vorgeschlagen // Techniker nötig?!
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe gestern Mittag über die Hotline einen Internet & Phone 500 Cable bestellt. (Selbst über die Vodafoneseite gemessen und von Hotline vorgeschlagen bekommen)

 

Laut der sehr netten Kollegin am Telefon, handelt es sich bei meinem Anschluss um einen Selbsinstallationsanschluss. 

 

Als ich mich dann in meinem gekauften Haus auf die Suche nach der Multimediadose (MMD) gemacht habe, stellte ich fest, dass ich keine MMD habe. Das Erdkabel kommt ins Haus und geht auf den HÜP und ab dort war es das. 

HÜP zu.jpgHÜP geschlossenHÜP offen.jpgHÜP geöffnet

Der HÜP war nicht/ist nicht verplomt. 

 

Die Vorbesitzer hatten soweit ich weiß KEIN Fernsehen über Kabel. (kann ja auch nicht gehen)

 

Jetzt stellt sich mir die Frage wie ich eine Selbstinstallation vornehmen soll?!

 

Ich hatte dann gestern Nachmittag noch einmal bei der Hotline angerufen und mein Problem geschildert, jedoch hatte ich den Eindruck der Kollege hat mein anliegen bzw. den Wunsch nach einem Techniker nicht richtig verstanden.

 

Könnte eventuell einer der Moderatoren mal in meinen Auftrag schauen, oder der Technikerwunsch hinterlegt ist? Ich habe hier gelesen, das Vodafone zumindest bis zur ersten MMD verantwortlich ist. Ich würde mich um eine Steckdose sowie um den Potentialausgleich beim HÜP kümmern und ein Koaxialkabel von HÜP zum Standort des Routers ziehen, jedoch muss doch der Verstärker (?! Rückwegfähig?!) durch Vodafone installiert/eingepegelt werden?!

 

Daher verstehe ich nicht, dass im System von Vodafone die Selbstinstallation vorgeschlagen/vorgegeben wurde. 

 

Leider habe ich noch keine Auftragsnummer (ARC) oder ähnliches. Ist es vielleicht trotzdem möglich mal zu schauen? Ich möchte im Vorfeld alles tuen, um einen möglichst reibungslosen Ablauf sicherzustellen.

 

Der Wunschtermin für die Schaltung ist der 21.09.2018, ist zwar noch etwas hin... aber mit dem jetzigen Stand der Technik vor Ort, sehe ich einer Selbstinstallation eher skeptisch gegenüber. 

 

Danke und Gruß 

Tobias

 

 

 
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Netzwerkforscher

Hier kann zugemacht werden.

 

Ich habe gestern über den Facebook Support innerhalb von wenigen Minuten Hilfe bekommen. Schade das ich hier umsonst so viel Zeit in einen Post investiert habe. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es so schwer ist eine einfach Information zu bekommen.

 

Für alle die es interessiert: Mir wird jetzt ein Techniker geschickt, der die Erstinstallation (Verstärker und MMD) durchführt. 

 

Ich bedanke mich bei allen die mir bei der Lösung des Problems geholfen haben. Ganz besonders natürlich Steffi vom FB Support Team.

 

Schöne Woche und Gruß 

Tobi

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
SuperUser

Hi,

 

nach deiner Beschreibung + Bilder würde ich sagen das ein Techniker zur Erstinstallation anrücken muss. Wo die erste MMD in deinem Haus hin soll, kannst du dir aussuchen. Ect...wär dann deine Sache @root1504

 

Einen Kabel-Verstärker hast du nicht gefunden, beispielsweise wo "Teleste" draufsteht?

 

Gruß

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Danke @MausSpot für deine Einschätzung bzw. Antwort,

 

nein.. habe gestern jeden Winkel des neuen Eigenheims abgesucht. Kein Verstärker oder ähnliches. Es müsste ja sonst auch eine Leitung vom HÜP zum Verstärker gehen, und das ist definitiv nicht der Fall. Daher auch meine Verwunderung mit der Selbstinstallation. Bin ja froh das es anscheinend nicht nur mir so geht Smiley (zwinkernd)

 

Gruß Tobias

Mehr anzeigen
SuperUser

Warte hier auf einen Mitarbeiter oder ruf noch mal bei der Hotline an zwecks deines Auftrag Statuses bezw. Techniker @root1504

 

Ansonsten: Kann ich meinen Anschluss selbst installieren?

Was ist, wenn die Selbstinstallation bei mir technisch nicht möglich ist?
Dann ruft Sie einer unserer Techniker an und vereinbart einen Termin bei Ihnen. Die Installation ist für Sie dann kostenlos.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Am gestrigen Samstag ist ein Paket von Vodafone gekommen. Neben dem Kabelrouter auch ein Anschreiben samt Anschlussanleitung gekommen.

In der Anleitung steht "Installieren Sie das Gerät bitte sofort. Es sendet während der Installation ein technisches Signal in das Kabel-Glasfasernetz, dass der Anschluss betriebsbereit ist."

Leider ist es mir wie Eingangs beschrieben nicht möglich das Gerät anzuschließen.

Ich hätte jetzt allerdings eine Vertragsnummer die ich einem Moderator schicken könnte.

Schönen Sonntag und Gruß
Tobias
Mehr anzeigen
SuperUser
Hi,

danke für das Status Up 👍

Vertragsnummer ist schon mal soweit super 💯

Du brauchst halt jetzt das auslösen eines Technikertermins von einem VF MA. Also wie gesagt hier auf Antwort dessen warten oder die Hotline (Technik) anrufen.

Dir auch einen schönen Sonntag ☺
Mehr anzeigen
SuperUser
Du kannst auch der Hotline melden, Self-Install gescheitert, keine TV Anschlussdose vorhanden. Bitte um Techniker...

Nähe des HÜPs, welcher auch ausgetauscht werden wird, MUSS eine Potentialausgleichsschiene und eine Steckdose vorhanden sein.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Danke seelo2010 für deine Antwort... Hast du den Text oben komplett gelesen? Hatte dasit dem Potentialausgleich und der Steckdose geschrieben Smiley (zwinkernd)

 

 

Ich zitiere mich noch einmal selber: 

Könnte eventuell einer der Moderatoren mal in meinen Auftrag schauen, ob der Technikerwunsch hinterlegt ist?

Ich brauche also KEINE Ratschläge mehr, die mir sagen "Ruf doch bei der Hotline an". Danke Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
SuperUser
Verstehe ich nicht, deine Antwort...

Der Potentialausgleich und die Steckdose MUSS vorhanden sein, bevor der Techniker anfängt.

Den Rest kannst du bequem über die Hotline lösen. Wenn dein Anschluss nicht binnen 14 Tage aktiviert wird, wird dein Modem Zwangsaktivierung und du beginnst zu zahlen. Egal ob dein Modem läuft oder nicht,...

Bis sich hier ein Moderator meldet, können aber schnell mal ne Woche ins Land streichen.
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@seelo2010 Dazu muss man wissen, dass es hier um die "Fortsetzung" dieses immer noch offenen threads geht: https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Telefon-TV-%C3%BCber-DSL/Wechsel-von-DSL-auf-Kabel/m-p/1720062...

Wäre evtl. besser gewesen, @root1504 du hättest dort, wo bereits Kontakt mit einem Mod besteht, weiter gemacht, als jetzt zu versuchen, einen neuen für dein Problem zu begeistern.

Mehr anzeigen