Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Schufa-Meldung bei Sonderkündigung wegen Umzugs?
Netzwerkforscher

Guten abend. Wenn ich umziehe in ein nicht von KD versorgtes Gebiet und von dem 3monatigen Sonderkündigungsrecht gebrauch mache, wird das dann von KD der Schufa gemeldet?
Hintergrund der Frage ist, da es bei Bankkrediten ähnliches gibt. Wer einen Kredit vorzeitig zurückzahlt, dem wird das nicht als Positiv- sondern als Negativmerkmal ausgelegt. Begründet wird das damit weil man vom Vertrag abgewichen ist. Anormales Zahlungsverhalten nennt sich das, was bei Meldung an die Schufa eine Verschlechterung des Scores zur Folge haben kann. Wer umzieht und damit seinen Kabelvertrag nicht mehr erfüllen will, dem kann man doch gleiches auslegen, also Abweichung vom Vertragsverhältnis.
Es wäre nett wenn sich ein Offizieller dazu äussern könnte ob ein ausgeübtes Sonderkündigungsrecht wegen Umzugs eine Schufa-Meldung der KD nach sich zieht oder nicht.
Danke.


 




Anm. Community-Team: Schlagworte und Kategorie für die bessere Zuordnung angepasst

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo Torben,

die Nutzung der Sonderkündigung führt nicht zu einer Meldung oder einem Eintrag.

Wichtig ist die rechtzeitige Mitteilung und Nennung der Anschrift schon vor dem eigentlichen Umzug. Damit kann die Prüfung erfolgen und die Anschrift vermerkt werden damit die Mitteilungen zur Kündigung und ggf. Rechnungen bis zum bestätigten Vertragsende auch ankommen.
Mehr anzeigen
Moderatorin
Hallo Torben,

ich kann dich beruhigen: Es erfolgt keine Meldung unsererseits an die Schufa, wenn dein Vertrag aufgrund deines Umzuges in ein nicht versorgbares Gebiet vorzeitig beendet wird.

Danke Bubblegum, für deine Unterstützung.

Gruß
Grit
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen