Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

 

MeinVodafone-App: Einloggen weder mit Mobilfunknummer noch SMS Code möglich

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
Schlechte Vertragsleistung, Unzufriedenheit mit Kundenbetreuer
Highlighted
Daten-Fan

Ich muss auch hier meinem Ärger Luft machen, da ich nicht mehr weiter weiss und mir anscheinend nicht geholfen werden will. 

Wegen der immer wieder mangelhaften Leistung bei der Qualität der Telefongespräche und ausfallendem Internet habe ich über einen längeren Zeitraum telefonisch, per email und online über meinvodafone versucht, eine Lösung zu finden. Meine EasyBox 904 ist uralt, das Telefonieren ohne ein penetrantes Rauschen seit über 3 Jahren nicht möglich. Man sicherte mir vor über 2 Jahren eine neue EasyBox zu, diese kam allerdings nie an.

Daraufhin habe ich meinen o.g. Vertrag fristgerecht zum 04.09.2018 über meinvodafone gekündigt. Mir wurde im August telefonisch (über die Option online-Filiale über meinvodafone.de) ein Angebot zu einem Neuvertrag unterbreitet, allerdings mit neuer Telefonnummer. Diesen Vertrag (Auftragsnummer: ***********) schloss ich dann auch ab.

Die neue EasyBox sollte zu meinen Eltern geschickt werden, da ich mich bis 8. September im Urlaub befand.

Die EasyBox kam nicht an, mein alter Vertrag lief plötzlich weiter unter den alten, überteuerten Konditionen.

Auf telefonische Nachfrage bestätigte man mir, dass nun zwei Verträge auf mich laufen würden. Ich würde einen Brief erhalten.

Bei Erhalt sollte ich mich nochmals melden,dann würde der alte Vertrag in den neuen „überlaufen“.

Der Brief kam nicht an. Am 28. September um 15:30 Uhr fragte ich nochmals telefonisch nach, wie mein aktueller Auftragsstatus lautet.

Man teilte mir nun mit, dass der Neuvertrag storniert sei und mein alter Vertrag, den ich fristgerecht gekündigt hatte, weiter laufe.

Meine Odyssee war dem Mitarbeiter bekannt, er hätte Einsicht in den Verlauf des Beschriebenen. Er würde sich bei der Technik informieren und ich mir Anfang der kommenden Woche bescheid bekommen.

Leider wartete ich wiedermals vergebens.

Am 12 Oktober um 8:55 Uhr teilte man mir telefonisch mit, dass mir kein neues Angebot mit vergünstigten Preisen unterbreitet werden könnte. Ich solle die Kündigung meines aktuellen Vertrages, den ich bereits fristgerecht kündigte, nochmal in schriftlicher Form einreichen.

 

 Ich, als Kunde komme meinen Vertragsverpflichtungen durch die Beitragszahlungen pünktlich nach.

Leider erfüllt vodafone in keinster Weise seine Vertragspflichten!

 

Ich bin sehr enttäuscht und werde aufgrund dessen auch meinen lange bestehenden Mobilfunkvertrag zum nächstmöglichen Termin kündigen.

 

Ich finde es sehr schade, dass vodafone bei einem so einfach zu händeldem Fall nicht helfen kann und auf keinster Weise versucht, Kunden zu halten.

 

Wieso will man mir nicht helfen....?

 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Highlighted
Moderator

Hallo verärgert101,

 

tut mir leid, dass der Tarifwechsel nicht geklappt hat.

 

Was genau funktioniert denn nicht, wie vertraglich vereinbart?

 

Wenn es zu Abbrüchen kommen sollte, kannst Du mithilfe unserer Netz-Experten eine Störung melden.

 

Einen Tarifwechsel kannst Du jeder Zeit auch selbst über MeinVodafone beauftragen oder Du wendest Dich an die Kollegen unter den hier genannten Kontaktdaten.

 

Gruß,

Jens

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen