Archiv_Internet-Telefon-TV-über-DSL

Siehe neueste
Rufnummernmitnahme - so langsam reicht es...
Christiane_Raschkowski
Netzwerkforscher
Hallo,
wir sind Wechselkunden und wechseln von der Telekom zu KDG. Was an sich ja kein Problem darstellen sollte, es aber tut.
Ich weiß einfach nicht, wo das große Problem liegt. Ich habe den Wechselauftrag (Anbieterwechselformular) bereits 5 (!!!! - Ja, bei mir sind Ausrufezeichen Rudeltiere und durchaus ernst zu nehmen. Danke.) Mal ausgefüllt, und heute hatten wir schon wieder so ein Formular im Kasten, dass noch Daten fehlen.
Ich mag nicht mehr. Ich mag wirklich nicht mehr. Werdet euch mit der Telekom einig, das DIng ist gekündigt, meine Schwiegermutter (alte Anschlussinhaberin) kann nichts mehr unterschreiben und will auch nicht mehr unterschreiben.
Ich finde das mittlerweile nur noch lächerlich. Warum könnt ihr nicht einfach mal mit der Telekom reden?
"Haben Kunden XY ihren Anschluss gekündigt?"
"Ja, ist zu XY eingetragen. Wollen die ihre Rufnummer mitnehmen?"
"Ja, bitte."
"Okay, trag ich ein."
Ende. Ja, ich weiß, ich stelle mir das einfach vor, aber so simpel sollte es sein.
Ich bin gerade einfach nur wütend und enttäuscht. Wahrscheinlich kann KDG da gar nichts für und das ist allein die Telekom, die sich da so querstellt, aber den Antrag, um den Anschlussinhaber zu wechseln, ist ein 20-Seitiges Dokument, und das kann und will meine schwerkranke Schwiegermutter nicht ausfüllen.
Also erbitte ich Lösungsvorschläge, denn ich hab es echt satt. Sorry.
5 Antworten 5
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Ist das "Wir sind Wechselkunden..." so zu verstehen:

"Meine Schwiegermutter ist Kundin bei der Telekom.
Aus persönlichen Grunden soll der Vertrag auf uns (mich) umgeschrieben werden.
Ausserdem soll gleichzeitig ein Wechsel zu KDG erfolgen und die Rufnummern aus dem Telekom-Vertrag meiner Schwiegermutter auf den KDG-Vertrag von uns (mir) portiert werden"?

Es würde mich wundern, wenn das funktioniert. Bei KDG z.B. ist der Wechsel bei Vertragsinhabern grundsätzlich nicht möglich. (Abgesehen von einem Fall, der euch lange erspart bleiben soll)
Mehr anzeigen
Christiane_Raschkowski
Netzwerkforscher
Nein, das stimmt so nicht. Der Anschluss gehörte ursprünglich meiner Schwiegermutter und wir, bzw mein Mann, ich mache ja nur den Papierkram, hat diesen dann übernommen (2003). Lief seitdem ja auch alles über seinen Namen. Internet kam dann 2004, 2005 dazu. Zusätzlich für unseren Firmenanschluss noch eine Faxnummer.
Aber die Telekom scheint da was verpennt zu haben. Gut, 1978 hatten sie es ja auch noch nicht so mit der Technik.
Ehrlich gesagt, habe ich keine Ahnung, wer letztenendes dort eingetragen ist, und was die Telekom eigentlich will. Denn sie haben schon Unterschriften von ALLEN Personen. Ausser denen, die tot sind, aber das kann ich ja jetzt nicht mehr ändern.
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Ich fürchte, das wird sehr schwierig hier mit der Hilfe.
Als user kann man mangels Einsicht in die Unterlagen sicher nichts raten, und was die community-MA tun können wird sich zeigen. Ein wenig Geduld noch, dann wird sich jemand melden. Immerhin bist du ja schon Kundin bei KDG, wie deine anderen Beiträge zeigen.
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Als erstes würde ich mal online checken, wer denn überhaupt der Vertragsinhaber bei der Telekom ist! Wenn weder Name, noch vielleicht die Anschrift stimmen, wird das nichts, mit einer korrekten Portierung.
Es kann aber auch durchaus sein, dass die Telekom, wie bei mir damals, den schlechten Verlierer raushängen lässt und dir Steine in den Weg legen will...
Mehr anzeigen
Tina
Moderatorin
Hallo Christiane,

die Kundendaten hattest du in deinem letzten Beitrag übermittelt. Was mir jetzt noch fehlt, ist eine Vollmacht des Anschlussinhabers. Diese ist notwendig, damit ich dir die Auskunft zu den Anbieterwechselformularen geben kann.

Im Anhang findest du das Formular. Fühlt es einfach aus und sende es mir wieder zurück. Im Anschluss schaue ich, was ich in Erfahrung bringen kann.

Viele Grüße

Tina
#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Top Autoren