Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Rücksendung Hardware
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo liebe Vodafone Community,

 

da ich mit meiner Freundin zusammen gezogen bin und nun nicht mehr im Versorgungsgebiet von Vodafone wohne, habe ich meinen Vertrag gekündigt.

Ich bin auch fest davon ausgegangen, die Geräte vor 3 Monaten zurück gesendet zu haben, scheinbar habe ich mich getäuscht, denn am Montag habe ich eine Mail erhalten, dass ich sofort die Geräte schicken soll.

Da ich leider bis heute Abend nicht im Lande war, habe ich meine Mails jetzt erst gelesen und erst mal panisch die Geräte gesucht und tatsächlich, ich hatte mich getäuscht und es verpennt.

Habe jetzt alles gepackt und will es morgen früh direkt zur Post bringen, ich hoffe dass Vodafone so kulant ist und mir vielleicht eine Mahngebühr abzieht. Wäre es clever vorher den Kundendienst anzurufen und zu sagen, dass die Geräte auf dem Weg sind? Habe gerade etwas Panik, weil inclusive Router, Receiver und Smartcard wäre ich bei 460 Euro, was mich extrem treffen würde. Hat jemand einen Hinweis für die beste Vorgehensweise?

 

Bin für jede Hilfe dankbar!

 

Liebe Grüße

 

Edit: Ich bin glaube ich auch im völlig falschen Unterforum, falls das ein Moderator sieht, kann man den Thread verschieben? Dankeschön!

 

EDIT: @jaybee2 Board angepasst

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderatorin

Hallo jaybee2,

 

also bislang sind noch keine Geräte bei uns eingegangen. Du brauchst aber keine Panik zu haben, ein paar Tage ist noch Zeit. Da Du angibst, die Rücksendung bereits veranlasst zu haben, muss die Rückforderung nicht verlängert werden. Jetzt ist noch gut eine Woche Zeit, was ausreichen sollte.


Aufrgund der legitimierten E-Mail-Adresse, solltest Du über den Geräteingang informiert werden.

 

Viele Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
SuperUser
Meistens ist VF so kulant und zahlt die Gebühr (en) zurück, zu mindestens bei den Kabelverträgen!

Müssen tun Sie es aber nicht!


Am besten, du gibst die Lieferung bei der Post ab, wendest dich mit deiner Einsendebeleg über das Kontaktformular an VF und bittest sie dir die Gebühren gutzuschreiben.

Gehe davon aus, dass du Glück haben wirst
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo jaybee2,

 

ich kann auch mal schauen, ob wir die Frist noch verlängern können oder diese schon rum ist. Schick mir dazu bitte Deine Kundennummer, Namen und Adresse per Privatnachricht. Melde Dich kurz hier im Beitrag, sobald Du die PN geschickt hast.

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hab dir geschrieben! An der Hotline meinte der Mitarbeiter es sollte kein Problem sein, ich hoffe er hat Recht. Paket sollte auch heute spätestens bei Vodafone angekommen sein.
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo jaybee2,

 

also bislang sind noch keine Geräte bei uns eingegangen. Du brauchst aber keine Panik zu haben, ein paar Tage ist noch Zeit. Da Du angibst, die Rücksendung bereits veranlasst zu haben, muss die Rückforderung nicht verlängert werden. Jetzt ist noch gut eine Woche Zeit, was ausreichen sollte.


Aufrgund der legitimierten E-Mail-Adresse, solltest Du über den Geräteingang informiert werden.

 

Viele Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Also laut Paketverfolgung wurde das Paket  am Freitag um 03:20 Uhr "dem Empfänger per vereinfachter Firmenzustellung ab Paketzentrum zugestellt." Ich hoffe es ist alles heil angekommen, habe einzig vergessen die Karte aus dem Receiver raus zu nehmen vor lauter Hektik Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hllojaybee2,

 

also gestern war noch kein Eingang in Deinen Kundendaten zu sehen. Vergiss nicht, dass das Gerät bei der Logistik eingeht und auch nicht nur Dein Paket. Somit kann es auch dauern, ehe dies in Deinen Kundendaten zu sehen ist. Vor etwa einer halben Stunde wurde die Mail an Dich geschickt, dass der Eingang verzeichnet werden konnte. Ich habe da aber eine Frage: Hast Du Modem und Receiver in einem Paket verschickt? Es konnte nämlich momentan nur der Eingang des Kabelrouters bestätigt werden.

 

Viele Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Also ich habe 3 Mails bekommen jeweils für Smart Card, Router und Recorder, sollte also alles geklappt haben Smiley (fröhlich) Es wurde je ein Paket für Router und eins für Recorder und SmartCard verschickt

 

Vielen Dank an euch alle!

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo jaybee2,

 

super, da war ich gestern einfach zu schnell, die Logistik war noch gar nicht fertig. Smiley (fröhlich)

 

Nun hat ja alles geklappt, daher mach ich hier auch ein Schloss dran.

 

Viele Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen