Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Rückerstattung und Kundenumgang
Highlighted
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich habe folgendes Problem: Ich war seit 2015 Kunde bei Vodafone mit einem VDSL Vertrag. April 2016 kam dann ein netter Herr von Kabel Deutschland zu uns nach Hause und hat mir ein gutes Angebot für einen "Wechsel" von Vodafone zu KD gemacht, welches ich auch wahrgenommen habe (in den ersten 12 Monaten 19,99€ und ab dem 13. Monat 34,99€ für eine 100er Kabelleitung im Vergleich zu vorher 39,99€ für eine 50er VDSL Leitung).

Vor kurzem ist mir dann beim Durchsehen meiner alten Kontoauszüge aufgefallen, dass ich durchweg 39,99€ bezahlt habe. Daraufhin habe ich das 1. mal bei Vodafone angerufen: Es hat sich herausgestellt, dass mein alter Vertrag von Vodafone nie gekündigt wurde, ich ihn aber weiter bezahlt hatte. Die Leitung von KD hatte ich jedoch schon benutzt aber für diese wurde mir kein Geld abgebucht, weil der alte Vertrag ja noch lief. Soweit die Vorgeschichte...

 

Das erste Gespräch mit Vodafone bzw. KD kostet mich schon ca. 1,5h da ich 4x von Vodafone zu KD und wieder zurück verbunden wurde und sogar einmal einfach aufgelegt wurde und ich mich wieder in die Warteschleife einreihen durfte. Danke dafür schonmal! Nachdem ich den Sachverhalt dann 4 verschiedenen Leute erklärt hatte wurde mir letzte Woche zugesichert, dass ich (zumindest) einen Teil meiner zu viel bezahlten Kosten erstattet bekomme und mich in den nächsten Tage jemand dies bezüglich kontaktieren würde!

Ich habe eine Woche gewartet doch so ein Anruf erfolgte nie, noch nicht mal eine Mail! Eben hatte ich dann mein 2. Gespräch mit Vodafone in dem mir gesagt wurde man könne da leider nichts für mich machen hinsichtlich einer Rückerstattung...

 

1. Ist es ein Unding das sich innerhalb einer Woche niemand bei mir gemeldet hat!

2. Ist es eine Frechheit, dass für einen Fehler seitens Vodafone/KD keinerlei Entgegenkommen gezeigt wird!

 

Ich werde es jetzt am Montag noch ein 3. Mal versuchen und hoffentlich ist dann auch mal "ein Vorgesetzter" an seinem Arbeitsplatz, denn das scheint bei Vodafone/KD selbst zu den offiziellen Geschäftszeiten nur selten vor zu kommen. Sollte dies nicht der Fall sein, werde ich noch am selben Tag meine Kündigung veranlassen und ab sofort jedem der es hören/wissen will (oder auch nicht) von meinen einzigartig schlechten Erfahrungen im Zusammenhang mit Vodafone/KD berichten und dringlichst davon abraten!

 

Heut zu Tage kann man sich in meinen Augen so ein Verhalten dem Kunden gegenüber in keinster Weise mehr erlauben!

 

Ich hoffe, dass ich vielleicht auf diesem Wege auf fruchtbareren Boden stoße als bei Frau xxx am Telefon

 

Edit; Bitte keine Mitarbeiternamen veröffentlichen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
IOT-Inspector

Du kannst froh sein für zwei Verträge keine zwei Abbuchungen bekommen zu haben.

Zum Rest irgendwie nichts neues, nur bei dir günstiger als bei anderen.

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Ohne Zweifel ist da irgendetwas falsch gelaufen bei VF. Aber du hast doch Monat für Monat eine Rechnung bekommen und diese ohne zu widersprechen, bezahlt. Auch ein etwas ungewöhnliches Verhalten finde ich. Ganz sicher hätte sich das Problem von Anfang an lösen lassen. Jetzt hoffe ich, dass ein Moderator die Sache noch regeln kann.Außerdem würde ich persönlich derartige Dinge nicht am Telefon regeln, sondern nur schriftlich.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Nils91,

 

und willkommen bei uns in der Community.

 

Wir können über die ganze Angelegenheit gerne noch einmal drüber schauen, wenn du magst. Vielleicht können wir da noch etwas Licht ins Dunkle bringen.

 

Wenn Du daran Interesse hast, sag hier einfach kurz Bescheid.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen