Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
Probleme mit 2. TV
Harms1
Smart-Analyzer
Hallo, ich hoffe man kann mir hier helfen.
Ich habe im Wohnzimmer einen Sky-Receiver, funktioniert einwandfrei.
Nun hätte ich im Schlafzimmer gern auch ein TV. Da ich dort keinen Anschluss habe, habe ich im Wohnzimmer so einen Adapter angeschlossen, damit ich das Antennenkabel rüber ins Schlafzimmer legen kann. Die Länge des Kabels sind ca. 10m. Dort ist nur ein TV, ohne Receiver.
Nach dem Sendersuchlauf sind auch Sender vorhanden, jedoch nur in mieser Qualität, das Bild pixelt in einer Tour und es gibt diese miesen Knackgeräusche.
Kann mir jemand sagen, wie ich den Empfang verbessern kann?
Liegt das an der Länge des Kabels?
6 Antworten 6
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Was meinst du mit "Adapter" Ein T-Stück? Kannst du mal ein Bild von deiner "Installation" hochladen?
Mehr anzeigen
Harms1
Smart-Analyzer
Ja so ein T-Stück.
Mehr anzeigen
teelmann
Netzwerkforscher
Vermutlich ist der Pegel jetzt zu niedrig,da das T-Stück vier db vom Pegel wegnimmt.
Oder T-Stück defekt oder Anschlußkabel defekt.
Stecke mal das Anschlußkabel vom Schlafzimmer inder TV im Wohnzimmer.
Mehr anzeigen
Harms1
Smart-Analyzer
Die ganzen Tauschgeschichten habe ich schon vorgenommen. Ohne Verbesserung.

Ich dachte mir, dass ich ggf. einen Zweigeräteverstärker zulege. Oder eben ein neues Kabel.
Kann das Kabel denn zu lang sein?
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Was passiert denn, wenn du NUR den zweiten TV direkt in die Dose steckst?
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Hm, wenn ich mir das Foto so ansehe, komme ich ins Grübeln.

Der Data-Anschluß, falls es den überhaupt einer ist, übermalt. Hoffentlich haben der TV- und der Radioanschluß nicht auch ein paar Kleckse Farbe abbekommen?

Es sind doch zwei verschiedene Kabel dran, ein dünnes und ein dickeres. Welches von beiden geht an welchen TV?
Das dünnere wäre für die 10 Meter Leitung nicht zu empfehlen.

Was zu versuchen wäre, leider ist nicht bekannt was da für eine Dose verbaut ist, über den Radioanschluß den 2. TV anzuschließen. geht nur über einen Adapter.
Einige MDD's, so da eine verbaut ist, geben auch am Radioausgang die TV Frequenzen aus.

teelmann's Hinweis auf den zu niedrigen Pegel, ist zu beachten. Dann hilft vermutlich auch der Radioausgang nicht.

2.TV, kann der nur analog oder auch digital empfangen.

mfg peter
Mehr anzeigen