Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Portforwarding nicht möglich, Bitte auf IPv4 stellen.
KZR Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,
Mein Einstieg in KD ist nicht gut gewesen. Mein Router (HITRON) will nix mit Portforwarding zu tun. Nach tausendmal Googeln, fand ich nur die "Bridge Modus + Router" pseudo- Lösung. Das geht einfach nicht.
Ich möchte verschiedene Software Anwendungen benutzen, die aus dem Internet direkten Zugang zu meiner Maschine brauchen, wie z.B., Ich lasse einen Server laufen, gebe meinen Freunden mein IP + port, und sie können sich verbinden. Das ist zurzeit leider nicht so, trotz korrekter Einstellung.
Ich habe heute erfahren, es sei möglich IPv4 bekommen, wenn etwas durch IPv6 nicht gut oder absolut nicht läuft. Und darum bitte ich, ich möchte gern (wieder) IPv4 haben.

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Highlighted
Moderatorin
Hallo KZR,

darf ich fragen, warum genau die Variante mit dem Bridgemode nichts für dich ist? In dem Fall übernimmt ja das externe Gerät alle Routerfunktionen, inklusive Portforwarding.

LG
Claudia
Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
KZR Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Das extra Gerät entspricht mehr Kosten, und warum habe ich einen Kabelrouter, wenn er nicht richtig "routen" kann? Portforwarding ist eine Grundfunktion von allen Routern, nur bei dem funktioniert es nicht. Da bin ich sehr unzufrieden.

Ein Router, den Portforwarding nicht kann, habe ich weder gehabt, noch gesehen, und ich habe jahrelang Erfahrung im Netzwerk- und EDV bereich, ich weiß wovon ich rede.

Anbieter wechseln kostet so viel wie einen neuen Router. Überlegt euch mal.
Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie
AGB`s von KD richtig gelesen?

Mehr anzeigen
Highlighted
KZR Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
Menne schrieb:
AGB`s von KD richtig gelesen?


Was soll es heißen? Portforwarding ist kein Kundenrecht?
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Max. 50€ einmalig und all deine Probleme sind gelöst.
Mehr anzeigen
Highlighted
KZR Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
das hört sich wie Erpressung an
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Sind Tatsachen - eigener Router, Problem gelöst. - ... Haste mittlerweile einen Blick in die AGBs geworfen ?
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
KZR schrieb:
wie z.B., Ich lasse einen Server laufen, gebe meinen Freunden mein IP + port, und sie können sich verbinden. Das ist zurzeit leider nicht so, trotz korrekter Einstellung.



KZR schrieb:
Menne schrieb:
AGB`s von KD richtig gelesen?


Was soll es heißen? Portforwarding ist kein Kundenrecht?


Portforwarding eventuell, das betreiben eines Servers nicht.

Aus den AGBs:

4.
PFLICHTEN UND OBLIEGENHEITEN DES KUNDEN
4.1.
Der Kunde ist verpflichtet,
4.1.8.
den Zugang zum Internet nicht zum Betreiben eines (!!!) Servers (!!!) und/oder für die dauerhafte Vernetzung oder Verbindung von Standorten bzw. Telekommunikationsanlagen des Kunden zu benutzen,

Mehr anzeigen
Highlighted
KZR Smart-Analyzer
Smart-Analyzer
so, ich kann bei keinem Onlinespiel Gastgeber sein? Das ist genau der Punkt. Meine Freunde können sich einfach nicht verbinden. Vielleicht hätte ich das früher erklären müssen. Außerdem, ich programmiere, und kann keine online Komponenten von meinen Programmen testen, weil die Testers einfach keine Verbindung kriegen.

Ich möchte kein Voip, File Sharing oder sonst was servieren. Dafür hätte ich mich als Gewerbekunde gemeldet.
Mehr anzeigen